Probleme beim Einloggen

WIENER BÖRSE Express - BankenNet

Projekt des Kapitalmarktmedienbetreibers Christian Drastil: http://www.boerse-social.com , http://www.photaq.com , http://www.runplugged.com

Nur für XING Mitglieder sichtbar Ein Abschied & ein Neuanfang
Liebe BE-Gemeinde!
Lange Zeit habe ich euch hier auf XING über Zertifikate informiert. Seit langer Zeit ist es aber auch schon still hier im Forum. Das liegt insbesondere daran, dass ich mit meiner Rückkehr in die Privatwirtschaft Ende 2009 auch das Zertifikate-Universum verlassen habe.
Seit wenigen Wochen bin ich nun – neben meiner unveränderten Tätigkeit für die Schiketanz Capital Advisors GmbH – Verwaltungsrat der Minerva Investments AG (http://www.minerva-investments.com), deren CEO, Andreas Wölfl sicherlich vielen BE Leser bekannt ist. Zwar bin ich weiterhin im Produktmanagement & Vertrieb tätig, habe allerdings auf die Seite der EU-konformen Fondslösungen gewechselt.
Als Beispiel für unsere Fondslösungen kann ich hier den BE Dynamic Fund (LI0113711308) nennen, der das seit Jahren erfolgreich geführte BE Aktiendepot als Publikumsfonds abbildet. Auch als Fonds übrigens sehr erfolgreich: http://www.minerva-investments.com/factsheets/be_dynamic_fund_d.pdf
„Advanced Private Label Solutions“ heißt meine/unsere neue XING-Gruppe, in die ich euch sehr herzlich einlade (http://www.xing.com/group-54246.93887e). Dort werde ich euch in den kommenden Monaten viele neuartige und spannende Fonds vorstellen, die ihr in dieser Form und mit diesen Zielinvestments noch nicht gesehen habt. Mein aktuelles Lieblingsbeispiel: The Classic Car Fund (https://www.xing.com/net/pri739e1bx/privatelabelfonds/minerva-investments-ag-in-der-medien-593011/vollgas-voraus-neuer-fonds-setzt-auf-alte-autos-35076053/)
In diesem Sinne freue ich mich auf weiterhin aktive Zeiten!
Euer
Andreas Dolezal
Nur für XING Mitglieder sichtbar Zertifikat des Monats April 2010: Alle Nominierten
Guten Abend, liebe BE-Gemeinde!
Der April ist vorbei, damit ist der Startschuss für die Wahl zum Zertifikat des Monats erfolgt. Als Titelverteidiger startet die Erste Group. Im März konnte sich die Quintus Aktienanleihe gegen sieben Mitbewerber durchsetzen.
Jetzt hat das Rennen um das Zertifikat des Monats April begonnen. Neben der Erste Group gehen noch sieben weitere Emittenten ins Rennen. Dabei handelt es sich um Vontobel, das X-Markets Team Deutsche Bank, die Raiffeisen Centrobank, Volksbank Investments, die DZ Bank, die Royal Bank of Scotland und UniCredit.
Hier geht es zu den Nominerten: http://www.foonds.com/article/6084/zdm_april_-_alle_nominierten
Hier geht es zum Online-Voting für Leser: http://www.boerse-express.com/cat/poll/index/179
Andreas Dolezal
Nur für XING Mitglieder sichtbar
Re: Zertifikat des Monats April 2010: And the winner is ...
Vontobel setzt sich zum zweiten Mal durch, sieben Konkurrenten haben das Nachsehen.
Am Mittwoch war er noch vor Ort beim Zertifikate Award Austria anzutreffen, bereits heute erhielt Heiko Geiger (Executive Director, Vontobel) die Benachrichtigung über den Sieg bei der Wahl zum Zertifikat des Monats April 2010. Das Produkt Solactive European Good Banks Performance Index-Zertifkat konnte sich gegen sieben Konkurrenten durchsetzen.
Andreas Dolezal
Nur für XING Mitglieder sichtbar Im Tal der Tränen: Zinstief schmerzt Garantiezertifikate
Hallo, liebe BE-Gemeinde!
In den letzten beiden Jahren ist das Zinsniveau auf einen historischen Tiefststand gesunken. Am Beginn der Finanzkrise sahen wir den 12-Monats-Euribor noch bei etwa 5,5 Prozent, aktuell steht dieser Zinsindikator gerade noch bei 1,22 Prozent. Auch das Tempo des Abschwungs ist bemerkenswert. In nur zwölf Monaten ging es um weit mehr als vier Prozent nach unten.
Besonders schmerzhaft ist das Niedrigzins-Umfeld für Garantiezertifikate. Für deren Kapitalschutz am Ende der Laufzeit muss aktuell ein überproportional hoher Anteil in niedrig verzinste Zero Bond investiert werden. Entsprechende wenig bleibt für den Ertragsanteil übrig. Teure Optionen sind für die Emittenten dann nicht mehr leistbar.
Kompensieren lässt sich diese Tatsache zum Beispiel mit längeren Laufzeiten oder billigeren Strukturen als Basiswert. Fallweise kann auch eine Durchschnittsbildung bei der Ertragsberechnung („Asianing“) helfen. Attraktiver wird das Endergebnis dadurch jedenfalls nicht. Auch mit den Fixverzinsungen geht es in einer anhaltenden Phase tiefer Zinsen - bei gleich bleibender Bonität der Emittentin - bergab.
Unmittelbar vor der Lehman-Pleite im Sommer 2008 garantierte ...
Andreas Dolezal
Nur für XING Mitglieder sichtbar Zertifikat des Monats März 2010: Alle Nominierten
Hallo, liebe BE-Gemeinde!
Aufgrund der Feiertage wurde die Nominierungsfrist für die Wahl zum Zertifikat des Monats März bis Anfang April verlängert. Heute und morgen werden die Nominierten vorgestellt, danach wird abgestimmt und am Freitag wird der Sieger gekürt. Die Royal Bank of Scotland geht erneut als Titelverdeitiger ins Rennen, insgesamt gibt es acht nominierte Strukturierte Investments.
Hier geht es zu den Nominierten: http://www.foonds.com/article/5602/zdm_maerz_-_alle_nominierten
Hier geht es zum Online-Voting für Leser: http://www.boerse-express.com/cat/poll/index/178
Andreas Dolezal