Probleme beim Einloggen

Printmedien

Print Medien Zeitungen Nachrichten Journalisten Druck Verlage Autoren Fotografen Wirtschaft Kultur Sport Lokales Börse News Pressemeldungen

Dagmar Pichler Die Frühlingsausgabe mit Formel 1, Fußball digital und Doping
FORMEL 1: Unsere Redakteure waren in Barcelona und berichten über die Neuigkeiten in der Formel 1, alle Teams, technische Änderungen und die wichtigsten Zulieferer aus Österreich. Mit Sebastian Vettel auf der Titelseite führten wir ein sympathisches Gespräch und wir konnten ihm anmerken, dass er heiß auf den Titel ist!
»Hier geht's zur Leseprobe: http://bit.ly/2G7MpDT«
FUSSBALL DIGITAL: Eine hochwertige und informative Analyse über die Web und Social Media Aktivitäten der Österreichischen Profiklubs in der Fußball-Bundesliga.
DOPING: Erschütternde Details von Profisportlern erfahren Sie in unserem Spezialbericht über Doping „Schmerzmittel – Legales Doping?“, wie alles begann und warum die Fahnder mit ihrer Arbeit immer einen Schritt zurück liegen. Warum setzt man sich diesen Gefahren aus und setzt seine Gesundheit und sein Leben aufs Spiel?
»Zur Online-Ausgabe: http://bit.ly/2FR0d6g«
Vizekanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache sprach mit uns über die Überarbeitung der „Sport Strategie Austria“, Clustergruppen, das Dilemma des Ernst Happel Stadions und das 142 Millionen Sportbudget.
Weitere Themen sind die „Shot Glock Masters“ in Atzenbrugg, Sportstudiengänge und die FUSSBALL KONGRESSE.
Jetzt ABO abschließen [http://bit.ly/2pqTcz3] und die neue Ausgabe als Hochglanzmagazin lesen!
Gabriele Frings Adjektive – wie sie Ihren Text versauen oder vergolden!
Sie legen im Marketing Wert auf gute, starke Kommunikation? Dann sollten Sie bei einem kleinen, unscheinbaren Wort wie dem ADJEKTIV Ihr Gehirn in Alarmstufe AAA versetzen! Denn diese Wortart hält fiese Fallstricke bereit. Mit den falschen Adjektiven können Sie Ihren Text so richtig schön verderben. Oder mit den richtigen ihn zu glänzender Form auflaufen lassen. Wie das geht? Das zeige ich Ihnen in meinem Blogbeitrag:
http://schreibenundleben.com/adjektive-wie-sie-ihren-text-versauen-oder-vergolden/
Ich wünsche Ihnen das eine oder andere Aha-Erlebnis!
Viele Grüße, das eine oder andere Aha-Erlebnis wünscht Ihnen
Dr. Gabriele Frings
Volker van den Boom WAS SIE SCHON IMMER MAL ÜBER SEXUALITÄT WISSEN WOLLTEN - ein Interview mit mir
Hannah Marlene Wahl Selbstständige Journalistin und Texterin
Schönes Wochenende und hallo!
Gern stelle ich mich vor :)
Ich arbeite als freie Journalistin und Texterin in Salzburg und München.
Gerne schreibe ich journalistische Artikel und nicht-journalistische Texte für Print- und Online Medien oder Unternehmen/Organisationen. Beispiele finden Sie auf meiner Homepage (siehe unten). Freue mich über den Erfahrungsaustausch hier :)
Was ich biete
+ sorgfältige Recherche
+ Flexibilität und Reisebereitschaft
+ sprachlich und inhaltlich ansprechende Texte
+ Barrierefreiheit (Einfache Sprache, Leichte Sprache)
+ historisches Fachwissen & Geschichtsjournalismus
+ Interviews mit ExpertInnen
+ Texte für Online- und Printmedien
+ Texte für Homepages, Broschüren, etc.
+ Social Media Inhalte
+ Lektorat
+ usw.
Vernetzen wir uns!
Meine Homepage: hannahwahl.at
Twitter: @hannahmwahl
Facebook: Hannah Wahl
Gregor Gessert Lieferantenselbstauskünfte, Geheimhaltungsvereinbarungen, REACH, MiLoG und Co. auf Knopfdruck?
Das Ausfüllen von Formularen wie:
Vereinbarungen zum Einhalten des gesetzlichen Mindestlohns (MiloG), Datenüberlassungsverträgen
Geheimhaltungsvereinbarungen inkl. Verpflichtung für Mitarbeiter, Sublieferanten
Conduct of conduct und ähnliche Formulare sind längst Alltag
Bei Unternehmen aus den Bereichen der Druckindustrie, allen voran Unternehmen aus den Bereichen Faltschachtelherstellung, Verpackungsdruck, Displaydruck, Etikettendruck, Foliendruck, Veredlung und Lettershop.
Das kostet Zeit. Noch schlimmer - oft verbergen sich haftungsrelevante Passagen, die man häufig übersieht, nicht erkennt oder guten Gewissens gar nicht unterschreiben sollte.
„Warum beschäftigen sich hunderte von Druckereien jedes Mal erneut mit der Bearbeitung und Prüfung alltäglicher Formulare – die oft identisch sind und Zeit rauben?“
Wie wäre es, zukünftig bis zu 80% dieses Tagesgeschäfts per Knopfdruck erledigen zu können?

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Printmedien"

  • Gegründet: 22.05.2008
  • Mitglieder: 6.416
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 3.152
  • Kommentare: 1.094
  • Marktplatz-Beiträge: 6