Probleme beim Einloggen

MENSCH im Wandel

Gruppe für alle Gleichgesinnten, die mehr Achtsamkeit, Wertschätzung und Menschlichkeit leben wollen – in Familie • Beruf • Gesellschaft

Tobias Schütte Vorstellung und der eigene Wandel
Hallo zusammen,
nachdem ich schon vor einiger Zeit von Frau Seidl in die Gruppe aufgenommen wurde, ist es auch wirklich langsam Zeit, dass ich mich vorstelle.
Mein Name ist Tobias Schütte und ich habe Nov. letzten Jahres für mich einen entscheidenden Cut gemacht. Ich habe mein Selbstständig gestartet. Ich will dem nachgehen, wofür ich wirklich brenne – Knoten in Prozessen lösen und der Arbeit in Unternehmen mehr Sinn zu verleihen.
Ihr seht, der Wandel beschäftigt mich schon sehr intensiv. :)
Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag und freue mich schon sehr über interessanten Impulse aus verschiedenen Blickwinkeln…
Martina Baehr Bianka Maria Seidl Tobias Schütte Cornelia Zuk
+5 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Tobias Schütte
Hallo Frau Seidl, hallo Frau Baehr,
an dieser vielen lieben Dank für die herzliche Begrüßung!
Schön diesen Zuspruch zu erhalten, dass zeigt, dass man auf dem richtigen Weg ist.
Die Antwort hat leider etwas länger gedauert, aber die Zeit rast bei den ganzen ToDo's ja doch recht schnell... ;)
Bianka Maria Seidl MENSCH im Wandel – Gruppe im Wandel
MENSCH im Wandel – Gruppe im Wandel
Die ersten Schritte sind vollzogen 
In der Ruhe der vergangenen Wochen hat sich der Wandel der Gruppe hinsichtlich ihrer äußeren Form vollzogen. Das geistige Samenkorn hat die Keimphase fast abgeschlossen und die ersten Sproße zeigen sich allmählich im Außen und werden sichtbar. 
Der Gruppenname MENSCH im Wandel wurde bereits geändert, ebenso haben wir die Foren angepasst. Außerdem haben wir das Gruppenlogo geändert. Zusätzlich haben wir das unten stehende Gruppenbild gestaltet, das den Namen der Gruppe bildhaft unterstützen soll. Sie finden es auch in der Gruppenbeschreibung. Vielleicht schauen Sie da mal rein. Gerne lesen wir zu dazu Ihre Meinungen.
Ab Februar starten wir mit dem neuen Format. Es wird jeden Monat ein Thema geben und zu diesem Thema auch ein Online-Treffen, das wir INSPI-Talk nennen.
Immer zum Monatsende – diesmal am nächsten Donnerstag 31.01.2019 – werden wir sowohl das Thema als auch den ersten Termin hierfür bekannt geben und Sie dazu einladen.
Wir sind gespannt, wie das neue Format ankommt und freuen uns sehr, dass Sie den Wandel in der Gruppe und den Wandel MENSCH aktiv mit gestalten.
In diesem Bewusstsein wollen wir uns hier in der Gruppe begegnen, uns gegenseitig in unseren Meinungen und Ansichten respektieren,  tolerieren und vor allem wertschätzen für unser So-Sein. Das ist die elementare Basis für ein gelingendes Miteinander auf Augenhöhe. 
Wir wollen Probleme ansprechen, vor allem aber auch mögliche, praktikable Lösungswege aufzeigen, dazu inspirieren und motivieren und uns über Erfahrungen austauschen.
Wir, das Moderatorinnen-Team, freuen uns auf einen interessanten und bereichernden Austausch mit Ihnen und auf ein wachsendes Netzwerk unter GleichgeSINNten.
Marco Breuer Hallo und guten Tag
Guten Tag zusammen,
mein Name ist Marco Breuer und ich freue mich in diese Gruppe gekommen zu sein.
Ich beschäftige mich eingehend mit dem Thema Wertschätzung, denn es ist ein essentieller Bestandteil von uns selbst. Wir ringen all zu gerne nach der Aufmerksamkeit anderer, das wir vergessen sie uns Selbst zu geben.
Ich habe in diesem Zusammenhang ein Video erstellt und würde mich freuen es euch vorstellen zu dürfen.
Liebe Grüße
Marco
Bianka Maria Seidl Martina Baehr
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Cornelia Zuk
Danke, Marco Breuer für die Vorstellung - und gleich auf eine wertschätzende Weise - willkommen hier in der Gruppe!
Nur für XING Mitglieder sichtbar Vorstellung
Martina Baehr Bianka Maria Seidl Nicole Elsebusch
+3 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Cornelia Zuk
Einen schönen guten Tag, Hans - Harald Engels,
schön, dass Sie die Runde bereichern! Mit diesem Spruch haben Sie es bereits getan, danke!
Horst Kindermann Liebe Grüße aus Dolle
Liebe Grüße von uns aus Dolle. Da es echt schon lange her ist das ich mich hier einbringen konnte möchte ich kurz über mich berichten. Lange habe ich gebraucht um hier in Dolle ein Haus der offenen Tür für Kinder und Jugendliche mit mehrfachen Problemen zu schaffen. Mit guter Unterstützung des Jugendamtes und vieler Behörden hab ich ehrenamtlich ein Zuhause für diese Jungs schaffen können. Ohne finanzielle Mittel von außen ist es mir gelungen dieses Haus zu erwerben und einzurichten. Nun sind es schon acht lange Jahre in denen ich hier vielen einen Lebensweg und einen tollen Start geben konnte .Viel Kraft und Mut habe ich hier von Freunden bei Xing erhalten. Dafür nochmal vielen Dank. Dass letzte Jahr war besonders schwer Herz op vier Wochen Koma acht Wochen ans Bett und Schläuche gefesselt und dann aus kraftlosigkeit an den Rollstuhl gefesselte. Die größte Sorge war wie geht es weiter mit den Jungs und dem Haus. Auch wenn ich in der ganzen Zeit gute Freunde und tolle Jungs hatte die da waren hat die Sorge mich fast aufgefressen. Im Stich gelassen von jemandem der fünf lange Jahre nur Zusagen und Versprechungen gemacht hat muste ich feststellen dass es irgendwie weiter ging. Sehr oft habe ich auf diesen Seiten von guten Freunden gelesen und Zuspruch sowie Kraft empfangen. Der Kampf aus dem Rollstuhl zu kommen und meinen beiden Familien wieder zur Seite zu stehen war hart aber es war auch eine große Erfahrung das das Leben so wertvoll ist. Heute fahre ich wieder Auto bin wieder der alte auch wenn nur mit halber Kraft.
Ich danke euch allen und zeige damit wie wertvoll solche Gruppen und deren tolle Mitglieder sind.Liebe Grüße Horst und die Jungs aus Dolle
Martina Baehr Horst Kindermann Nicole Elsebusch Cornelia Zuk
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Danke, dass Sie uns teilhaben lassen, Herr Kindermann. Es ist ehrenhaft, dass wir uns für andere Menschen so einsetzen - wichtig dabei ist, dass wir auch auf unser Wohl achten, denn wenn es uns nicht gut geht, können wir für andere nicht mehr dasein.
Die Erfahrung haben Sie gemacht und daher wünsche ich Ihnen, dass sie ihr Wohl beherzigen und vermehrt darauf achten um auch weiterhin für Ihre Jungs dasein und ihnen Halt und Sicherheit bieten können. Alles Gute weiterhin für Sie alle.

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "MENSCH im Wandel"

  • Gegründet: 29.11.2014
  • Mitglieder: 761
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.936
  • Kommentare: 3.453
  • Marktplatz-Beiträge: 10