Problems logging in
Marc Thiele Adobe Flash Player 11.5 und AIR 3.5 veröffentlicht
Ab sofort stehen der Flash Player und AIR in neuen Versionen zur Verfügung. Diese Updates haben primären Fokus auf Stabilitäts- und Sicherheitsverbesserungen. Außerdem hat man einiges im Bezug auf iOS und Debugging verbessert.
Was im Detail verbessert, geändert und neu hinzugefügt wurde kann man in den ausführlichen Release Notes (englisch) nachlesen.
Den Flash Player 11.5 könnt ihr hier herunter laden. AIR 3.5 kann man hier herunter laden.
You can't comment on this post any more.
Marc Thiele Developer Garden - Das Entwickler Portal für APIs und Komponenten
Die wachsende Zahl an mobilen Endgeräten erlaubt immer mehr Anwendungsszenarien. Für den Entwickler bedeute das nicht nur mehr Möglichkeiten, sondern auch eine große Herausforderung durch den zunehmenden Einsatz verschiedenster Technologien. Der Developer Garden hilft, schnell und effizient zu arbeiten. Zahlreiche fertige APIs für z. B. Sprachdienste, Nachrichtenversand oder Scout24 sind für den sofortigen Einsatz verfügbar. Ein großer Marktplatz bietet vorgefertigte Softwarekomponenten. Zusätzlich können eigene Lösungen über den Marktplatz vertrieben werden, hier wird ein Revenue Share der Einnahmen angeboten. Außerdem finden sich zahlreiche Fachartikel und Tutorials für den Einstieg z. B. in Sprachdialogsysteme. Es lohnt sich auf jeden Fall , hier einmal vorbeizuschauen.
URLs:
- Fünf Gründe warum die SMS nicht tot ist: http://j.mp/ff_nl121019
- Sprachfunktionen und SMS für Websites und Apps leicht gemacht: http://j.mp/ff_nl121020
- Developer Garden , Partner von beyond tellerrand: http://j.mp/ff_nl121021
You can't comment on this post any more.
Marc Thiele Open Device Labs, lab-up.org und Berlin Desknots
Bruce Bowman, Jay Meissner und Viljami Salminen haben vor ein paar Tagen das Projekt LabUp (http://lab-up.org) ins Leben gerufen. In diesem Projekt geht es darum, Leute bei der Gründung und Einrichtung von Open Device Labs zu unterstützen bzw. bestehenden, kleinen Labs ein Gehör zu verschaffen, sie bekannt zu machen und Geräte zu organisieren die andere evtl. nur noch in der Schublade herum liegen haben.
Viljami Salminen hat gestern dazu auch einen sehr schönen Artikel im Smashing Magazine erstellt (englisch): http://mobile.smashingmagazine.com/2012/09/24/establishing-an-open-device-lab/
Schon seit längerem verfolgen wir die Aktivitäten rund um Jeremy Keith (http://adactio.com) und Clearleft (http://clearleft.com) und deren Einrichtung eines Open Device Labs (http://clearleft.com/testlab).
Parallel dazu haben Sven Wolfermann, Michael Scharmagi und Jay Meissner die MeetUp-Gruppe Berlin Desknots (http://www.meetup.com/Berlin-Desknots/) initiiert. Neben dem Testen von Inhalten steht hier die Erstellung für mobile Devices im Vordergrund.
Es tut sich also eine Menge. Wer mehr Hintergrundinformationen möchte, kann sich gerne in Addition dazu noch den Blog-Beitrag von Jay "Wir helfen euch bei der Gründung von Open Device Labs" lesen:
http://klick-ass.com/de/awesomeness/we-are-here-to-help-you-to-establish-open-device-labs/
You can't comment on this post any more.
Marc Thiele beyond tellerrand // play – Call For Speakers
Im April findet die FFK zum 12. mal statt, aber unter anderem Namen.
beyond tellerrand – play
Das Motto und die Prinzipien bleiben aber dieselben: Es wird ein duntes Programm. Bunt nicht nur, weil wir eine große Themenvielfalt bieten, sondern auch, weil es eines unserer Anliegen ist, immer neue Leute auf die Bühne zu holen, die ihre Arbeiten und Projekte vorstellen oder Themen haben, die ihnen am Herz liegen und zu denen sie ihr Wissen gerne teilen möchten.
Du möchtest also gerne einmal dabei sein? Dann los! Sende uns bitte folgende Dinge zu:
- Titel des Vortrages
- Kurze Beschreibung mit 300 – 500 Zeichen
- Dein Name
- Kurze Bio mit ca. 300 – 500 Zeichen
- Website Adresse
- Twitter-Handle (falls vorhanden)
- Referenzen (Links zu Aufzeichnungen, falls du schon einmal gesprochen hast etc.)
- Ob die auf Englisch und/oder Deutsch vortragen möchtest
Sende diese Dinge bitte an btplay12@beyondtellerrand.com. Der späteste Termin für eine Einsendung ist der 17.02.2012
Ich freue mich schon auf eure Einsendungen.
PS: Solltet ihr selber nicht sprechen wollen oder können und ihr habt jemanden, den ihr gerne sehen würdet, dann schreibt das doch bitte auch in einer kurzen Mail.
You can't comment on this post any more.
Marc Thiele Flash Media Server 4.5.1 veröffentlicht
In der letzten Woche hat Adobe den Flash Media Server (FMS) in Version 4.5.1 veröffentlicht. Der Fokus bei der Entwicklung dieser Version lag auf der Optimierung im Zusammenhang mit großen Steaming-Videos, wie zum Beispiel 24x7 Streaming über HTTP. Das schließt dynamisches Streaming für Flash (HDS*) und Live Streaming für iOS (HLS**).
Hier eine Übersicht der neuen/verbesserten Funktionen (englisch):
– Improved support for 24×7 streaming in HDS and HLS
– Improved compatibility with Adobe Flash Access DRM including Key Rotation
– Improved protection options for streaming media delivered over the RTMP protocol (protected RTMP)
– Support for SWF Verification using AIR (including AIR for Desktop, TV and Android)
– Compatibility with AIR for TV support for Multi-channel Audio including Dolby and DTS) over HTTP Dynamic Streaming (HDS)
– Change of the default Apache HTTP server to improve performance of HTTP Streaming and HTTP Streaming origin services
Eine ausführliche Beschreibung findet ihr in den Release Notes:
http://adobe.com/support/documentation/en/flashmediaserver/451/FMS_4_5_1_Release_Notes_final.pdf
Das Update ist kostenlos und kann hier für Windows und für Linux jeweils als 64-bit Version herunter geladen werden:
Windows – http://download.macromedia.com/pub/flashmediaserver/updates/4_5_1/Windows_64/FlashMediaServer4.5_x64.exe
Linux – http://download.macromedia.com/pub/flashmediaserver/updates/4_5_1/Linux_64/FlashMediaServer4.5_x64.tar.gz
LINKS
You can't comment on this post any more.

Moderators

Moderator details

About the group: Flashforum

  • Founded: 25/06/2008
  • Members: 530
  • Visibility: open
  • Posts: 137
  • Comments: 101