Problems logging in

Kulturmanagement / Artsmanagement

In dieser Gruppe tauschen sich Menschen aus den Bereichen Kultur- und Arts-Management aus.

Jimmy Shen Ginkgo Calendar
Pay tribute to Goethe. Bring home a touch of the original nature from China. The 13 pictures are carefully selected and ordered to reflect the changing seasons. In German and main holidays included. Download ginkgo calendar free for private perusal.
I'm Jimmy Shen, a pro botanic photographer based in east China, origin of modern ginkgos. Nurtured by traditional Chinese painting aesthetics, and inspired by Goethe’s poem of Ginko, I have created a picture book of native/wild ginkgos.
I have launched a crowd funding campaign on Indiegogo. https://igg.me/at/ginkgo123
You could place your order there,
There are books, calendars, tours, posters... Order 2 and get a free pdf of my ginkgo picture book.
And pls share and spread this campaign in your social media, my ginkgo friends.
Frank Koebsch Stopp für die Änderungen bei der Panoramafreiheit durch die EU
Für alle die mit Fotos, Filmen, Grafiken und Malerei im WEB und realen Leben unterwegs sind, droht Gefahr durch die angestrebten Änderungen der Panoramafreiheit durch die EU. Hier ein paar Beispiele:
https://frankkoebsch.wordpress.com/2015/07/02/panoramafreiheit/
Bitte unterstützen Sie die Online Petition "Save the Freedom of Photography!"
https://www.change.org/p/european-parliament-save-the-freedom-of-photography-savefop-europarl-en
Frank Koebsch
Tanja Bernsau Woman in Gold – Erneut ein Kunstkrimi als Hollywood-Blockbuster
Wieder wurde eine Kunstraub-Geschichte in einem Hollywood Film umgesetzt. “Woman in Gold” handelt vom Restitutionsfall um das Gemälde “Adele Bloch-Bauer” von Gustav Klimt, das lange Jahre als wertvolles österreichisches Kulturgut im Wiener Belvedere zu sehen war. Im Film verkörpert Helen Mirren die in den Vereinigten Staaten lebende Maria Altmann, die Nichte von Adele Bloch-Bauer, die diesen Besitz nun zurückfordert. In Rückblenden erzählt der Film, wie die Familie von den Nationalsozialisten verfolgt und wie ihnen ihr Besitz geraubt wurde. In der Gegenwart suchen Maria Altmann und ihr Rechtsanwalt nach Beweisen für den ehemaligen Besitz und erstreiten sich das Eigentum des Bildnisses ihrer Tante. Schöne Bilder gewoben um eine Detektiv-Geschichte, die das Leben schrieb – und wie sie Provenienzforschern tagtäglich unterkommt. >> weiterlesen: https://bernsau.wordpress.com/2015/02/13/woman-in-gold-erneut-ein-kunstkrimi-als-hollywood-blockbuster/

Moderators

Moderator details

About the group: Kulturmanagement / Artsmanagement

  • Founded: 14/07/2005
  • Members: 2.791
  • Visibility: open
  • Posts: 1.314
  • Comments: 464