Probleme beim Einloggen

Händlerbund - für Sicherheit und Qualität im Online Handel

Hier können sich Online-Händler über aktuelle Themen, Probleme und Erfahrungen rund um den Online-Handel austauschen.

Marian Spohn Data Analytics im Online-Handel: Wo führt der Weg hin?
Unternehmen aus allen Branchen setzen immer mehr auf die Sammlung und Verarbeitung von großen Datenmengen aus verschiedenen Quellen – und das alles möglichst in Echtzeit. Auch im Online-Handel sollen sich bestenfalls Trends genauer voraussagen lassen. Big-Data-Technologien und Data Analytics werden dazu immer häufiger mit kognitiven Systemen kombiniert, die aus Datenbergen selbstständig relevante Informationen herausfiltern und interpretieren können, um etwa Werbemaßnahmen oder Rabattaktionen, beispielsweise passend zum Wetter, automatisch auszulösen.
Daten sind das neue Gold, da sind sich wohl alle einig, im Online-Handel sicher noch mehr als im klassischen Einzelhandel. In Big Data und Predictive Analytics steckt zumindest viel Potenzial, schätzen deutsche Unternehmen. Laut einer aktuellen Studie von IDC und Bitkom wird 2018 mit Big-Data-Anwendungen und -Hardware schätzungsweise 6,4 Milliarden Euro umgesetzt:
Doch wie weit sind E-Commerce-Unternehmen beim Thema Data Analytics wirklich? Wie sind Ihre Erfahrungen in diesem Bereich?
Lohnen sich beispielsweise Investitionen in Predictive-Analytics-Lösungen oder sind diese noch nicht reif genug?
Werden E-Commerce-Anbieter ähnlich wie bei Amazon Go noch stärker in den Offline-Markt drängen und dabei Ihre Datenmacht ausnutzen bzw. weiter ausbauen?
Ich würde mich über ein paar Einschätzungen und Erfahrungsberichte freuen.
Lukas Gores Umfrage Kundenbedürfnisse Automobilhandel
https://www.umfrageonline.com/s/21072017
Hallo Zusammen,
Ich schreibe aktuell meine Bachelorarbeit über Privatkundenbedürfnisse im Premiumautomobilhandel und habe dazu eine Umfrage erstellt, es wäre wirklich super wenn Ihr mich dabei unterstützt und den Fragebogen ausfüllt... Besten Dank
Frederik Hölscher Handelsplattform
Liebe Gruppenmitglieder,
mein Name ist Frederik Hölscher, bin 27 Jahre und möchte gerne nebengewerblich eine Online Plattform erstellen, auf der private Personen Dinge kostenlos einstellen können. Ich habe hierbei allerdings noch ein paar offene Fragen, eventuell kann mir hier weitergeholfen werden:
- welche Geschäftsform muss ich bei der Gewerbegründung beim Gewerbeamt angeben?
- muss ich der IHK beitreten?
- benötige ich eine bestimmte Rechtsschutzversicherung?
- muss ich mich ins Handelsregister eintragen lassen?
Vielen lieben Dank im Voraus
Liebe Grüße
Frederik Hölscher
Alexander Werner Rosin Inhabergeführte Handelsquellen
Ich suche für ein Projekt Datenquellen, aus denen ich inhabergeführte Handelsketten identifizieren kann. (Ähnlich wie bsp bei Rewe und Edeka, wo es ja sowohl Filialbetriebe gibt, als auch inhabergeührte Geschäfte). Wenn hier jemand gute Datenquellen kennt, über die ich solche Informationen finden kann, würde ich mich freuen.

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Händlerbund - für Sicherheit und Qualität im Online Handel"

  • Gegründet: 11.12.2009
  • Mitglieder: 3.361
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.115
  • Kommentare: 130