Probleme beim Einloggen

SIETAR Deutschland e.V. - Austausch für erfolgreiche interkulturelle Zusammenarbeit

Die größte Organisation für Personen im Beruf der interkulturellen Zusammenarbeit. http://tinyurl.com/sietar-deutschland

Benedikt Keller Arbeit und Erholung - eine Studie der Universität Mannheim mit Erfahrungsbericht und Verlosung
Liebe Gruppenmitglieder,
erfolgreiche Erholung am Arbeitsplatz spielt in jeder Branche eine große Rolle... zumindest sollte dies so sein! Denn im stressigen Arbeitsalltag ist erfolgreiche Erholung wichtig für Leistungsfähigkeit und dauerhaftes Wohlbefinden am Arbeitsplatz - und somit ist sie für die einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ebenso großer Bedeutung wie für die Organisationen, in denen sie arbeiten.
In unserer aktuellen Studie (https://www.soscisurvey.de/Studie_Arbeit_und_Erholung/?info) an der Universität Mannheim möchten wir herausfinden, wie erfolgreiche Erholung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ermöglicht werden kann - und was Organisationen, Führungskräfte und Teammitglieder tun können, um die Erholung der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu unterstützen.
Hierfür suchen wir Arbeitnehmer/innen – idealerweise Teams, die aus einer Führungskraft und mindestens drei Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern bestehen – die bereit sind, unsere Studie durch ihre Teilnahme zu unterstützen.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme – sowohl als Team als auch als Einzelperson!
Melden Sie sich hierfür einfach direkt zur Studienteilnahme an:
Als Mitarbeiter/in bzw. Teammitglied können Sie sich hier anmelden:
https://www.soscisurvey.de/Studie_Arbeit_und_Erholung/?q=Anmeldung_MA
Als Führungskraft können Sie sich und Ihr Team hier anmelden: https://www.soscisurvey.de/LRR_Anmeldung/
Als Dankeschön für Ihre Unterstützung stellen wir Ihnen auf Wunsch eine digitale Informationsbroschüre mit den Ergebnissen der Studie und Tipps zu gesundem Erholungsverhalten im Arbeitsalltag zur Verfügung. Dadurch können Sie die Erkenntnisse unserer Forschung individuell nutzen und in Ihrem Alltag umsetzen.
Teilnehmende Führungskräfte erhalten auf Wunsch außerdem extra aufbereitete Informationen und Tipps zum Thema gesunde und erholungsförderliche Führung.
Zusätzlich haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Verlosung von mydays-Erlebnisgutscheinen im Gesamtwert von 1300 Euro.
Über Ihre Teilnahme und Unterstützung würden wir uns sehr freuen.
Vielen Dank und freundliche Grüße
Benedikt Keller
im Namen des Forschungsteams der Studie „Arbeit und Erholung“
Bei Fragen zur Studie wenden Sie sich bitte gerne an Frau Dr. Laura Venz - entweder hier bei XING oder unter laura.venz@uni-mannheim.de.
Sabrina Bagus Freue mich auf Austausch!
Liebe Gruppenmitglieder,
ich freue mich, mich jetzt etwas verspätet hier vorstellen zu können.
Ich heiße Sabrina Bagus und bin seit 2012 Wahlberlinerin.
Im Juli 2016 haben wir hier ein Startup für Mitarbeiterbindung und -motivation gegeründet.
Bis dahin habe ich in einem großen Medienkonzern gearbeitet, bei dem ich gekündigt habe, weil mir und vielen weiteren Mitarbeitern dort einige wichtige Dinge fehlten.
Das waren vor allem solche, die mittlerweile als typische Wünsche der Generation Y bezeichnet werden: Wertschätzung, sinnhafte Arbeit und persönliche Entwicklung.
Aus dem Antrieb unserer eigenen Erfahrung haben mein Co-Founder und ich ein Programm entwickelt, was es Unternehmen erlaubt diese Bedürfnisse zu erfüllen, auch wenn die Unternehmensziele generell komplett wirtschaftlich ausgerichtet sind.
Es gibt mittlerweile viele Angebote für Mitarbeiter, aber kaum eines richtet sich an die Kernbedürfnisse der Generation Y.
Wir möchten dadurch dem Trend entgegen wirken, dass Mitarbeiter mit gleichen Motivationsmotiven immer schneller innerlich kündigen, an Motivation verlieren, und sich von ihren Jobs nicht erfüllt fühlen.
Was machen wir also genau? Wir konzentrieren uns auf die Kenntnisse und Entwicklungswünsche der Mitarbeiter und bieten ihnen ein Programm, in dem sie diese Anwenden können. Einerseits zur persönlichen Entwicklung, andererseits unterstützen sie mit ihren Kenntnissen Menschen in Entwicklungsländern per Video-Chat - denn genau das ist der Kernpunkt des Programms. Die Mitarbeiter können ihre Fähigkeiten sinnvoll einsetzen und nachweislich nachhaltigen Einfluss auf das Leben anderer Menschen nehmen.
Gleichzeitig erhalten sie individuelles Coaching und interkulturelles Training, entwickeln also ihre Fähigkeiten und erproben sich in internationeler Zusammenarbeit.
Dieser Aspekt ist eine absolute Bereicherung für mein Arbeitsleben geworden und das versuche ich jetzt weiter zu geben.
Ich freue mich also sehr auf Ihre Kontaktaufnahme, wenn Sie Fragen haben oder sich einfach nur austauschen möchten.
Beste Grüße
Sabrina Bagus
Paul MacAlindin Extreme Innovative Leadership across Cultures
Tayo Rockson & I talk extreme innovative leadership on his podcast "As Told by Nomads" https://soundcloud.com/paul-macalindin-conductor/extreme-innovative-music-leadership-with-paul-macalindin
Nur für XING Mitglieder sichtbar Kultur verbindet
Hallo zusammen,
ich freue mich in dieser Gruppe zu sein. Ich entdeckte SIETAR während ich für meine Masterarbeit geforscht habe. Es ist schön zu wissen, dass diese Organisation Raum für den Austausch zu kulturellen Themen bietet.
Vor allem angesichts heutiger Entwicklung halte ich es für wichtig eine positive Einstellung zu neuen Kulturen zu fördern und freue mich hier Gleichgesinnte zu treffen.
Kurz zu mir - mein Name ist Elena Belinson, ich bin in Usbekistan geboren, wohne aber seit 14 Jahren nun in Hannover. Ich studierte Sprachwissenschaft und interkulturelle Kommunikation in Hildesheim. Arbeite nun in einem Bildungsanbieter für Sprache und interkulturelle Seminare. Ich lerne gerne neue Sprachen, neue Menschen und Sichtweise kennen und freue mich auf spannende Diskussionen.
Viele Grüße aus Hannover
Elena Belinson
Tobias Schönborn Unterstützung bei Auslandsentsendungen / Einstellung ausländischer Mitarbeiter #Immigration #Relocation
Unter dem Namen Point For Mobility unterstützt die Visumpoint GmbH Mitarbeiter bei weltweiten Versetzungen und lokalen Einstellungen. Neben Visa und Legalisations-Dienstleistungen bieten wir unseren Kunden Unterstützung in den Bereichen Immigration (Arbeits-/Aufenthaltserlaubnis) und Relocation (Wohnungssuche, Kindergartensuche uvm) an.
Visumpoint ist ein familiengeführtes Unternehmen und wir verstehen uns als Ihr "Zeitsparer". Unsere Philosophie umfasst Kundennähe, Flexibilität und Verlässlichkeit. Dies hat uns einen treuen Kundenstamm beschert und ich bin mir sicher, dass wir auch Sie mit unserem großartigen Service unterstützen können.
Von der reinen Business-Visa Beantragung, über die Wohnungssuche bis zur Anmeldung vor Ort bei den lokalen Behörden erledigen wir alles aus einer Hand. Probieren Sie uns einfach aus - es lohnt sich.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "SIETAR Deutschland e.V. - Austausch für erfolgreiche interkulturelle Zusammenarbeit"

  • Gegründet: 20.11.2009
  • Mitglieder: 1.474
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 722
  • Kommentare: 700