Problems logging in

Gesellschaft für Informatik (GI)

Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) ist die größte Vereinigung von Informatikerinnen und Informatikern im deutschsprachigen Raum.

Gi Gesellschaft für Informatik (GI) is organising the following event: ILW - Förderpreise vergeben
In diesem Jahr wurde erstmals der Förderpreis des GI/GMDS Fachbereichs Informatik in den Lebenswissenschaften für die beste Masterarbeit vergeben („ILW Förderpreis“). Der Preis ist mit 1000 EUR Preisgeld dotiert. Ausgezeichnet wurde Herr Fritz Lekschas für seine Masterarbeit mit dem Titel „Ontology-guided exploration of biological data repositories“.
Im Rahmen der Masterarbeit wurde die Nutzbarkeit von semantischen Annotationen für eine visuelle Zusammenfassung und Erkundung von biomedizinischen Datensammlungen untersucht. Teil der Masterarbeit ist die Beschreibung eines integrativen Ansatzes Ontologie-basierter Visualisierungen von Metadaten mit einer modernen textbasierten Suche und einem Vorschausystem. Das im Rahmen der Masterarbeit prototypisch umgesetzte System wurde später im Kontext des SATORI Projektes stetig weiter entwickelt und in einer Fallstudie unter Verwendung des Stem Cell Commons-Datensatzes evaluiert.
Aus den hervorragenden Bewerbungen um den ILW Förderpreis wurde darüber hinaus die Masterarbeit von Max Blendowski mit dem 2. Preis ausgezeichnet, der mit einem Preisgeld von 250 € außerplanmäßig mit einstimmigem Votum vergeben wurde. Herr Blendowski erhielt den Preis für seine Masterarbeit mit dem Titel „Lernen von Deskriptoren in Medizinischen Volumendaten“.
Diese Arbeit beschäftigt sich mit Verfahren zur automatischen Multi-Organ-Segmentierung in medizinischen Bildvolumina. Dabei wurden mehrere Ansätze des Maschinellen Lernens betrachtet und eine Methodik entwickelt, die eine Qualität auf dem Niveau des Stand-der-Technik erreicht sich aber gleichzeitig durch kurze Laufzeiten auszeichnet.
Mehr zum Fachbereich und zum Förderpreis finden Sie auf http://fb-ilw.gi.de/startseite.html.
Gi Gesellschaft für Informatik (GI) is organising the following event: Umweltinformatikpreis ausgelobt
Der Fachausschuss Umweltinformatik der Gesellschaft für Informatik vergibt in diesem Jahr wieder den Umweltinformatikpreis für Umweltanwendungen an Studierende. Eingereichte Projekte müssen den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien zur Lösung von Umweltproblemen oder generell den Beitrag von ICT zu einer nachhaltigen Entwicklung demonstrieren. Der Teilnahmeschluss für Einreichungen ist der 3. Juli 2017. Weitere Infos unter http://www.enviroinfo.eu/de/research/prize.
Es werden drei Preise für studentische Bachelor-, Master-, Studien-und Projektarbeiten Höhe von 700 Euro, 500 Euro und 300 Euro vergeben. Zudem erhalten die Preisträger je Gruppe einen Reiskostenzuschuss zum Besuch der EnviroInfo-Konfernz in Luxemburg, auf der die Studierenden die Möglichkeit haben, Ihre Arbeiten einem fachkundigen Publikum vorzustellen. Der Preis wird in diesem Jahr gesponsort von den Firmen ifu Hamburg Gmbh und iPoint-systems Gmbh, Reutlingen.
Der Fachausschuss vergibt seit 2003 jährlich den Umweltinformatikpreis für Umweltanwendungen an Studierende.
Gi Gesellschaft für Informatik (GI) is organising the following event: Fachbereich "Informatik in den Lebenswissenschaften" lobt Förderpreis aus
Der gemeinsame Fachbereich Informatik in den Lebenswissenschaften der Gesellschaft für Informatik e.V. und der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V. lobt den ILW FÖRDERPREIS in Höhe von 1000,- € aus.
Prämiert wird die beste Studienabschlussarbeit aus dem Kontext „Informatik in den Lebenswissenschaften“. Die Arbeit soll zum Zeitpunkt der Bewerbung abgeschlossen (d.h. zumindest eingereicht) sein. Der Abschluss darf nicht länger als 18 Monate zurückliegen. Bewerber sollten eine einseitige Zusammenfassung ihrer Arbeit, einen kurzen Lebenslauf, ein pdf der Abschlussarbeit sowie ein Empfehlungsschreiben des Betreuers an den Sprecher des Fachbereiches mit dem Betreff "ILW Award" schicken (E-Mail). Den Flyer des Preises gibt es hier zum Herunterladen.: https://www.gi.de/fileadmin/redaktion/Download/ILW_Fo__rderpreis.pdf
Einsendeschluss ist der 14. Mai 2017.
Alexander F. Kufner INFORMATIKER, PROGRAMMIERER, und EDVler gesucht!
Hallo zusammen,
ich bin gerade an meinem Forschungsprojekt für meine Masterthesis und suche für meine Befragung Informatiker, Programmierer sowie Menschen, die beruflich mit EDV und Co. zu tun haben. Dauert etwa 5-10 Minuten.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!! :)
Alexander F. Kufner
Geld gibt es dafür leider keines - dafür aber ein gutes Gefühl