Probleme beim Einloggen
Marcus Woida Austellung der KIS KünstlerInititative Schwetzingen e. V.
Ein Bild von mir hat ebenfalls den Weg in die Ausstellung gefunden.
FLOWERS ist eine von der KIS KünstlerInititative Schwetzingen organisierte Ausstellung, die von Prof. Josef Walch und Jessen Oestergaard gemeinsam kuratiert wurde. Neben sechs KIS-Künstlern stellen als Gäste 17 Teilnehmer der Fotokurse Oestergaards aus.
Das Thema steht in Zusammenhang mit dem Jahresthema GARTEN/BLUMEN der Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. Im Lapidarium des Schlossgarten Schwetzingen wurde schon am 17.1.2016 die von Josef Walch kuratierte Ausstellung „Les Fleurs Animés“ mit Zeichnungen von Grandville aus dem 19. Jahrhundert eröffnet und am 27.1. 2016 fand im Palais Hirsch der Vortrag „Blumen in der Kunst. Zur Geschichte eines Kunstmotivs von der Antike zur Pop Art“ statt.
Blumen in jeglicher Form sind immer noch ein faszinierendes und immer wieder neu zu entdeckendes Kunstmotiv durch alle Epochen vor allem auch in der Fotografie. Kein bedeutender Fotograf der Moderne, aber auch kein bildender Künstler hat sich nicht mit diesem Motiv beschäftigt!
Eröffnung: Freitag, 26.2.2016, 19:30 Uhr, Bahnhof Schwetzingen

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Canon Fotografie"

  • Gegründet: 06.03.2009
  • Mitglieder: 4.794
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.553
  • Kommentare: 3.509