Probleme beim Einloggen
Miriam Schuller GLOBAL 6K: IHR LAUF FÜR TRINKWASSER - AM 6. MAI 2017 GEMEINSAM FÜR EINE GUTE SACHE
Sauberes Trinkwasser kann Leben retten: Täglich sterben weltweit über 1000 Kinder unter fünf Jahren an einer gewöhnlichen Durchfallerkrankung - über 400.000 Kinder im Jahr! Das wollen wir nicht mehr hinnehmen. Kämpfen Sie mit uns und werden Sie Teil von einer der größten Laufgemeinschaften der Welt.
Am 6. Mai laufen Menschen auf der ganzen Welt 6 Kilometer für das Recht auf sauberes Wasser. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Australien, Kanada, Kenia, Neuseeland und den USA sind viele Läuferinnen und Läufer am Start. Schließen Sie sich dieser globalen Bewegung an und ermöglichen Sie Kindern in Afrika Zugang zu sauberem Trinkwasser!
Warum Global 6k? 6 Kilometer ist die durchschnittliche Distanz, die Menschen in Afrika laufen müssen, um an eine Wasserstelle zu gelangen. In vielen Fällen ist dieses Wasser verunreinigt und vor allem für kleine Kinder lebensgefährlich.
SO KÖNNEN SIE MITMACHEN
Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Spende von 30 Euro ermöglichen wir Kindern in Sierra Leone sauberes Trinkwasser. Markieren Sie den 6. Mai rot im Kalender. Weltweit laufen an diesem Tag zehntausende Sportler für den Zugang zu Wasser!
Nach Ihrer Registrierung bekommen Sie von uns ein Mitmachpaket mit vielen nützlichen Infos und einem Extra-Shirt für Ihren 6km-Lauf.
Gestalten Sie Ihren Lauf, wie es für Sie am Besten ist: Laufen Sie allein oder in einer Gruppe, walken, oder joggen Sie - alles für einen guten Zweck!
EINEN EIGENEN LAUFTREFF ORGANISIEREN
Sie möchten nicht alleine laufen, sondern mit möglichst vielen Läufern gemeinsam am Start sein? Werden Sie Gastgeber eines Laufs. Treffen Sie sich am 6. Mai mit Gleichgesinnten. Melden Sie sich hier an und schreiben Sie uns, in welcher Stadt Sie laufen möchten.
In diesen Städten wird es Lauftreffs geben:
Aurich * Germering * Groß Gerau * Friedrichsdorf * Frankfurt * Fürth * Mainz * Willich * Ulm *
SO KÖNNEN SIE DABEI SEIN:
BEI WEITEREN FRAGEN:
...melden Sie sich gerne bei Jochen Hudelmaier unter:
Viel Spaß beim Mitmachen!!
Herzliche Grüße vom World-Vision-Team
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Anika Scholz Neu in der Gruppe: Neuigkeiten aus dem World Vision Blog
Auf der Startseite unserer Gruppe finden Sie seit neustem die fünf aktuellsten Artikel aus dem World Vision Blog als externen RSS Feed.
Der Blog gibt Ihnen einen Einblick in die weltweite Arbeit von World Vision. Hier kommt das World Vision-Team aus Deutschland, aber auch engagierte Freunde sowie Menschen aus unseren Projekten überall auf der Welt zu Wort.
Viel Spaß beim Lesen!
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Anika Scholz Ich bin Pate - Prominente Paten berichten
"Ich bin Pate!"
Tagesschau-Moderatorin Judith Rakers, Schauspieler Sky du Mont, die Fußballer Cacau und Lira Bajramaj und andere prominente World Vision-Botschafter berichten in persönlichen Video-Statements warum sie sich für einen Patenschaft bei World Vision entschieden haben.
Gerhard Gaessler
Hallo, ich bin seit 2010 bei World Vision weil ich es gut finde anderen Kinder auf dieser Welt helfen zu dürfen!
Ich habe eine Patenschaft in der Mongolei übernommen welche ich sehr ernst nehme.Mein Patenkind Nomin freut sich sehr darüber, dies beweist auch unser wirklich vielen Brief/Photowechsel. Natürlich auch das eine oder andere Geschenk von mir. Ich selbst habe auch vor die Mongolei und mein Patenkind zu besuchen, aber halt nicht mit dem Flieger oder Reisebüro sondern individuell mit dem Jeep quer durch Kasachstan nach Ullaan Baatar um Land und Leute kennenzulernen. Die Vorbereitungen laufen doch dies dauert eben noch ein wenig.
Auf dieses Abenteuer, das wird es wohl, freue ich mich aber riesig.Gerhard
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Anika Scholz Persönliche Paten-Webseite anlegen
Legen Sie ganz einfach und kostenlos Ihre persönliche Paten-Webseite an: ohne großen Aufwand und spezielle technische Kenntnisse. Mit Ihrer Begeisterung und Ihrer persönlichen Erfahrung als Pate können Sie auch andere bewegen zu helfen.
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Anika Scholz Kinder-Wunsch Adventskalender auf worldvision.de
Kinder-Wünsche zu erfüllen gehört zu den schönsten Seiten des Weihnachtsfestes.
Unser Adventskalender 2012 regt dazu an, hierbei auch Kinder zu berücksichtigen, denen es nicht so gut geht wie Kindern in Deutschland.
Vom 1. bis 24. Dezember öffnet sich auf http://www.worldvision.de/index.php?refid=83300 jeden Tag ein Türchen zu einem Kind und seinem Wunsch, der etwas über die Situation in seinem Land aussagt. Dazu gibt es eine passende Anregung, wie man konkret helfen und gleichzeitig sinnvolle Geschenke machen kann.
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "World Vision"

  • Gegründet: 26.10.2009
  • Mitglieder: 1.282
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 340
  • Kommentare: 249