Problems logging in
Jörg Richter Vorstellung
wie es guter Brauch ist in öffentlichen Foren, möchte ich mich hier kurz vorstellen.
Ich bin Mitglied in einer Firma, die sich mit Lasertechnik beschäftigt.
Im Bereich Laser ist mir bei meinen Besuchen in Israel aufgefallen, das in vielen Bereichen Israels unsere Produkte nicht angewendet werden. Obwohl die Qualität unserer Produkte sehr gut ist. Muss sie auch, da wir über 90% unserer Systeme exportieren.
Wir beschäftigen uns hauptsächlich mit Markierungen unter der Oberfläche von Glas und Kunststoff. Sei es für die Produktverfolgung, Schmuckmarkierungen oder das Labeln von Produkten. Auch Markierungen als Sicherheitsmerkmal sind möglich.
Mittlerweile haben wir eine Maschine in Tel Aviv.
Hier ein Beispiel aus dem industriellen Bereich:
https://www.youtube.com/watch?v=s1yjFMccP0g
Sind schon ältere Beiträge.
Aber ich denke, das Potential ist sichtbar. Israel wäre für den Bereich der Souveniers noch ein lohnender Absatzmarkt. Das eigene Konterfei mit der Grabeskirche im Hintergrund oder dem Toten Meer und das ganze in einem Glaskörper? Das hebt sich ab von den ganzen chinesischen Mist, den man sonst angeboten bekommt.
Auch Glasfassaden und Glastüren können so mit Ornamenten versehen werden. Dadurch, das unter der Glasoberfläche gelasert wird und die Oberfläche glatt bleibt, ist das Reinigen auch viel einfacher.
Vitro Laser ist auch nach dem Kauf einer Maschine für sie da. Sei es durch Hilfe bei der Problemlösung oder Glasbeschaffung. Wir benennen Glaslieferanten oder liefern bei kleinen Mengen auch selbst zu attraktiven Preisen.
Sprechen sie uns unverbindlich an, wir werden gemeinsam Ihre Idee versuchen, umzusetzen.
Ach, bevor ich es vergesse, man kann unsere Technologie auch dazu verwenden, Fassadenscheiben oder Fensterscheiben so zu bearbeiten, das man das Licht von aussen entsprechend der eigenen Wünschen lenkt.
Das angehängte Bild zeigt auf der linken Seite, Mitte, ein Glaskunstwerk von Dani Karavan am Reichstagsgebäude. Die Umsetzung mit den ersten 19 Artikel unseres Grundgesetzes wurde von Vitro Laser durchgeführt.
Während das Kunstwerk an der Spree in Ordnung gehalten wird, verkommt ein anderes Kunstwerk von Karavan in Beer Sheba - schade.
Jörg Richter
F&E / R&D
Vitro Laser Solutions UG
(haftungsbeschränkt)
Gewerbepark Meissen 14
32423 Minden / Germany
Tel.: +49 (0)571 38733-16
Fax: +49 (0)571 38733-44
richter@vitro.de
http://www.vitro.de
Steuer-Nr.: 335/5768/5326
USt-ID / VAT-Reg.No. : DE267011745
Amtsgericht Bad Oeynhausen HRB 11625
Geschäftsführer: Rémy Renaud
Vitro Laser ist seit 1998 der führende Hersteller von Lasersystemen für die Vitrographie.
Vitro Laser is the leading manufacturer of laser systems for vitrography since 1998.
Michael Ilgner DPL Holding B.V. und Dutch Intraco Holding B.V. übernehmen IPC und ILC
Die seit 1990 in Deutschland arbeitende freiberuflich geführte IPC – Ilgner & Partner Consulting wurde am 17.12.2014 von den niederländischen Gesellschaften DPL Holding B.V. und Dutch Intraco Holding B.V. übernommen.
Zum 31.12.2014 wurden sämtliche geschäftlichen Aktivitäten in Deutschland eingestellt.
Seit dem 01.01.2015 arbeitet die nun niederländische Kapitalgesellschaft IPC – Ilgner & Partner Consulting B.V. (http://www.ipc-consulting.nl) von Winschoten in der Provinz Groningen aus.
Auch die seit 01.10.2013 in Wroclaw (Breslau) ansässige ILC - Ilgner & Leszek Consulting Sp.z o.o (http://www.ilc-consulting.pl) wurde zu je 50% von der DPL Holding B.V. und der Dutch Intraco Holding B.V. übernommen.
In Wroclaw beziehen wir demnächst neue Räume in der Pl. Powstańców śląskich 1/112
(Budynek Thesplant) in 53-329 Wrocław.
Durch diese Neuausrichtungen und die organisatorischen Einbindungen in niederländische Holdingstrukturen können IPC und ILC ihr Leistungsangebot sehr viel umfänglicher gestalten.
Gerne informieren wir Sie auch über die Vorteile einer Holdingstruktur in den Niederlanden.
Only visible to XING members Ganz spannend! Deutsch-Israelisches Networking https://www.green-business-circle.com/
Ganz spannend!
Deutsch-Israelisches Networking
https://www.green-business-circle.com/
Mehrmals im Jahr kommen die Mitglieder und Freunde des JBC auf themenspezifischen Veranstaltungen zusammen und schließen damit eine große Netzwerklücke zwischen Israel und Deutschland. Ob Energiewirtschaft, E-Mobilität, Biotechnologien oder IT – dies alles können Themen unserer Veranstaltungen sein. In der Ausrichtung des Veranstaltungsprogramms orientieren wir uns ganz an den Interessen unserer Förderer. Durch die hervorragende Vernetzung hat der Business Circle Zugang zu den relevanten Multiplikatoren aus der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, so dass während der Veranstaltungen viele Ansätze entstehen, die in zukünftigen Kooperationen fruchten.

Moderators

Moderator details

About the group: Israel Business Arena

  • Founded: 08/10/2010
  • Members: 90
  • Visibility: open
  • Posts: 25
  • Comments: 2