Problems logging in
Restaurant 690569 1280
Professional

Berliner Köpfe

Wir freuen uns auf gutes Netzwerken in Berlin und auf die Vernetzung der Berliner XING Mitglieder

Dave Preston English Mail Mastery
G'day Berlin
My mission is to help people improve their Business English bit by bit with my daily Teatime Titbits posts. This is one of last week's posts. Hope you like it!
Check out today’s Teatime Titbit: Email Mastery – ‘helfen’
Writing mails in English brings a whole bunch of difficulties with it, register (formal/informal), grammar, intercultural aspects.
In the Mini Mail dictionary (German-English) part of the Working English Toolkit (WET) PDF book, I’ve collected some (72 to be precise) of the most important ‘words’ you may need to help you write mails, which you can be sure are correctly formulated and can also speed up your writing (copy & paste).
Here’s ‘helfen’ from the book to give you a helping hand with your mails:
Formal: to assist / (to offer/give sb) assistance.
Thank you in advance for your assistance in this matter (Angelegenheit).
Don’t hesitate to contact us if we can be of any further assistance. = weiter behilflich sein
Neutral: (to) help
Thank you in advance for your help in this matter.
Please contact us if we can be of any further help. = weiter behilflich sein
Informal: to help sb out / to lend / give sb a hand
Cheers for your help/for helping us out with this.
Give me a shout (jdm bescheid sagen) if we can (be of) help in any way.
Give them try!
Get the WET PDF book (€19.99) for just €9.99 by entering the discount code: WET
https://teatimetitbits.de/downloads/your-busines-english-workplace-toolkit/
Only visible to XING members Tach!
Hallo in die Berliner Runde,
vielen Dank für die Einladung und schon mal ein Lob für die umfangreichen Themen in dieser Gruppe.
Ich freue mich über den zukünftigen Austausch sowie das Netzwerken und verbleibe
mit besten Grüßen aus Kreuzberg,
Arkadiusz Grontzki
Katrin Hundhausen Umfrage: Kinder - Karriere - Unternehmenskultur
Liebe kluge Berliner Mütter,
genau Euch suche ich! Ich bitte Euch, den Fragebogen für das mein Forschungsprojekt in meinem Psychologiestudium (Master) auszufüllen. Ich untersuche darin, wie die Kultur einer Organisation sein sollte, damit Akademikerinnen mit Kindern gerne dort arbeiten.
Der Fragebogen ist anonym und er ist in 5 Minuten ausgefüllt. Einfach auf den Link klicken und los geht´s!!
Herzliche Grüße, Katrin Hundhausen
Pia Lütkebomert Hallo Berlin
danke für die Aufnahme in die Gruppe.
Ich habe Politikwissenschaft studiert und mit Master of Arts abgeschlossen und möchte mir auf diesem Wege ein Netzwerk aufbauen.
Erfahrungen habe ich im journalistischen Bereichen, in der allgemeinen Bürotätigkeit, im Archivwesen und im Bildungsbereich.
Ich freue mich auf neue Herausforderungen und interessante Kontakte.
Liebe Grüße Pia Lütkebomert