Problems logging in

Automotive suppliers

Themen finden, Fragen stellen, Anworten geben. Zeigen Sie sich, machen Sie Ihr Unternehmen und die Spezifik der Automobilzulieferer bekannt.

Reinhard Lippmann Kontakt und Kommunikationsforum "Midest" - 04. bis 07. November in Paris
Information von Frau Angui von der deutschen Vertretung der Midest:
Sehr geehrte Mitglieder,
Midest ist die internationale Plattform für Kontakte und Kommunikation zwischen Auftraggebern und Zulieferern. Jedes Jahr finden über 40.000 Fachleute bei den 1.750 Zuliefern, die aus rund 40 Ländern (Algerien, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, China, Indien, Irak, Italien, Kamerun, Litauen, Malaysia, Marokko, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Schweiz, Serbien, Slowakei, Spanien, Südafrika, Taiwan, Tschechische Republik, Tunesien, Türkei, Ungarn, sowie ein Pavillon der Unido -Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung) kommen, wettbewerbsfähige Lösungen, innovative Ideen und effiziente Partner.
Auf der Midest werden ebenso Lösungen für ein leistungsfähiges Sourcing und eine effiziente technische Marktbeobachtung gefunden.
DAS KNOW-HOW, DAS SIE AUF DER MIDEST FINDEN WERDEN
- Metallverarbeitung: Kesselbau-Automatendrehen-Endbearbeitungen, Oberflächen-und Wärmebehandlungen-individuelle Befestigungen-Gießtechnik-Schmiedetechnik-Umformen und Schneiden von Metallen-Halbfabrikate-mechanische Bearbeitung
- Kunststoff-, Gummi-, Verbundstoffverarbeitung:Spritzgießen-Thermoformen-Schleudergießen-Extrudieren-mechanische Bearbeitung-Strangziehen-RTM-RIFT…
- Elektrotechnik
- Mikrotechnik
- Dienstleistungen für die Industrie: (Prüf-und Messtechnik, Unterstützung bei Entwicklung und Designprozessen, F&E…)
- Holzverarbeitung
- Industrielle Wartung: (Softwarenhersteller, Geräte und Bedarfsartikel…)
- Spezialmaschinen
- Technische Textilien (neu)
ZUFRIEDENHEIT
- 94% der Besucher sind zufrieden
- 10 nützliche Kontakte pro Besuchstag
- 98% der Besucher sind der Ansicht, dass die Midest es erlaubt, neue Zulieferer einzulisten
- 70% holen auf der Messe Angebote ein
- 74% schätzen die Qualität der Aussteller
FINDEN SIE IHRE WARTUNGSDIENTSLEISTER MIT maintenance expo 2014
Maintenance Expo ist das wichtigste jährliche Treffen in Frankreich zwischen den Verantwortlichen für die Industrieanlagen und den Lieferanten von Wartungslösungen. Die Messe findet parallel zu Midest statt.
2014 EVENTS
Gastland Tunesien
- 11 Millionen Einwohner
- Eine Wachstumsrate von 3,6%
- Ein Anstieg der ausländischen Direktinvestitionen um 55% in 2012
- Große Unternehmensgruppen aus dem Industriesektor haben sich niedergelassen…
Entdecken Sie über 30 Leistungsfähige Zulieferer in tunesischen Landespavillon und bei kostenlosen Vorträgen.
Schwerpunktregion Normandie
- Eine Region im Herzen des europäischen Marktes
- Ein Gebiet mit einer echten Industriekultur und großen strukturierenden Projekten (Europäischer Druckwasserreaktor (EPR), erneuerbare Energien im marinen Bereich (Offshore-Windparks, Gezeitenkraftwerk…)
- Industrielle Kompetenzen in den Bereichen Energie, Transport, Agrar-und Ernährungswirtschaft, Chemie
- Zahlreiche Zulieferer im Dienste der größten französischen und europäischen Auftraggeber
Alle Kompetenzen und Know-how finden Sie im Pavillon der Region Normandie.
Der Schwerpunktmarkt Luftfahrtindustrie
- Ein Bereich, der zu den Motoren der Industrie und ihrer Zulieferer gehört
- Ein regelmäßiger Anstieg des Luftverkehrs, der die Produktion ankurbelt
- Konstante technologische Innovationen, die übertragbar sind und viele Möglichkeiten eröffnen
Diskutieren Sie über die Probleme und Entwicklungen dieses Marktes im TV-Studio der Midest.
UND FERNER…
- Zwei neue Messesektoren: technische Textilien, Sondermaschinen
- Im Blickpunkt: die additive Fertigung, umgangssprachlich auch „3D-Druck“ genannt, führt zu einem tiefgreifenden Wandel der Industrie im Allgemeinen und des Zulieferbereichs im Besonderen.
Bei dem Rundtischgespräch zu diesem Thema erfahren Sie alles Wissenswerte.
Bestellen Sie Ihren kostenlosen Messeausweis mit dem Code PA auf http://www.midest.com
Bei weiteren Fragen steht Frau Angui von der deutschen Vertretung der Midest telefonisch unter 022113050909 oder per Email unter b.angui@imf-promosalons.de gerne zur Verfügung.
You can't comment on this post any more.
Reinhard Lippmann 22. - 23.05.2014 in Augsburg: Produktsicherheitsbeauftragte (PSB)
22. - 23.05.2014 in Augsburg: Produktsicherheitsbeauftragte (PSB) automotive (DEKRA)
Für das nächste Seminar sind noch Restplätze unter http://www.dekra-akademie.de/akademie/standorte/angebot/,nav... buchbar.
Erhalten Sie Informationen zum europäischen und deutschen Produkthaftungsrecht und zu den Aufgaben des Produktsicherheitsbeauftragten (PSB). Konkrete Anfordungen zu Kenntnissen, Aufgaben und Kompetenzen sind vorgegeben. Abschluss: Zertifikat „Produktsicherheitsbeauftragten (PSB) automotive (DEKRA)“ nach bestandener Prüfung
Veranstalter: DEKRA Akademie GmbH, Ulmer Straße 160 a, 86156 Augsburg
Ihre Ansprechpartnerin: Gerlinde Graszl, Telefon: +49.821.44091-65, E-Mail: Gerlinde.Graszl@dekra.com
Hinweis: Gerne bieten wir Ihnen dieses Seminar auch Inhouse an und erstellen Ihnen hierfür ein individuelles Angebot.
You can't comment on this post any more.
Reinhard Lippmann 23. bis 25 Juni in Stuttgart: Konferenz "Recht in der Automobil-Zulieferindustrie"
Konferenz "Recht in der Automobil-Zulieferindustrie" vom 23. bis 25 Juni in Stuttgart:
http://www.euroforum.de/veranstaltungen/recht_in_der_automobil-zulieferindustrie_juni2014
Der bewährte EUROFORUM-Branchentreff "Recht in der Automobil-Zulieferindustrie" verbindet strategische mit rechtlichen Fragen und bietet Ihnen die Gelegenheit, sich über aktuelle Neuerungen zu informieren und mit Kollegen auszutauschen.
You can't comment on this post any more.
Reinhard Lippmann Interaktives ePublishing: OEM&Lieferant Online mit QR-Codes, Hyperlinks und interaktiven Anzeigen
Interaktives ePublishing: OEM&Lieferant Online
mit QR-Codes, Hyperlinks und interaktiven Anzeigen
OEM&Lieferant 2014 – Jahrbuch für die Automobil- und Zulieferindustrie mit einem englischen Supplement.
Auf Seite 3 der aktuellen Ausgabe lesen Sie das Grusswort von Matthias Wissmann, dem Präsidenten des Verbandes der Automobilindustrie. Die Autoren dieser Ausgabe finden Sie auf den Seiten 90 und 91. Klicken Sie bitte auf die darunter stehende Seitenzahl, wenn Sie den Beitrag oder das Interview des Autors lesen möchten.
Auch im Inhaltsverzeichnis, das Sie auf den Seiten 4 und 5 dieser Ausgabe lesen, werden Sie mit einem Klick auf den entsprechenden Beitrag, sofort mit dem Artikel des Autors verbunden. Das englische Supplement lesen Sie ab Seite 107.
Unter den Artikeln finden Sie jeweils die Webadresse der Unternehmen und können so – ebenfalls mit einem Klick – sofort die Webseite der Firmen besuchen und weitere Informationen abrufen. Die interaktiv gestalteten Anzeigen ab Seite 97 wurden mit einer Buttonleiste versehen. Wenn Sie beispielsweise auf die einzelnen Hyperlinks, wie Referenzen, Leistungsspektrum, Magazin oder Social Media klicken, erhalten Sie eine Vielzahl von weiteren, wichtigen und interessanten Hintergrundinformationen.
Im Beitrag von Markus Uhlig (Faurecia Innenraum Systeme GmbH) Seite 62 und 63 wurden Hyperlinks gesetzt und Informationen hinterlegt. Klicken Sie auf die hervorgehobenen Stellen im Text, wie beispielsweise „Performance 2.0“ – erhalten Sie weitere Informationen.
OEM und Lieferant ist mehr als ein Printprodukt. OEM und Lieferant ist mit allen QR-Codes und Hyperlinks ein nachhaltiges Nachschlagewerk für den eReader und die Branche.
Wir bedanken uns bei dem Verband der Automobilindustrie, den Interviewpartnern, allen Autoren und Autorinnen sowie den Anzeigenkunden für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.
Elisabeth Klock und das Team des VEK Verlags
You can't comment on this post any more.
Reinhard Lippmann Winterurlaub mit Wissenschaftlern: Freie Gedanken für eine freie Zeit
Zu den Winterferien bietet die Daimler und Benz Stiftung ausgewählte Vorträge von Wissenschaftlern als Podcast an
Wie bereits vor den Sommerferien – so hat die Stiftung auch zum Jahresende einige Podcasts mit Vorträgen ausgewählter Wissenschaftler zusammengestellt. Die Mitschnitte stammen aus der zweiten Jahreshälfte 2013 und umfassen wieder ein weites Spektrum an wissenschaftlichen Disziplinen. Auf öffentlichen Veranstaltungen der Stiftung in Berlin, Stuttgart sowie Ladenburg berichteten Forscher über die Ergebnisse ihrer Arbeit.
Lesen Sie hier:
You can't comment on this post any more.

Moderators

Moderator details

About the group: Automotive suppliers

  • Founded: 16/09/2004
  • Members: 21.175
  • Visibility: open
  • Posts: 27.882
  • Comments: 2.874
  • Marketplace posts 66