Probleme beim Einloggen

In dieser Gruppe dreht sich alles um das CMS WordPress: Erfahrungsaustausch, Termine, Tipps und Know How für Anfänger und Fortgeschrittene

Nur für XING Mitglieder sichtbar Umleiten auf eine Subdomain: SEO-Wirkung futsch?
Dieser Inhalt ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.
Johannes Wobus Ralf Zschemisch
+18 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Markus Kämmerer
Wichtig ist die korrekte Umleitung zu machen, also einen 301 Permalink für die Domain UND alle Unterseiten. Wenn sich außer der Domain nichts ändert, sollte es aus SEO Sicht recht unkritisch sein. Ich würde auf jeden Fall jeweils die Google Search Console nutzen und.
Viney Lugani WP-Plugin für Termine und Buchungen DSGVO gerecht
Hallo Allerseits,
welches Plugin würdet ihr empfehlen bzw kennt ihr, dass für Buchungen und Termine machen DSGVO gerecht ist?
Danke für Eure Tipps im Voraus.
Ralf Zschemisch
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Viney Lugani
Vielen lieben Dank erstmal für die Antworten. Es geht darum, dass ich meine Web Seite Schritt für Schritt überarbeite und das darüber meine Kunden auch Coachings und Trainings von mir buchen Können sollen.
Donal Elsted WordPress für Webshops geeignet oder nicht?
Ein Freund von mir hat mich darum gebeten, seine in jimdo selbst gemachte Webshop-Webseite neuzugestalten. In real life hat er einen Laden und verkauft Schmuck und andere Artikel aus Fossilien. Jahresumsatz eher bescheiden. DIe Frage ist, ob er auf jimdo verzichten und die Webseite mit WordPress neugestalten sollte.
Wie geeignet ist WordPress für eCommerce wirklich?
Wie sicher ist WordPress im Vergleich zu anderen CMSs? (Seine Webseite ist bereits auf SSL umgestiegen)
Welche eCommerce Themes und Plugins sind vertrauenswürdig und leistungsfähig, aber nicht zu teuer (woocommerce kenne ich)?
Michael Weichselgartner Sebastian Blum Donal Elsted
+18 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Sebastian Blum
So wie "Germanized" und "WooCommerce German Market" genutzt werden können für Compliance + weitere Features,
So gibt es auch vom BSI zu Websicherheit das Projekt SIWECOS (Sichere Webseiten und Content Management Systeme) und hier auch ein WordPress Plugin, was gerade noch nicht so verbreitet ist. Hieraus lassen sich dann Ansprüche aus "ich habe nichts gemacht" abwehren, weil damit kann man sich dann prüfen.
Probleme aus PCI DSS Zertifizierungen gibt es nicht, da man Payment Service Provider einbindet und nicht selbst Transaktionen durchführt, die da zertifiziert sein müssen. Wer klein anfängt, macht sich auch nicht direkt große Probleme: KISS - keep it simple and stupid.
Sollten dann weitere Dienstleister für Payment Solutions genommen werden, so macht es bspw. direkt Sinn mit Providern wie "Heidelpay" zusammenzuarbeiten, weil die dann für einen Aufpreis eben so ziemlich alle Payment Provider indirekt zur verfügung stellen.
Für ein simples Stock Management in WordPress stehen auch Plugins zur Verfügung wie bspw. ein Stock Manager ( https://de.wordpress.org/plugins/woocommerce-stock-manager/ ) falls da noch keine komplexe Warenwirtschaft ist.
Ei oder Henne: ob nun zuerst theoretische Kompetenz da ist, oder du an einem Lernobjekt für einen Bekannten arbeitest: das ist ja egal.
Pascal Wernerus Alternativen oder Ergänzungen zur Googlesuche
Vielleicht verleitet es ja dazu mal über den Tellerrand namens Google hinauszuschauen.
Pascal Wernerus Bilder für Webseiten optimieren.
Da ich öfter über das Thema gestolpert bin und einige anscheinend eine kleine Hilfestellung gebrauchen könnten, habe ich eine Kurzanleitung zur Bildoptimierung in WordPress erstellt. Ich hoffe es hilft! Ich gehe häufig nach dem Schema vor und erreiche sehr gute Ergebnisse!
Ralf Zschemisch Pascal Wernerus Wolfram Lührig
+9 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "WordPress"

  • Gegründet: 27.07.2007
  • Mitglieder: 10.563
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 6.709
  • Kommentare: 36.544
  • Marktplatz-Beiträge: 12