Probleme beim Einloggen

Bauwesen

Die Gruppe ist Treffpunkt und Fachforum für alle Mitglieder aus D-A-CH die sich beruflich der Bauwelt verschrieben haben. Jobs = Marktplatz

Neue Bauvorhaben - Neue Architektur
Carmen Knote Mit oder ohne Keller bauen
Entscheidungshilfe für den Hausbau mit oder ohne Keller
Aus der Geschichte heraus betrachtet ist der Keller ein Lagerraum. Der Vorteil ist, Sie können Dinge unterstellen, Sie haben zum Abstellen Fläche. Der Nachteil ist, der Keller steht unter dem Haus, er kann somit auch im Wasser stehen. Und der Keller kostet natürlich auch etwas Geld und zwar mehr als eine Bodenplatte.
Braucht man einen Keller?
Auf diese Frage können wir nicht eine „allgemein gültige“ Antwort geben. Aber es gibt Faktoren, die die Entscheidung für oder gegen einen Keller vereinfachen.
Die wichtigsten Faktoren für die Entscheidung sind:
- Das Budget
- Das Grundstück
- Ihr Bedarf an Stauraum
- Ihre Hobbys und Vorlieben
Viele wertvolle Tipp´s und Hinweise zur Topographie, Lage, Geologie, Ermittlung des Stauraumbedarfes und vieles mehr haben wir für Sie in unserem Ratgeber: „bauen und wohnen mit Stil“ zusammen gefasst.
Frank Tarnowski RBS wave als Generalplaner für Breitbandausbau im Landkreis Rastatt
Beratung, Planung, Inbetriebnahme – die Ingenieursleistungen der RBS wave sind vielschichtig. Und dies auf vielen Gebieten. Ein großer Schwerpunkt des in Stuttgart und Ettlingen ansässigen Unternehmens ist der Breitbandausbau. In einem EU-weiten Ausschreibungsverfahren des Landkreises Rastatt überzeugte die RBS wave, setzte sich durch und wurde als Generalplaner beim Ausbau des Breitbandnetzes des Landkreises Rastatt beauftragt.
Aufbauend auf einem vorhandenen Grobkonzept, übernehmen die Ingenieure der RBS wave im Kreis Rastatt die weitere Planung des überörtlichen Glasfasernetzes (Backbone). Als Generalplaner ist das Unternehmen bei allen Projektschritten bis zur Fertigstellung des Netzes involviert und in den Kommunen präsent.
RBS wave in vielen Regionen des Landes planerisch aktiv
In den vergangenen zwei Jahren hat sich bei RBS wave in der Breitband-Planung viel getan. Nicht nur im Landkreis Rastatt, auch in anderen Regionen ist das Unternehmen planerisch in Sachen Breitband tätig. So entwickelte das Unternehmen mit dem Verband Region Stuttgart die Backbone-Planungen für die Landkreise Esslingen, Ludwigsburg, Göppingen, Böblingen und die Landeshauptstadt Stuttgart. Für die kompletten Landkreise Zollernalb und Reutlingen sind die FTTB-Planungen von RBS wave erstellt worden, daneben werden landesweit zahlreiche Masterpläne und Ausführungsplanungen gemacht. Darüber hinaus bietet die RBS wave Kommunen, Betreibern und Breitbandzweckverbänden ein breites Angebot an Beratungs- und Planungsdienstleistungen an.
Jonathan Josenhans Visulisierung von vier Mehrfamilienhäusern im Südwesten von Berlin
Liebe Gruppenmitglieder,
diese vier Mehrfamilienhäuser haben wir für die Skyland Holding visualisiert. In netter und enger Abstimmung mit der Basis AG, die die Vermarktung koordiniert, haben wir Impressionen dieser vier Häuser, im grünen Südwesten von Berlin, erstellt.
Vermarkten Sie eine Immobilie - vom Einfamilienhaus bis zu einem größeren Projekt wie diesem bieten wir wunderschöne Visus für Ihr Objekt. Innen und Außen, Fotomontage oder komplett gerendert. Wir bieten wir das ganze Spektrum. Unter deutscher Führung rendern wir von Indien aus schöne Bilder zum attraktiven Preis für Sie.
Mit herzlichen Grüßen,
J.Josenhans
http://www.edelviz.de Architekturvisualisierung - So geht outsourcing!
Hier sehen wir den Blick aus dem Privatgarten und der schönen Terrasse ins Wohnzimmer
Carmen Knote Badezimmer - aussergewöhnlich zeitlos
Wir haben etwas gegen langweilige Bäder
Jeden Morgen verlassen wir das Bad frisch gewaschen und wohl gerüstet für den Tag und hoffentlich bei bester Laune.
Aber wie soll der Start in den Tag fröhlich sein, wenn er in einem unmodernen oder langweiligen Badezimmer beginnt?
Blickgeschützte Bereiche
Den Raum haben wir mit einer Trockenbauwand unterteilt, die die Waschtische einfasst. Dahinter verbergen sich auf einer Seite die Dusche, auf der anderen das WC. So werden blickgeschützte Bereiche geschaffen, die auch dann etwas Privatsphäre ermöglichen, wenn man das Bad zu zweit benutzt. Ein Vorteil auch, wenn kleinere Kinder mit im Bad sind: Sie sind unter Aufsicht, ohne das Gefühl zu bekommen, ständig beobachtet und kontrolliert zu werden.
Eine zeitlos schöne Ausstattung wird nie unmodern
Sicher kennen Sie Bäder, denen man ihr „Baujahr" deutlich ansieht („Solche Fliesen waren in den 80er Jahren der letzte Schrei..."). Für unsere Greenville Häuser setzen wir auf eine zeitlose Ausstattung. Sie altert nicht und sie erhält den Wert des Hauses.
Individualität ist Trumpf
Auch für die Badezimmer gilt: Es gibt bei uns keine Schablone, kein „Standardbad". Alles ist wohl durchdacht und hat seinen eigenen Charakter. In jedes Badezimmer gehen die Wünsche der Bauherren ein, bis hin zur integrierten Sauna oder dem integrierten Ankleidezimmer. Schauen Sie sich die Bilder auf unserer Website einmal an, Sie werden ganz unterschiedliche Lösungen finden, die eines gemeinsam haben: Sie sind nie langweilig.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Bauwesen"

  • Gegründet: 29.12.2003
  • Mitglieder: 22.034
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 15.020
  • Kommentare: 12.137
  • Marktplatz-Beiträge: 101