Kornelija Jakir Kornelija Jakir Premium

Nürnberg: Consultant (m/w) Informationssicherheit gesucht

Unser Mandant ist ein innovatives Unternehmen mit einem Team von fachlich und technologisch hoch qualifizierten Spezialisten, die über langjährige Projekterfahrungen und die erforderlichen Kompetenzen für anspruchsvolle Beratungs- und Implementierungsaufgaben innerhalb der Tätigkeitsfelder Software Engineering und Identity Management verfügen.
Die Lösungen im Umfeld Identity- und Accessmanagement basieren auf einem sorgfältig ausgewählten Portfolio leistungsstarker Produktplattformen, die unser Mandant in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden exakt auf die jeweiligen Anforderungen im Unternehmen abstimmt und zu durchgängigen Gesamtlösungen integriert. Die Kompetenzbereiche umfassen hierbei u.a. Benutzer- und Berechtigungsmanagement, Smart Card Management und Starke Authentifizierung, ergänzt durch eine umfangreiche Palette an professionellen Dienstleistungen.
Das Unternehmen plant sein Team in Nürnberg zu verstärken und sucht hierfür eine/n
Consultant (m/w) Informationssicherheit
Ihre Aufgaben:
• Beratung zu, sowie Planung und Konzeption von Lösungen im Bereich Informationssicherheit
• Unterstützung der Kunden in der Bestimmung des Schutzbedarfs, der Auswahl geeigneter Hardware/Software Security Komponenten sowie der Definition der zugehörigen Prozesse (z.B. auch über Durchführung von Workshops)
• Beratung und Unterstützung zu den Themenbereichen Kryptografie, PKI, Ausweissysteme, digitale Zertifikate, Verschlüsselungstechnologien, STARKE Authentifizierung, SSL Technologien etc., auch im Hinblick auf strategische Weiterentwicklung
• Definition der Anwendungen, wie auch die technische und organisatorische Integration neuer Anwendung bei Kunden, inklusive Implementierung von Lösungen z.B. für Ausweisverwaltung, PKI, Datenverschlüsselung (z.B. Mail, File, Folder etc.)
• Design-, Abstimmungs- und Dokumentationsaufgaben
Ihr Profil
• Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafs-)Informatik o.ä. Qualifikationsniveau
• Erste Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit oder IT-Security (gerne auch durch einschlägige Praktika o.ä. erlangt)
• Affinität und erste Berührungspunkte zu einem der Themenbereiche (Kryptografie, PKI, Ausweissysteme, Smartcard, digitale Zertifikate, Verschlüsselungstechnologien, STARKE Authentifizierung, SSL Technologien, Klassifizierungssysteme etc.)
• Schnelles Verständnis technisch komplexer Infrastruktur und rasche Einarbeitung in Konzepte und Geschäfts-Prozesse
• Muttersprachliches Sprachniveau (C2) in Deutsch und gute Englischkenntnisse
• Grundsätzliche zeitweise Reisebereitschaft
Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Offene, transparente und wertschätzende Kommunikation prägt die Unternehmenskultur.
Wenn Sie diese Aufgabe anspricht, senden Sie Ihre Unterlagen bitte unter Angabe Ihres Gehaltswunsches – vorzugsweise per E-Mail – an job@jakir.de.
Kornelija Jakir
Job@jakir.de
Thomas Kogge Thomas Kogge Premium

D3: freiberuflicher Entwickler (m/w) für DELL One Identity Manager

DELL One Identity Manager Entwickler (m/w)
Standort: NRW (Nordrhein-Westfalen)
Laufzeit: 05/2014 - 06/2014 (25 Tage Vollzeit vor Ort)
Wir sind IT-Dienstleister für Projekte, Expertenleasing sowie Personalvermittlung und mit rund 500 angestellten Mitarbeitern für namhafte Unternehmen tätig.
Für ein Projekt bei einem unserer Kunden in NRW suchen wir auf freiberuflicher Basis einen Entwickler (m/w) für den DELL One Identity Manager.
Aufgabenbeschreibung:
- konzeptionelle Weiterentwicklung und des bereits vorhandenen IDM-Systems "DELL One Identity Manager"
- Schnittstellenentwicklung über LDAP
- Konzeption und Umsetzuung nach Anforderungskatalog
Anforderungen:
- hervorragende Kenntnisse des DELL ONE IDM
- Projekterfahrung im Bereich Identity- und Accessmanagement unter DELL One IDM
- sehr gute Kenntnisse des DELL One IDM Version 6, vor allem in den Bereichen Applikationslogik, DAtenbank und Web-Frontend
- sehr gute Erfahrungen des LDAP-Konnektors unter DELL One und eventuell anderer Anbindungen
- sehr gute Kenntnisse in derEtablierung des DELL One ODM Webservices (Speicherung, Prozessgenerierung, Darstellung im Web-Frontend)
- sehr gute Erfahrungen mit Erweiterungen von Web-Shops (Bestellbarkeit von rollen, Workflowmodellierung)
- hervorragende Entwicklungskenntnisse in den Bereichen .net (Visual Basic), SQL, XML, LDAP
- gute Kenntnisse in den Bereichen SOAP, REST, Visual Studio, Team Foundation Server (Nutzung als Code-Repository)
- Erfahrungen imit Java, TCL, Oracle Datenbanken, Active Directory, MS Powershell
Einsatzregion: NRW
Start: 15.05.2014
Dauer: 25 Tage
Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Skillprofils sowie Ihrer Honorarvorstellungen inklusive aller Nebenkosten pro Tag.
Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne unter der Rufnummer
040 3999903-204 zur Verfügung.
Ansprechpartner:
Thomas Kogge (t.kogge@neusta.de)
Klaus Dargahi Klaus Dargahi Premium

Produkt-Manager/ Entwicklungskoordinator RFID/NFC

Unser Firmenprofil:
smart-TEC GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der RATHGEBER-Gruppe in Oberhaching bei München. Seit über 10 Jahren werden kundenindividuelle RFID-Transponder entwickelt und hergestellt. Das Spektrum reicht von selbstklebenden, bedruckten RFID- und NFC-Etiketten bis hin zu robusten, langlebigen, witterungs- und temperaturbeständigen RFID-Transpondern für den Industriebereich. Ein Großteil der RFID-Transponder sind für die Verwendung im Ex-geschützten Bereich zertifiziert. In Zusammenarbeit mit Systempartnern bietet smart-TEC zudem eine umfassende Projektbetreuung.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir kurzfristig eine(n) engagierte(n), motivierte(n), teamfähige(n) und technisch interessierte(n) Kollegen (-in) als
Produkt-Manager/ Entwicklungskoordinator an dem Standort Oberhaching
Wir bieten:
- Ein schnellwachsendes Unternehmen im RFID-Umfeld mit sehr guter und eindeutiger Marktpositionierung.
- Ein junges Team in einem mittelständischen und freundschaftlichen Umfeld
- Eigenständiges Arbeiten mit vielfältigen Möglichkeiten der Mitwirkung in allen fachlichen, vertrieblichen und
organisatorischen Aspekten des Unternehmens
- Ständige Weiterbildungen & Schulungen für unsere Mitarbeiter
- Moderne Mitarbeiterführung
Ihre Aufgaben:
- Koordination aller unserer RFID- und NFC-Produktneu- und -weiterentwicklungen in Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern
- ständige Wettbewerbs-, Lieferanten-, und Marktanalyse inkl. Aufbereitung und Bereitstellung der Informationen in übersichtlicher und aussagekräftiger Form.
- Übernahme der Verantwortung des QM-Beauftragten im Rahmen unserer ISO-Zertifizierungen
- ständige Überprüfung der Relevanz internationaler Normen wie WEEE - RoHS - CE-Kennzeichnung inkl. Maßnahmen zur Umsetzung der Richtlinien im Rahmen
der EU-Strategie zur integrierten Produktpolitik (IPP)
- Durchführung von technischen Analysen im Rahmen unserer Projektabwicklung (z.B. Resonanz-Frequenz-Messungen mit einem Spectrum-Analyzer, Klima-Belastungstests etc.)
Ihr Profil:
1. Ausbildung
- abgeschlossenes Studium in den Bereichen:
Wirtschaftsingenieur, Druck und Medientechnik, Verpackungs- oder Kunststofftechnik o.ä. inkl.
einem guten Verständnis für RFID-Technologie/Elektrotechnik/Physik
- Sehr gute IT-Kenntnisse (Office-Paket, Internet)
- gute Sprachkenntnisse (deutsch und englisch, mündlich und schriftlich)
2. Fachliche Qualifikation
- Kenntnisse aus dem Umfeld Kunststoff, Folie, Klebstoffe und Drucktechniken
- Idealerweise zudem Kenntnisse aus dem Umfeld von RFID, NFC, Chipkarte o.ä.
- sehr gutes technisches Verständnis
- Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Strukturierung, Koordination und Dokumentation von komplexen Entwicklungsprojekten.
3. Persönliche Qualifikationen
- strukturierte, verlässliche und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
- gutes Verhandlungsgeschick und sicheres, selbstbewusstes und partnerschaftliches Auftreten.
- Zielstrebigkeit und Selbstständigkeit in der Umsetzung von Aufgaben
- Fähigkeit "um die Ecke" und "über den Tellerrand" zu denken
- Spaß, in einem jungen und innovativen Team zu arbeiten
Bitte kontaktieren Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen.
k.dargahi@smart-tec.com