Probleme beim Einloggen

Die offizielle XING-Gruppe für Gründer und Selbstständige - powered by gruendungszuschuss.de und vgsd.de

Nur für XING Mitglieder sichtbar Gründer und Jungunternehmer für Start-up Stories gesucht
Liebe @Anja Schackert ich wäre interessiert - aus meiner Sicht bin ich gerade mit meiner 2. Gründung durchaus eine "anders-Gründerin".
Ich füge dazu Mal das Kurzprofil bei.
Freue mich über Kontaktaufnahme.
Daniel Häschke Christbaumkugeln mit Ihrem Logo, Ihr Kundengeschenk für Weihnachten 2015
Wenn Sie uns Ihren Claim oder Logo mailen, machen wir Ihnen sehr gerne kostenlos einen PC Entwurf einer Weihnachtskugel fertig !
Material: Glas / hochwertige Qualität, robust
Grundfarben: gern senden wir Ihnen unsere Farbliste, ab 1.000 Stück prodzieren wir auch in Wunschfarbe
Druck: 1-4 fbg. auch mit Glitter oder Glanzlack - wirkt besonders Edel
Verpackung: sicher in Lage verpackt " Eierschachtel " oder individuellen Einzelverpackungen oder Versandverpackungen
Nähere Information über Geschenk,- und Einzelverpackungen erhalten Sie
auf Anfrage. Gern senden wir Ihnen unser Informationsblatt - überraschen Sie Ihre Kunden/Partner mit einer 2015 Weihnachstkugel in Ihrem Design !
by KONFAG
Daniel Häschke Joerg Baltschun
+6 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Martin Steffan E-Mobilität für Selbstständige: Wann kommt das apple-i-car?
Stromautos zu teuer? Mitnichten! Viele von Ihnen sind bereits weit unter 40.000 Euro zu haben und verfügen über eine ordentliche Reichweite. Wer das noch nicht so recht glauben mag, kann sich gerne einmal die neue Ausgabe der Zeitschrift arrive anschauen, die es seit Freitag, 28. September, im Handel zu kaufen gibt. Vom e-golf, über den Hyundai Kona, die Zoe von Renault oder Nissan Leaf, gibt es für jeden Geschmack etwas am Markt, und dazu noch mit ausreichend Reichweite bis fast 500 Kilometer. Im Heft sind die wichtigsten E-Mobile mit technischen Daten zusammengestellt.
Außerdem stellt sich die Frage aller Fragen: Kommt doch noch das apple-i-car? Gerüchte und Fakten werden zusammengetragen. Am Ende wird eine Prognose gegeben für die unmittelbare Zukunft. Mehr im Heft und später auf
http://www.arrive-magazin.com
Robert Kalb
...40.000 Euro ist aber nicht "günstig" Der Renault ist sehr gut, aber alles in allem noch zu teuer in der Anschaffung und Erhaltung.
Nadine Wallace Agentur für E-Mail Newsletter gesucht
ich suche eine Agentur, die für uns an unsere knapp 3000 Newsletter Empfänger regelmäßig (alle 3 – 4 Wochen) einen Newsletter aufbaut und versendet. Themen für das Jahr würden wir besprechen. Aufbau 3 Themenblöcke.
1. Z.B. Neue Homepage
2. Aktuelles aus der Transportwelt
3. Netzwerkpartner
Texte und Bilder müssten erstellt werden sowie der Aufbau und das versenden. Wer macht sowas ? Und was kostet es. Bitte PN mit Angebot an senden.
Sebastian Lierka
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Nur für XING Mitglieder sichtbar
Liebe Frau Wallace,
ich habe Sie angeschrieben und würde ich über einen Kontakt freuen. Dann können wir weiteres besprechen.
Ich arbeite seit vielen Jahren in einer Werbeagentur mit und wir haben Erfahrungen mit NL und Webdesign / Webentwicklungen / CMS / APP etc. .
Herzliche Grüße
Ulrich Horender
Lisa Matthei Machen Sie Ihren Besuch zu einem Erlebnis!
1. Machen Sie es einfach
Manche Produkte oder Dienstleistungen sind nicht direkt zu verstehen. Wie oft ging es Ihnen selber so, ein Vertriebler redet und redet aber Sie verstehen nur Bahnhof. Bei manchen Produkten oder Dienstleistungen braucht es einfach mehr als Worte, denn Sie verkaufen nur, wenn der Kunde seinen Nutzen erkennt. Die audiovisuelle Darstellung fördert das Verständnis im Bezug auf Ihr Angebot.
2. Vertrauen schaffen
Bei einem Kundentermin ist es sehr wichtig Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufzubauen. Machen Sie es dem Kunden leicht und zeigen Sie ihm ein Video, welches ihm einen Eindruck von Ihnen oder Ihrem Unternehmen verleiht. Zeigen Sie z. B. einen Zusammenschnitt eines erfolgreichen Projekts, geben Sie einen Einblick in die Prozesse des Unternehmens oder lassen Sie ein paar positive Kundenstimmen in Videoform ablaufen.
3. Nutzen Sie die Kraft der Emotionen
Es ist allgemein bekannt, dass unsere Kaufentscheidungen zu 100 % emotional sind. Was könnte emotionaler sein als ein gut gemachtes Video? Durch das Zusammenspiel von Storytelling, Bewegtbild, Musik, Ton etc. werden die gewünschten Emotionen erzeugt und Sie bleiben länger im Gedächtnis Ihrer Kunden. Kennen Sie die Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Kunden und bauen Sie das Video darauf auf.
Nutzen Sie die Kraft von Bewegtbild auch für Ihren Vertrieb und überzeugen Sie Ihre Kunden.
Haben Ihnen die 3 Tipps gefallen? Gerne tauschen wir uns auch persönlich mit Ihnen über das Thema Videos im Vertrieb aus und entwickeln eine optimale Strategie für Ihren Vertriebserfolg.

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Gründer & Selbstständige - XING Ambassador Community"

  • Gegründet: 23.12.2003
  • Mitglieder: 102.712
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 45.398
  • Kommentare: 179.708
  • Marktplatz-Beiträge: 119