Probleme beim Einloggen

Bauwesen

Die Gruppe ist Treffpunkt und Fachforum für alle Mitglieder aus D-A-CH die sich beruflich der Bauwelt verschrieben haben. Jobs = Marktplatz

Bauwesen - Markt / KEINE JOBS
Nur für XING Mitglieder sichtbar Online-Einkäufe im europäischen Malerhandwerk: die Hemmschwelle sinkt
Der traditionelle Farb- und Malerfachhandel hat bislang kaum ernsthaft Probleme mit dem E-Commerce-Wettbewerb gehabt. Zumindest, wenn man sehr viel stärker gebeutelte Fachhandelssparten am Bau wie z. B. den SHK-Großhandel zum Vergleich heranzieht. Eine neue europaweite Studie unter Malern in acht Ländern macht aber deutlich: Immer mehr Maler kaufen auch beruflich im Internet ein - wenn auch noch meist sporadisch. Die deutschen Maler kommen bei den Gelegenheits-Webshoppern auf den dritten Platz. Mehr dazu hier: http://www.bauinfoconsult.de/presse/pressemitteilungen/2018/online-einkaufe_im_europaischen_malerhandwerk_die_hemmschwelle_sinkt/4808
Nur für XING Mitglieder sichtbar Architekten: Produktinformationen werden digital bevorzugt
In Telefoninterviews wurden unter anderem 125 Architekten danach gefragt, wann sie Informationen lieber gedruckt, digital oder persönlich erhalten möchten. Das Ergebnis zeigt: Alle drei Herangehensweisen sind wichtig - allerdings kommt es ganz auf den Inhalt an: Komplexe Informationen führen sich die Planer gerne traditionell schwarz auf weiß vor Augen, Rückfragen rund um den Bezug klären sie am liebsten persönlich – bei Nachrichtlichem, aber auch bei Produktinformationen führt am Internet kein Weg vorbei. Aufschlussreich ist dabei auch, wie sich die Herangehensweise der Architekten bei der Informationsbeschaffung in den letzten Jahren verändert hat. mehr dazu erfahren Sie in unserer Pressemitteilung: http://www.bauinfoconsult.de/presse/pressemitteilungen/2018/architekten_produktinformationen_werden_digital_bevorzugt/4807
Nur für XING Mitglieder sichtbar Social Media am Bau: der Hype ist weg, doch es gibt mehr Nutzer denn je
Die Zeiten, in denen die geschäftliche Nutzung von sozialen Netzwerken wie Facebook und Co. zum absoluten Nonplusultra erklärt wurde, sind längst vorbei. Im Gegenteil, Social Net Marketing ist von einigen Marketingforschern sogar schon für tot erklärt worden – gerade in der Baubranche, die als notorisch innovationsresistent gilt. Doch die neue Studie zur Mediennutzung am Bau von BauInfoConsult zeigt ein anderes Bild: Mittlerweile werden soziale Netzwerke und Online-Medien von immer mehr Akteuren auch geschäftlich genutzt. Allerdings ist der ehemalige Branchenprimus Facebook fast schon auf dem absteigenden Ast. Mehr dazu erfahren Sie hier: http://www.bauinfoconsult.de/presse/pressemitteilungen/2018/social_media_am_bau_der_hype_ist_weg_doch_es_gibt_mehr_nutzer_denn_je/4802
Andreas Deppe Luftdichtheitsmessungen von großen Gebäuden – Einsatz mehrerer Blower Door Messgeräte
http://www.planungsbuero-entech.de/blower-door-gross/
Der Messgerätepark im Bereich Bauphysik wurde durch den Kauf eines weiteren Blower-Door-Messgerät erweitert. Damit können wir Turnhallen, Werk- und Logistikhallen, Schulen, Verwaltungsgebäude etc. bis zu 100.000 Kubikmeter Luftvolumen normkonform vermessen.
Weitere Informationen zu Blower Door Messungen finden Sie auf unserer Webseite hier:
http://www.planungsbuero-entech.de/blowerdoor
Nur für XING Mitglieder sichtbar Die Zukunft des SHK-Großhandels: Digitalisierung als Chance?
In der SHK-Wirtschaft sind die Vertriebsstrukturen im Umbruch: So manchem in der Branche will es nicht so recht schmecken, dass sich immer mehr Produzenten und Handelsplattformen online orientieren. Das ist übrigens kein rein deutsches Phänomen, wie die aktuelle Vergleichsstudie zur Zukunft des Handels im SHK-Segment zeigt: In europaweit 991 Telefoninterviews mit SHK-Installateuren haben wir ein Stimmungsbild zur aktuellen Distributionssituation eingefangen – und nicht zuletzt dazu, wo die Reise bis 2023 wohl hingeht. Mehr dazu erfahren Sie hier: http://www.bauinfoconsult.de/presse/pressemitteilungen/2018/die_zukunft_des_shk-grosshandels_digitalisierung_als_chance/4800

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Bauwesen"

  • Gegründet: 29.12.2003
  • Mitglieder: 21.934
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 14.829
  • Kommentare: 12.185
  • Marktplatz-Beiträge: 80