Probleme beim Einloggen

Bauwesen

Die Gruppe ist Treffpunkt und Fachforum für alle Mitglieder aus D-A-CH die sich beruflich der Bauwelt verschrieben haben. Jobs = Marktplatz

Bauen International
Dirk Ohlmeier Tipps für hervorragende EPC-PM für den Mittelstand?
Guten Tag, ich habe gerade ein Jobangebot im Marktplatz positioniert aber wollte gerne auch die Gruppe auf Empfehlungen ansprechen, welche Beratungen, und EPC-PM Teilnehmer besonders gut geeignet sind, um das Wachstum eines Mittelständlers von 400 Mio. EUR auf 1 Bill. EUR zu bringen? Gerne erhalte ich Vorschläge.
Beste Grüße Dirk Ohlmeier
Mike Forster Drohnen und Roboter-Bagger ersetzen Bauarbeiter - ingenieur.de
Roboter Baumaschinen sind, wie dieser Artikel zeigt nicht neu nur der Einsatz lässt noch zu wünschen übrig. Es traut sich keiner so richtig eine voll digitalisierte Baustelle zu betreiben, machbar sollte es zumindest sein. Wann kommt der Roboter Turmdrehkran ?
Thomas Röllecke Buchveröffentlichung am heutigen Tag
"Commercial Project Management"
Auch wenn der Titel auf englisch ist: Das Buch ist auf Deutsch. Als Mitautor einiger Kapitel durfte ich an diesem Buch über das kaufmännische Projektmanagement mitwirken. Sehen Sie sich das Inhaltsverzeichneis an. Ein Buch einschlägig erfahrener Autoren von der Praxis für die Praxis.
http://www.vdmashop.de/Projektmanagement/Commercial-Project-Management.html
Rikke Petersen Greater Copenhagen sucht Bauunternehmer für Großprojekte in der Region – Baukonferenz in Kopenhagen informiert über Möglichkeiten
Ich möchte Sie gerne einladen, sich in die dänische Hauptstadt über die kommenden Großbauprojekte in der Region Greater Copenhagen zu informieren.
In den kommenden Jahren werden in der Region Greater Copenhagen mehr als 35 Mrd. Euro in Bau- und Infrastrukturprojekte investiert. Dafür werden international Bauunternehmen gesucht. Welche Möglichkeiten sich für deutsche Unternehmen bieten, darüber informiert die eintägige Baukonferenz Greater Copenhagen in Kopenhagen, Dänemark.
Datum: 4. Oktober 2017, 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Copenhagen Marriot Hotel, Kalvebod Brygge 5, 1560 Kopenhagen
Sie sind an einer Teilnahme interessiert? Dann melden Sie sich gerne bei mir und erhalten Sie 10 Prozent Ermäßigung auf die Konferenzgebühr bei Ihrer Anmeldung.
Gesucht werden Unternehmen für Krankenhausgroßprojekte wie das Bispebjergkrankenhaus in Kopenhagen, die Erweiterung der Kopenhagener Universitätsklinik und das neue Zentralkrankenhaus Nordseeland in Hillerød. Ab 2023/2014 soll eine neue Stadtbahn die Städte Ishøj und Lyngby quer durch Kopenhagen verbinden. In Kopenhagen stehen außerdem die nächsten Bauphasen für die Erweiterung des U-Bahn-Ringes in der Hauptstadt an. Dazu kommen die feste Fehmarnbeltquerung und damit verbundene Infrastrukturprojekte in der Region.
Auf der Baukonferenz Greater Copenhagen können Sie
• sich ausführlich über die kommenden Großprojekte in der Region informieren,
• mit den Verantwortlichen für die Bauprojekte in Kontakt und ins Gespräch kommen,
• Speed-Dating-Termine mit relevanten Akteuren vereinbaren.
Veranstalter sind das Netzwerk Building Network sowie die Wirtschaftsförderungsgesellschaften Copenhagen Capacity und Invest in Denmark.
Nähere Informationen zur Konferenz und zu den Projekten, das Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage: http://www.copcap.com/de/newslist/2017/baukonferenz%20greater%20copenhagen%202017
Haben Sie Fragen zur Konferenz helfe ich Ihnen natürlich gerne weiter!
Rama Ranjith Gebäude-Isolierung Marktanalyse mit Prognose (2016 - 2021)
Die Einführung von verschiedenen Richtlinien und Vorschriften, die den Bedarf an Isolierung im Wohn- und Geschäftsgebäude unterstützen, gilt derzeit als einer der führenden Faktoren, die die Nachfrage des Gebäudedämmungsmarktes weltweit stärken. Dies kann als wachsende Notwendigkeit konstruiert werden, energieeffiziente Gebäude weltweit als Teil verschiedener energiesparender Initiativen von Regierungen zu konstruieren. Darüber hinaus ist die Marktnachfrage durch steigende strenge Anforderungen an neue Dämm- und Bauvorschriften, die ein Bewusstsein für den Markt generieren, geplant. Der wachsende Immobiliensektor wird auch während des Prognosezeitraums als wichtiger Treiber für den Markt identifiziert. Dies wird vor allem durch die kontinuierliche Durchführung von ländlichen und städtischen Migrationen unterstützt, die den Wohnungsbau in städtischen Regionen fördern und damit die Nachfrage nach Dämmstoffen schaffen. Während des Prognosezeitraums wird das Marktwachstum voraussichtlich durch Faktoren wie mangelndes Bewusstsein und langsamen wachsenden Bausektor in Europa eingeschränkt.
Einige der führenden Akteure im globalen Gebäudeisolationsmarkt sind:
Rockwool International A / S
Owens Corning Corporation
Saint-Gobain S.A.
Peking Neubau Material (Gruppe) Co., Ltd
Johns Manville Inc.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Bauwesen"

  • Gegründet: 29.12.2003
  • Mitglieder: 22.034
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 15.020
  • Kommentare: 12.137
  • Marktplatz-Beiträge: 101