Liebe Anwälte :-)
kann ich einen Mitarbeiter, der in Facebook über seinen Arbeitgeber lästert und ihn beleidigt auch fristlos kündigen (Vertrauensverhältnis zerrüttet) oder muss ich über den regulären Weg (Abmahnungen, fristgerechte Kündigung) gehen? Leider kann man ja bei Facebook nicht immer in die Kommentare reinschauen. So auch nicht bei diesem Mitarbeiter. Aber er wurde von seinen Kollegen an den Chef "verpetzt".
Würde mich sehr freuen, wenn Sie mir hier ein Feedback geben könnten.
Vielen Dank