Problems logging in

Gesellschaft für Informatik (GI)

Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) ist die größte Vereinigung von Informatikerinnen und Informatikern im deutschsprachigen Raum.

Mareile Wölwer Mobile-Appentwickler als Teammitglied für Smart-Farming Start-Up gesucht
Mit Dir schaffen wir die Antwort auf ein bisher ungelöstes Problem, das täglich tausende von Landwirten europaweit betrifft – die Datenerfassung bei Rindern.
Ausgezeichnet bei zahlreichen Wettbewerben und ausgestattet mit wertvollen Kontakten im Bereich der Landwirtschaft, suchen wir, zwei Studenten der WHU – Otto Beisheim School of Management, nun eine/einen Full-Stack Developer zur Erstellung eines ersten funktionsfähigen Prototypen von KARLA, der Anwendung zur automatischen Datenerfassung bei Rindern.
Ziel ist aber nicht nur der Prototyp – vielmehr möchten wir dich und deine Arbeit kennen lernen, da wir noch talentierte und motivierte Mitarbeiter für unser junges Team suchen, die uns helfen, Landwirten komplizierte Dokumentationsarbeit abzunehmen.
Weitere Informationen per PN oder Email an mareile.woelwer@whu.edu
Sascha Manns Vorstellung
Hallo ihr lieben Koblenzer,
ich bin recht neu in der GI und neu in der RG Deutsches Eck.
Aktuell arbeite ich bei der open-slx GmbH im Bereich Community Management und Support. Privat unterstütze ich gerne das openSUSE Projekt.
Als nächstes großes zu besuchendes Event plante ich die Informatiktage in Koblenz. Vielleicht sieht man sich dort.
Grüße
Sascha