Probleme beim Einloggen

audio-workshop - Workshop zur Musikproduktion

audio-workshop.de bietet das umfangreichste Seminar-Programm in den Bereichen Musikproduktion und Audioktechnik im deutschsprachigen Raum.

Nur für XING Mitglieder sichtbar kein Midisignal mehr....!
Hallo,
ich arbeite mit Cubase SX/SL, meine Drums hacke ich mich einer Midi-Tastatur von Roland (PC180A) in die Soundkarte. Letztens habe ich das System hochgefahren und wollte eine neue Drumspur einspielen...kein Signal mehr von der Tastatur, ich habe nichts verändert. Mir fällt es schwer zu glauben das ein Midikabel oder eine Tastatur ohne Fremdeinwirkung einfach so den Geist aufgibt.....innerhalb weniger Tage. hat hierzu jemand eine Idee? Desweiteren hätte ich gerne gewusst ob es mittlerweile fertige Drumsamples von Cubase zum upgrade gibt?
Besten Dank
Ingo
Clemens Arnold-Hoffmann
+6 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Nur für XING Mitglieder sichtbar
HALLO INGO,
VIELLEICHT SCHREIBST DU KURZ DEINE ERFAHRUNGEN UND ERFOLGE.
VIELE GRÜSSE
CLAUS
-------------------------------------------------
Ohne Musik wär' alles nichts.
Wolfgang Amadeus Mozart
Nur für XING Mitglieder sichtbar Cubase SL/SX Drum Upgrade
Hallo Zusammen,
ich möchte mein Cubase Equipment mit aktueller Drum-Software erweitern (fertige Drum samples anstatt Eingabe über Tastatur). Leider bin ich nur User und weiß nicht genau was zb. mit meinem aktuellen Rechner(ca.20 Jahre alt) noch möglich ist. Hat jemand einen Tip oder kennt einen Laden im Umkreis Düsseldorf der sich solcher Dinge annimmt?
Besten Dank
Ingo
Clemens Arnold-Hoffmann
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Nur für XING Mitglieder sichtbar
Hallo Clemens,
exakt so etwas suche ich.....Groove Agent...und ggf. noch selber etwas editieren. Desweiteren denke ich auch das mein Rechner das nicht 100% mitmacht....werde mir wohl mal ein Angebot im Music Store holen müssen...!!! Danke für die Info!
Gruß
Ingo
Holger Steinbrink Wunschliste Workshopthemen
Hallo,
da wir unsere Workshopthemen ständig weiterentwickeln, besteht an dieser Stelle die Möglichkeit, Wunschthemen aufzuschreiben.
Wir hoffen auf eine "rege Beteiligung" ;-)
Liebe Grüße,
Holger
--------------------------------------------
Geschäftsführer audio-workshop
Holger Steinbrink
+3 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Holger Steinbrink
Hallo Sylvia,
die Audio-Industrie hat sich schon vor einigen Jahren komplett von Linux abgewandt, da es sich wirtschaftlich nicht rentiert. Linux-User erwarten Shareware/Freeware/Open Source, da würde kaum einer 500 EUro für eine Sequenzersoftware ausgeben. Der Fokus liegt eindeutig auf PC und Mac OS X.
LG,
Holger

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "audio-workshop - Workshop zur Musikproduktion"

  • Gegründet: 06.06.2008
  • Mitglieder: 271
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 99
  • Kommentare: 16