Probleme beim Einloggen

SIETAR Deutschland e.V. - Austausch für erfolgreiche interkulturelle Zusammenarbeit

Die größte Organisation für Personen im Beruf der interkulturellen Zusammenarbeit. http://tinyurl.com/sietar-deutschland

Gary Thomas assist International HR ist in Jena als Sponsor. Lernen Sie unsere Aus- und Fortbildungen für Trainer kennen!
Hallo liebe Sietar Kolleginnen & Kollegen,
wir freuen uns über die Möglichkeit, als Sponsor des SIETAR Forums in Jena dabei zu sein.
Kommt uns an unserem Stand besuchen. Unter anderem habt ihr die Gelegenheit, sich über unsere renommierte, englischprachige Trainerausbildung 'interkulturelle Business Trainer/Moderator (IBT/M)' zu informieren.
Darüber hinaus informieren wir gerne über unsere Seminarrreihe für interkulturelle Trainer 'Advanced Intercultural Trainer Training (AITT)
Wer es noch nicht weiss, wir bieten im Herbst gemeinsam wird Ursula Brinkmann von IBI eine Lizenzierungsfortbildung zum 'Intercultural Readiness Check' an. Ursula wird auch in Jena dabei sein und berät gerne mit am Stand.
Wer so lange nicht warten kann, findet Informationen dazu unter wwww.international-hr.de
Viele Grüße
Gary
Nicole Späth Anmeldung zum SIETAR Forum 2014 – bis 30.6. gilt noch ein Early Bird-Beitrag!
Liebe SIETAR-Mitglieder, liebe interkulturell Interessierte,
wir möchten Sie nochmals herzlich zum SIETAR Forum 2014 einladen:
„Willkommenskultur in Deutschland: Herausforderungen für Wirtschaft, Gesellschaft und Bildung“ vom 2.-4. Oktober an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.
Was macht eine ‚Willkommenskultur‘ aus? Wie findet und bindet man am besten Fach- und Führungskräfte? Wie kann eine ganzheitliche Willkommenskultur in Unternehmen implementiert werden? Wie kann interkulturelle Führungskompetenz zum Karrierefaktor werden? Welche Voraussetzungen müssen in der Gesellschaft geschaffen werden? Welche Trainings- und Coachingmethoden gibt es, um Integrationsprozesse zu fördern?
Mit diesen und vielen anderen spannenden Themen beschäftigt sich das Forum – es umfasst gut vierzig Vorträge und Workshops aus der Perspektive von Wirtschaft, Gesellschaft und Bildung.
Keynote-Sprecher ist unter anderem Prof. Dr. Jürgen Bolten, Leiter des Fachgebiets Interkulturelle Wirtschaftskommunikation (IWK) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, mit einem Beitrag zum Thema: „Zooming. Zum Umgang mit fuzzy concepts in interkulturellen Trainings“.
Registrieren Sie sich gleich unter http://sietar-events.de/anmeldeformular und sichern Sie sich einen Platz beim diesjährigen Forum. Bis zum 30. Juni gilt noch ein „Early Bird“-Beitrag!
Herzlich willkommen zum SIETAR Forum 2014!
Das Organisationsteam
Anja Gnädig, Prof. Dr. Juliana Roth, Anita Shukla, Nicole Späth
Nicole Späth SIETAR Forum 2014 „Willkommenskultur in Deutschland: Herausforderungen für Wirtschaft, Gesellschaft und Bildung“
Liebe SIETAR-Mitglieder, liebe interkulturell Interessierte,
wir freuen uns sehr Ihnen mitzuteilen, dass SIETAR Deutschland e.V. am 2.-4. Oktober 2014 wieder ein Forum veranstaltet! Das Thema lautet „Willkommenskultur in Deutschland: Herausforderungen für Wirtschaft, Gesellschaft und Bildung“. Veranstaltungsort ist die Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Das Forum nimmt die aktuelle Debatte über den demographischen Wandel und die wachsende Zuwanderung auf und beschäftigt sich mit dem Thema Integration in der deutschen multikulturellen Gesellschaft. Es richtet sich an SIETAR-Mitglieder und an alle Personen aus Wirtschaft, Gesellschaft und Bildung, die sich für die Bedingungen einer Willkommenskultur interessieren sowie die Wege und Formen von Integrationsprozessen.
Bitte reservieren Sie sich jetzt schon das Datum! Informationen zur Anmeldung erhalten Sie in Kürze.
Unter http://www.sietar-deutschland.de/ finden Sie das Formular für den Call-for-Papers - gestalten Sie das Forum aktiv mit, indem Sie einen Vortrag oder Workshop anbieten! Deadline für den Call-for-Papers ist der 15. April 2014.
Herzlich willkommen zum SIETAR Forum 2014!
Das Organisationsteam
Anja Gnädig, Prof. Dr. Juliana Roth, Anita Shukla, Nicole Späth
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "SIETAR Deutschland e.V. - Austausch für erfolgreiche interkulturelle Zusammenarbeit"

  • Gegründet: 20.11.2009
  • Mitglieder: 1.465
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 706
  • Kommentare: 703