Probleme beim Einloggen
Horst Brzoska Pflegeratgeber "Altenpflege aktuell"
Pflegeratgeber "Altenpflege aktuell"
Liebe Kontaktmitglieder,
Thema des neuen Ratgebers: Leitbilder u. Führung in der (Alten-) Pflege. Sie begründen den Ruf eines Hauses. Führungskräfte haben Vorbildfunktion bei der Umsetzung von Menschlichkeit, Respekt und Wahrhaftigkeit. Diese Werte bestimmen letztlich die Kultur und das Betriebsklima einer Einrichtung.
Horst Brzoska
Horst Brzoska - Institut für Altenpflege
http://www.institut-fuer-altenpflege.de
Nur für XING Mitglieder sichtbar Unterstützung im Qualitätsmanagement bundesweit gesucht
REMEO® ermöglicht mit seinem innovativen Konzept die außerklinische Versorgung langzeitbeatmeter Patienten. In unseren REMEO® Centern werden Beatmungspatienten stationär betreut. Ziel ist es, die Abhängigkeit u.a. auch von
medizinischen Geräten zu verringern und die Patienten in ein möglichst selbstständiges Leben zurückzuführen. Wir sind DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.
Zur Unterstützung unseres derzeitigen QMB Managers suchen aus dem Raum Mahlow oder NRW
einen Qualitätsmanager m/w
(Teilzeit 50 bis 75 %)
Ihre zukünftige Aufgaben beinhalten:
Aufrechterhalten und weiterentwickeln des nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten QM-Systems für die Zentrale und bestehende Standorte, sowie Erweiterung des QM-Systems mit erfolgreicher Zertifizierung neuer Standorte.
Erstellen und Implementierung von Arbeitsanweisungen in enger Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen.
Mitwirkung bei intern- und externen Audits bundesweit, die Durchführung von Qualitätszirkeln sowie die Schulung des Personals zu allen qualitätsrelevanten Themen
WIR BIETEN:
Eine intensive und mehrwöchige Einarbeitung unterstützt Sie von Anfang an dabei, sich in Ihrem Aufgabenbereich gut zurecht zu finden und Ihre Potenziale zu entfalten.
Eine Leistungsgerechte Vergütung ist selbstredend, ggf. Homeoffice
Das sind müssten Sie mitbringen:
Neben einer abgeschlossene Berufsausbildung in der Kranken-, oder der Altenpflege haben Sie eine entsprechende Qualifikation im Bereich des Qualitätsmanagements und die dazu notwendigen Soft-Skills.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung,
rufen Sie jetzt gleich direkt unseren HR Referenten Frank Stotko
Tel. +49 2103 - 9418872 oder mobil +49 172 7352341 an.
Email: Frank.Stotko@linde.com
http://www.remeo.de
http://www.facebook.com/linderemeodeutschland
Horst Brzoska Pflegeratgeber "Altenpflege aktuell" 4/18
Pflegeratgeber April 2018
Liebe Mitglieder,
Beispielrechnung für alternativen Pflegegradmix
Fazit: Die auf durchschnittlich 3,0 Pflegegrad abgesenkte Struktur führt zu einem um 261,00 € geringeren Eigenanteil in Höhe von 436,00 € je Bewohner.
https://www.institut-fuer-altenpflege.de/
Horst Brzoska
Nur für XING Mitglieder sichtbar Sozialversicherungsexperte
Mein Name ist Burkhard Fritz, durch jahrzehntelange Arbeit für eine große deutsche Krankenkasse, als Versichertenberater für die Deutsche Rentenversicherung und Betriebsprüfer habe ich mich zu einem Sozialversicherungsexperten weiterentwickelt.
Ich löse erfolgreich die Glaubenssätze „Einmal Privat – immer Privat“ oder „Wer älter als 55 Jahre und Privat (PKV) krankenversichert ist, hat keine Möglichkeit wieder in die gesetzliche Krankenkasse (GKV) zu wechseln“ auf. Es gibt durchaus mehrere Möglichkeiten um die Rückkehr in die gesetzliche Krankenversicherung wieder zu ermöglichen (z.B. EWG-Verordnung 1408/71).
Außerdem versuche ich Menschen zu helfen die KEINEN Krankenversicherungsschutz haben, wieder in einen zu bekommen.
Der demografische Wandel hat mittlerweile in den Betrieben Einzug erhalten.
Ich zeige Möglichkeiten auf, wie Sie Erfolgreich gegensteuern und zu einem der attraktivsten Arbeitgeber Ihrer Branche oder Region werden können!
Für weitere Fragen freue ich mich Ihnen weiterhelfen zu können.
Burkhard Fritz
Sozialversicherungsexperte
zert. Demografieberater (INQA)
Fachberater für betriebliches Entgeltmanagement (AbE)
Reinhold Pulcher Zu ihrem Traumjob mit unserer Empfehlung
Stellen suchen, Unternehmen auswählen, recherchieren, analysieren, Anschreiben verfassen und dann warten. Sie kennen das.
Doch wie wäre es, wenn Sie all diese Schritte sparen könnten und eine interessante lukrative Führungsaufgabe auf andere Art und Weise bekämen?
Das funktioniert mit unserer Empfehlung an die Träger und Eigen-tümer von sozialen Einrichtungen. Aus jahrzehntelanger Arbeit mit Trägern, aus Netzwerken und Kontaktpflege, aus Konferenzen- und Messekontakten werden wir häufig gefragt: kennen sie nicht jemand der gut zu uns passt? So werden die Superjobs im Management ver-geben, lange bevor es öffentlich wird.
Wir schauen dann bei unserem Führungsnachwuchs und in Kontakten wer zum Jobprofil passt, geben unsere Empfehlung ab und begleiten den Bewerber bis er Sicherheit im neuen Job hat.
Zuvor jedoch müssen wir Sie kennenlernen und wir nehmen uns Zeit für mindestens 2 ausführliche Gespräche, damit wir Ihre Karriere-wünsche ausreichend berücksichtigen.
Das braucht Zeit und deshalb ist unsere Empfehlung nichts für Leute, die dringend einen neuen Job brauchen. So eine Empfehlung muss wachsen, reifen bevor Sie ernten können. Deshalb melden Sie sich jetzt, wenn Sie einen Top Job im Gesundheitswesen, in der Alten-pflege, im Residenz- und betreuten Wohnen suchen. Wir helfen Ihnen bei ihrem Karriereplan und begleiten Sie bis Sie sich sicher fühlen im neuen Job.
Das alles ist kostenlos für Sie, denn Sie sind es Ihrem neuen Arbeitgeber wert. Also warten Sie nicht und schreiben Sie uns von Ihren Karrierewünschen und -zielen.
Reinhold Pulcher
Pulcher Consulting
Fon 01717776

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Altenpflege"

  • Gegründet: 16.06.2005
  • Mitglieder: 3.810
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 5.403
  • Kommentare: 3.287