Problems logging in

360° Faszination Kanada

360° Kanada - Kanada-Magazin, erscheint alle 3 Monate: www.360grad-kanada.de & Faszination-Kanada.com - Kanada-Blog und Informationsportal

Gary Busch Fotoreise durch Kanadas Rockies
Ich überlege im Mai eine geführte Fotoreise (auch für Anfänger, da Workshopcharakter) durch Kanada zu organisieren. Vancouver nach Edmonton, im Wohnmobil inkl. Flug. Preis, bei aktuellen Angeboten wären rund 1490,- € pro Person (4 Personen je Fahrzeug). Reise ab Düsseldorf. Hat jemand von Euch Interesse oder könntet ihr das mal teilen ob jemand Lust darauf hätte mit zu reisen?
Greetz
Gerald
Christine Walter High School Kanada: Skifahren und Surfen an einem Tag auf Vancouver Island
Vancouver Island, die 350 Kilometer lange und 100 Kilometer breite Insel im äußersten Südwesten Kanadas, hat sich zu einem beliebten Ziel für Austauschschüler entwickelt. Das liegt auch am – für kanadische Verhältnisse - milden Pazifik-Klima und an den vielfältigen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Darüber hinaus verfügt die Region über sehr gute Schulen, die unter anderem ein international anerkanntes Musik- und Kunstprogramm anbieten. Highschoolberater ec.se vermittelt Jugendliche nach Vancouver Island.
Die Organisation arbeitet vor Ort direkt mit den Schulbezirken zusammen und hat langjährige enge Kontakte zu ihren Ansprechpartnern. Durch verschiedene Besuche kennt ec.se viele der Schulen persönlich. So ist eine gezielte Vermittlung der Jugendlichen an die jeweils optimal passende High School möglich. Während ihres Aufenthalts leben die Schüler bei Gastfamilien entweder in der quirligen Provinzhauptstadt Victoria oder in kleineren Städten entlang der Küste.
Das Musik- und Kunstprogramm einzelner Schulen von Vancouver Island ist legendär und für Schüler interessant, die schon seit einigen Jahren ein Instrument spielen oder eine Ausbildung im Bereich Musik oder Kunst/Design planen. Doch nicht nur kreative Köpfe kommen auf der kanadischen Insel, deren Südzipfel gegenüber des US-Staates Washington liegt, auf ihre Kosten: Unterrichtsfächer wie Holz- oder Metallarbeiten, Robotertechnik oder Business bieten Schülern Möglichkeiten, bisher unentdeckte Talente zu wecken.
Gleiches gilt für die vielseitigen Sport- und Outdoor-Möglichkeiten, die Vancouver Island bietet. Verschiedene Skigebiete wie zum Beispiel der Mount Washington mit gut 2000 Meter hohen Gipfeln locken im Winter, während im Sommer die fjordähnliche Küste und unzählige Seen und Flüsse zu Wassersport einladen. Im Frühjahr blühen in der 300.000-Einwohner-Stadt Victoria unzählige Tulpen und Narzissen, doch in den Bergen auf den Pisten herrschen noch ideale Bedingungen für Ski und Snowboard. Wer es mag, kann morgens die Pisten hinunter sausen und den Nachmittag auf dem Surfbrett ausklingen lassen.
High School Aufenthalte auf Vancouver Island sind noch ab September 2011 oder Januar 2012 möglich. Weitere Informationen und Terminvereinbarung telefonisch unter 02 28/2 59 08 40 oder im Internet unter http://www.highschoolberater.de.