Probleme beim Einloggen
Nur für XING Mitglieder sichtbar Ein Buch, das jeder lesen sollte. Dann würde es bei der Arbeit überall besser gehen
Ich habe das Buch "Bevor der Sturm beginnt" gelesen und fand es sehr unterhaltsam und auch hat es mir viel neues Wissen gebracht.
Vielleicht auch eine Bereicherung für andere, dachte ich mir und daher poste ich es hier:
http://www.bevor-der-sturm.beginnt.de
Ich bin keine Führungskraft und habe es trotzdem gelesen. ; - )
Als Mitarbeiterin aber auch als Praxisanleitung bei meinen Schülern hilft es mir weiter.
Viele Grüße
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Nur für XING Mitglieder sichtbar
Da liege ich gar nicht so falsch. ; - )
Andere finden das Buch auch gut. Schaut hier:
https://ikuf.de/de/infos/rezensionen
Aus der Rezension vom Management-Journal:
(Den ersten Satz fand ich u.a. interessant und der Gedanke war neu für mich.)
"Konflikte können auch bestehen, ohne dass man sich dessen so unmittelbar bewusst ist. (...) Ein gut geschriebener Ratgeber, der dem Leser erklärt, wie sich Konflikte lösen und vermeiden lassen. Die vielen Praxistipps und Handlungsempfehlungen werden sich auch außerhalb des Büros bewähren. Ein sehr empfehlenswertes Buch."
Timo Müller Unterhaltsam geschriebenes Sachbuch *BEVOR DER STURM BEGINNT ...*: Sie kosten Zeit, Nerven und auch Geld - Wie Sie Konflikte ganz verhindern und auch bewältigen. Must-Have-Kenntnisse für Ihren Berufsalltag
Es ist wichtig, zu wissen, wie Konflikte am Arbeitsplatz erfolgreich verhindert und bearbeitet werden können. Wesentliche Kenntnisse dazu erhalten Sie in dem Sachbuch: 'BEVOR DER STURM BEGINNT. Wie Führungskräfte Konflikte effektiv verhindern und bewältigen'. 
Das Buch ist auch für SCHICHTLEITUNGEN, PRAXISANLEITUNGEN, engagierte Fachkräfte und Personaler interessant.
Unterhaltsam geschriebenes Ratgeber-Buch mit über 40 Praxistipps zum erfolgreichen Umgang mit Konflikten. Ziele u.a.: eine höhere Mitarbeitermotivation und niedrigere Fehlzeitenquoten. Mehr Freude an der Arbeit!
Zum Buchinhalt, zu Sammelbestellungen und Bestellungen in Österreich, der Schweiz, in den Niederlanden, Dänemark, England etc.: 
http://www.ikuf.de  (rechts in der Spalte AKTUELLES)
Nur für XING Mitglieder sichtbar Sie möchten Ihre Pflegeeinrichtung verkaufen? Lassen Sie uns darüber sprechen!
Sie möchten Ihren Pflegedienst verkaufen? Oder Sie kennen jemanden, der verkaufen möchte?
Egal, ob Sie in den wohlverdienten Ruhestand gehen oder einfach noch mal etwas anderes machen wollen - wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Ihren Pflegedienst zu verkaufen, ist das keine einfache Situation für Sie. Wahrscheinlich möchten Sie sicher sein, die Verantwortung für Ihre Mitarbeiter und Patienten in gute Hände zu übergeben. Vielleicht fragen Sie sich auch, was bei einem „Verkaufsprozess“ alles auf Sie zukommt und wie Sie das schaffen können.
Als verantwortlicher Manager für den Kauf von Pflegediensten und Pflegeeinrichtungen in der Alloheim-Gruppe würde ich sehr gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Unverbindlich und unkompliziert.
Lassen Sie uns gemeinsam schauen, ob wir die nächsten Schritte zusammen gehen wollen. Mit der Erfahrung aus zahlreichen Unternehmenskäufen unterschiedlicher Größe garantiere ich Ihnen einen kurzen, effizienten und wertschätzenden Verkaufsprozess, einen fairen Preis und vor allem das gute Gefühl, das eigene Lebens(abschnitts)werk in gute Hände zu übergeben.
Übrigens: Viele Verkäuferinnen und Verkäufer sind so überzeugt von Alloheim, dass sie selbst nach dem Verkauf auf eigenen Wunsch in verantwortungsvoller Position in der Alloheim-Gruppe arbeiten... auch diese Möglichkeit steht Ihnen natürlich offen.
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Sie erreichen mich natürlich per E-Mail (christian.neumann@alloheim.de) oder XING, gerne aber auch direkt telefonisch unter 0162 298 4235.
Beste Grüße
Ihr
Christian Neumann
Christian Neumann
Manager M&A
Alloheim Senioren-Residenzen SE
Harald Deuß Abgekündigte Rufanlagen
Sie benötigen eine neue Rufanlage weil der Hersteller Ihr bisheriges System abgekündigt hat ?
Kein Thema im Hause tetronik Kommunikationstechnik GmbH. Wir setzen auf Abwärtskompatibilität und langfristige Partnerschaften. Jederzeit tauschen wir vorhandene Anlagen, unter Weiternutzung des vorhandenen Kabelnetzes, aus und installieren unsere langlebige und zuverlässige FN 6000 Rufanlage.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Altenpflege"

  • Gegründet: 16.06.2005
  • Mitglieder: 3.802
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 5.562
  • Kommentare: 3.287