Probleme beim Einloggen

Technische Universität Clausthal

Willkomen in der XING-Gruppe der Alumni, Absolventen und Freunde der TU Clausthal. Mehr auf: www.alumni.tu-clausthal.de

Jonas Westhoff Professionelles Korrekturlesen und Lektorat von wissenschaftlichen Arbeiten
Ihre Bachelor- oder Masterarbeit steht an? Sie stehen vor der Abgabe einer wichtigen Seminararbeit oder Ihrer Dissertation? Dann sollten Sie jetzt aktiv werden, um überflüssige Fehler zu vermeiden und das Bestmögliche aus Ihrer Ausarbeitung herauszuholen! Ich biete Ihnen ein professionelles Korrektorat oder Lektorat und helfe Ihnen auf Wunsch auch bei der Textformatierung. Wenn Sie Ihren Entwurf von mir Korrektur lesen lassen, profitieren Sie von einem sachlichen und kompetenten Blick von außen. Ich bin es gewohnt, einen Text orthographisch, sprachlich sowie stilistisch zu optimieren und Logikfehler zu finden. Erfahren Sie mehr über mein Angebot und mich auf meiner Website: http://www.jonas-westhoff.de
Nur für XING Mitglieder sichtbar Arbeiten in der Forschung - Lust oder Last?
Liebe Gruppenmitglieder,
Forschung und Entwicklung sind die Motoren des technischen Fortschritts und jeder Politiker, der etwas auf sich hält betont wie wichtig es sei, in Forschung und Innovation zu investieren. Die Arbeitsbedingungen in der Forschung sind jedoch alles andere als rosig.
Im Rahmen einer LinkedIn-Diskussion darüber, warum so viele Menschen ihre Forschungstätigkeit aufgeben, fiel mir dieser sehr treffende Kommentar auf, der eigentlich alles sagt:
"Research has become a very poor deal for the people involved. It is not the long hours that deter persons with the right mindset and ambitions. It is the lack of autonomy, both in terms of the uncertainty of funding and the inability to perform research as they see fit. Too much time and effort goes to administration, proposal writing, performance assessment, etc. Very little goes to actual research. It gets a lot worse when the researcher focuses on something that is outside the comfort zone of her/his community. Idolizing of excellence, measured through track records, and accountability, implying that peers have to understand your research before it has been done (at proposal time), steers funding to areas that have been successful for a considerable time. Most probably, low hanging fruits have been picked. Research has become a dull non-creative activity where the exceptional is unwelcome. Historically, exceptional is what makes research worthwhile for society, not excellence."
(Paul Valckenaers)
Da müsste sich so einiges ändern...
Wie denken Sie darüber?
Fröhlichen Dienstag!
Bernd Dittert
Jens Langhans Umfrage zu Mediennutzung von Studierenden / Absolventen / Young Professionals und deren Erwartungen an potenzielle Arbeitgeber
Hallo,
ich arbeite gerade an meiner Masterarbeit zum Einfluss von Social Media auf das Personalwesen und die Jobsuche bei Studierenden und Young Professionals.
Hierzu führe ich eine kurze Befragung durch, die sich an Studierende und Young Professionals (bis etwa 3 Jahre Berufserfahrung nach dem Studium) richtet.
Es wäre toll, wenn Ihr euch ein paar Minuten Zeit nehmen könntet und an meiner Umfrage teilnehmt. Die Teilnahme dauert nur etwa 5 - 10 Minuten und ist erfolgt anonym.
Gerne dürft Ihr den Link auch mit Facebook usw. weiter teilen.
Vielen Dank für Eure Zeit.
Hier der Link zur Umfrage: https://www.umfrageonline.com/s/45b27b0

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Technische Universität Clausthal"

  • Gegründet: 16.06.2005
  • Mitglieder: 1.487
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 199
  • Kommentare: 69