Probleme beim Einloggen
Itc xing 2752 738 1
Professional

IT & Data

… ist die Plattform für IT-Fachdialoge & on-/ offline-Vernetzung 👋 👋 Bitte lesen Sie unsere "Über diese Gruppe" - Seite! 🤗

Pascal Bacher Sync zwischen iPhone und Exchange
Hallo zusammen,
ich bin mal wieder auf ein wenig Input der Experten angewiesen!
Wir haben zunehmend das Problem, dass sich unsere iPhones zyklisch nicht mit dem Exchange verbinden können. Nach dem Aktivieren und Deaktivieren des Flugmodus funktioniert es dann umgehend wieder. Die Geräte arbeiten im Vodafone Netz.
Es handelt sich um Geräte der Famile iPhone 7 unterschiedlichster iOS Versionen, jedoch alle im 12.x Bereich.
Der Exchange Server ist ein 2013er.
Vielleicht hat ja jemand einen Mind-Opener für mich =))
VG
Matthias Läßig
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Hallo Pascal,
Um diesen Bug auf einen Gerät zu nachzuvollziehen/prüfen, könntest du auf einen Iphone mal die Outlook App auf einen der betroffenen iPhones installieren und an dem Exchange Anbinden. Vorsorglich würde ich auch auf dem Exchange 2013 nachsehen ob Exchange-Updates anstehen. Eventuell bei ausstehenden Updates ein Bugfix für das beschriebene Problem mit dabei?
Viele Grüße,
Patrick
Pascal Bacher Notebook über DP --> HDMI auf Beamer / Bild flackert
Hallo zusammen,
nachdem ich nun mit meinem Latein am Ende bin, muss ich weitere Meinungen einholen. Wir haben uns einen neuen Full HD Beamer inkl. einer etwa 15 Meter aktiven HDMI Strippe gegönnt. Soweit so gut! Das Problem:
Sobald sich ein HP Notebook über den Display Port (Adapter DP --> HDMI) an den Beamer hängt, flackert das Bild. Über HDMI oder VGA läuft alles einwandfrei.
Nun habe ich schon verschiedene Notebooks und verschiedene Kabel/Adapter getestet und komme immer wieder zu dem gleichen Ergebnis.
Ob DP direkt auf HDMI oder DP über Adapter auf HDMI, ob aktiv oder passiv. Macht alles keinen Unterschied. Sobald ich ein Notebook über DP und die lange HDMI Strecke an den Beamer hänge, flackert es kurz- oder mittelfristig.
Wenn ich aber direkt von DP auf HDMI (ein zwei-Meter Kabel) an den Beamer gehe, ist das Bild auch einwandfrei.
Es muss also entweder an dem langen HDMI Kabel oder den jeweiligen Adaptern liegen.
Habt Ihr noch eine Idee, was ich testen kann?
Beste Grüße aus HH
Pascal
Wilhelm Heinz René Bruns
+15 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Stefan A. ENGLER Automatische Benachrichtigungen von XING - mein Mailporgramm warnt
Jetzt mal eine Frage in Sachen XING-Mails:
Ich bekomme Benachrichtigungsmails, wenn in meinen Gruppen ein neuer Beitrag veröffentlicht wird. Immer problemlos bisher. Aber gestern und heute warnt mich mein Mailprogramm vor dieser 2 speziellen Benachrichtigung, sie könnten offensichtlich infiziert sein.
Hat sonst noch jemand diese Warnung in seinem Mailprogramm bekommen? Und warum dieser Hinweis, das wird doch alles automatisch generiert.
Ich habe natürlich auch schon an xing geschrieben. Dieser Post ist nur für den (ich gebe zu, unwahrscheinlichen) Fall, wenn denn je doch ein Virus drin wäre, gedacht. Halt einfach etwas aufpassen denke ich.
Hier die Postings, die die Benachrichtigungen ausgelöst haben:
Die Mails kommen vom Mail-Robot von XING. Mein Mailprogramm prüft nicht nur die Links in dem Mailtext, sondern auch den Mail-Header. Mein erster Gedanke war übrigens eher das etwas mit dem Absender los ist ? Nicht mit dem zur XING-Diskussion gelieferten Inhalt.
Herr FRICK bestätigt, dass er auch schon diese Meldung gesehen hat, also sollten wir doch alle der Ursache dieser Warnung auf den Grund gehen. Hat xing etwas an der Konfiguration des Mail-Roboters geändert ??? Und warum nur diese eine Mail und nicht alle Benachrichtigungen ?
Pascal Bacher Spezieller Grafik-Adapter gesucht
Hallo Ihr Technik-Begeisterten!
Ich bin auf der Suche nach einem Grafik-Adapter und habe bis dato noch nicht das passende gefunden.
Also - ich habe einen Beamer über ein etwa 15 Meter langes, aktives Kabel angebunden.
Nun möchte ich sämtliche potentielle Quellen abfangen, die aufkommen könnten, also Notebooks mit HDMI, Displayport, VGA (ggf. weitere). Dazu suche ich einen Adapter, den ich via HDMI mit dem Beamer verbinden , als Quelle, aber entsprechend o.g. Ausgänge nutzen kann.
Um das zu verdeutlichen, habe ich in den Anhang mal ein Bild beigefügt. Ich stelle mir das so vor, dass ich den HDMI Stecker in den Beamer stecken kann, und als Quelle dann eben ein Notebook per DVI oder VGA oder Display-Port anschließen kann.
Kennt Ihr sowas oder ist das rein technisch überhaupt möglich?
Vielen Dank im Voraus
Pascal
+16 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Nur für XING Mitglieder sichtbar WiFi- / WLAN-Transponder gesucht
Moin, ich suche in Rahmen eines Projektes der Digitalen Transformation für einen Kunden ein WiFi- / WLAN-basiertes aktives oder passives Transpondersystem. Aus bautechnischen Gründen können wir keine Antennen für RFID, LTE, Bluetooth etc. nachrüsten und einsetzen. Es MUSS WiFi sein. Ziel des Projektes ist die Protokollierung des letzten Kontaktes des WiFi-Transponders am Wagen mit einem WLAN-Accesspoint mit Datum, Uhrzeit, Transponder-ID und Accesspoint-ID sowie Gebäude-Nr. und Etage des Gebäudes (kann ggf. durch den Accesspoint-ID nachträglich identifiziert werden) zum schnelleren Wiederauffinden eines Behälters. Hat jemand eine Idee? Mit freundlichen Grüßen Claus Michael Sattler, +49-174-6031377.
Kevin Karhan
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "IT & Data"

  • Gegründet: 15.07.2008
  • Mitglieder: 89.741
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 48.240
  • Kommentare: 32.050
  • Marktplatz-Beiträge: 222