Problems logging in

Transport & Logistik

Hier geht es um die Transport & Logistik Thematik. Diskutieren SIE mit und lassen SIE uns teilhaben an IHREN Erfahrungen, Anregungen, usw.

Wolfgang Beecken Entdeckt: 1 App, alle Umwelt-Zonen
Europas Straßen sind aufgrund immer höherer Feinstaub- und Stickoxidbelastungen in den Städten und Kommunen zunehmend von regionalen Einfahrverboten und Umweltzonen geprägt.

>>Die Green-Zones Fleet-App gibt Orientierung und Sicherheit, in Echtzeit. Das ist natürlich gerade für überregional tätige Logistikunternehmen interessant. Alle Infos unter:

https://www.green-zones.eu/de/fleet-app/die-fleet-app-fuer-flotten/risiken-fuer-fahrzeugflotten.html
Only visible to XING members CO2-Fußabdruck und Ladungssicherung
Wenn es um nachhaltige Ladungssicherung, im speziellen um innovative Stretchfolie geht - Woran denken Sie dann?
Nachhaltigkeit ist ja mittlerweile ein großes Thema auch oder gerade in der Logistik geworden.
Wir von der #Megaplast suchen den Dialog zu Unternehmen, die sich wie wir Gedanken zu diesem Thema machen und etwas ändern wollen.
Ich würde mich sehr über ein Feedback von Ihnen freuen.
Mit besten Grüßen aus Hamminkeln
Steffen Ebbers
Hier noch ein kurzes Video. 5 Dinge über FiberFilm (1:11)
https://vimeo.com/317658882
Martin Schunk Webinar: Erstellung einer Nachhaltigkeitsstrategie
Liebe Mitglieder/innen,
ich möchte Euch auf unser anstehendes Webinar: "Erstellung einer Nachhaltigkeitsstrategie" am Donnerstag den 11.07.2019 (17:30 bis 18:00 Uhr) aufmerksam machen.
Das Thema Nachhaltigkeit (Corporate Social Responsibility) wird für Kunden und andere Stakeholder immer wichtiger. Die DAX-Unternehmen sind bereits zur Berichterstattung verpflichtet. Aber auch für kleine und mittlere Unternehmen können große Vorteile, etwa im Bereich Marketing, Reputation und Mitarbeitergewinnung entstehen. Was ist bei der Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie zu beachten? Welche Berichtsformen existieren?
Im Anschluss besteht noch die Möglichkeit für individuelle Fragen.
Viele Grüße
Dr. Martin Schunk
Only visible to XING members Weniger Plastik - weniger Co2
Wir von Megaplast schaffen es mit unserer patentierten FiberFilm Stretchfolie, bis zu 60% weniger Plastik pro Palette, bei gleicher oder besserer Haltekraft, einzusparen - lassen Sie uns darüber reden - nein besser - Testen Sie uns einfach!