Probleme beim Einloggen

Hamburg

Hamburg, Pinneberg, Stade, Buxtehude, Buchholz, Geesthacht, Bad Oldesloe, Norderstedt, Ahrensburg, Quickborn, Barsbüttel, Bargteheide

Monika Jahnke Herbstliche Neuigkeiten - für ein Me(h)er an Lebensfreude
Hallo liebe Hamburg-Gruppen-Mitglieder!
Das bunte Herbstlaub und der morgendliche Nebel stimmen uns nun doch langsam auf den Herbst ein. Zeit auch mal wieder von Aussen nach Innen zu gehen und sich etwas Gutes zu tun.
Ich lade Euch ein zu einer Wohltat für Eure Füsse, einem entspannenden Tanznachmittag und meinem ersten Lebensfreude-Abend!
Massageangebot des Monats:
Fussmassage
Unsere Füsse bekommen meist nicht die Aufmerksamkeit die Ihnen gebührt. Diese kleine Auszeit entspannt spürbar und hat Wirkung auf den ganzen Körper!
30 Minuten – 25€
Tanznachmittag - Meditative Kreistänze
Samstag 10. November 15-17 Uhr
1. Lebensfreude-Abend
Tanz-Begegnung-Austausch
Menschen begegnen, Inspiration
und neue Impulse für den Alltag entdecken
Freitag 16. November 19 -21 Uhr
dazu schaut bei meinen Events, da gibts schon etwas mehr Info dazu ;)
Alles findet in Räumen der Heilpraxis Bergedeorf in der Bergedorfer Schlossstraße statt.statt
Herzliche Grüsse; ich freue mich auf Euch!
Monika
Martin Nieswandt Ein heißer Hamburger Herbst ...
... ist uns bislang bereits beschieden.
Schimpfe noch mal irgend jemand auf das Schietwetter.
Der Klimawandel beschert den hanseatischen Winzern wohl eine neue Rekordernte, die Außengastronomie jubiliert. Doch die dramatischen negativen Folgen der globalen Erwärmung lassen sich auch hier in der Metropolregion Hamburg mehr als erahnen.
Unabhängig davon warten demnächst wieder eine Reihe spannender Veranstaltungen auf Sie / Dich.
Los geht´s schon gleich mit dem spannenden Konflikt zwischen geistigem Eigentum und Verbraucherrechten:
https://www.xing.com/events/digitalisierung-geistiges-eigentum-vs-verbraucherrechte-1998740
"Gutes Geld - geht das?" lautet die Frage, die Professor Alexander Bassen (Rat für Nachhaltigkeit und Uni Hamburg) und Experten aus dem Markt für Nachhaltige Geldanlagen beantworten:
https://www.xing.com/events/geld-1993114
Spazieren & schnacken - an der frischen Luft entstehen oft die besten Gespräche.
Deshalb biietet der Netzwerkspaziergang im Stadtpark die Chance, ganz zwanglos spannende Menschen kennenzulernen:
https://www.xing.com/events/spazieren-schnacken-stadtpark-oktober-1985743
Die folgenden beiden Events sind aktuell bereits ausgebucht:
Der lockere Stammtisch ohne feste Themenvorgaben in der Brainery:
https://www.xing.com/events/stammtisch-brainery-kennenlernen-spass-1985031
Wie immer sind auch Ihre / Deine Veranstaltungsideen und -hinweise stets herzlich willkommen.
Sonnige Oktobergrüße sendet
das Moderationsteam der Regionalgruppe Hamburg
P.S.:
weil aktuell beide Hamburger Zweitlistigen aussichstreich in der Tabelle rangieren:
Wie beurteilen Sie / beurteilst Du die Chancen?
Anonyme Abstimmung | 2 Stimmen | Endet in 5 Tagen
Nur für XING Mitglieder sichtbar "Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann dieZukunft nicht gestalten"
"Linie 41" der Film am 18.10. um 18:00 Uhr im Abaton-Kino
Rückkehr nach Łódź
1940 errichteten die Deutschen in Łódź ein jüdisches Ghetto. Wer mit der Straßenbahnlinie 41 durch das „Ghetto Litzmannstadt“ fuhr, konnte das Leid der Menschen dort sehen.
Natan Grossmann (geboren 1927) war als Jugendlicher vier Jahre im Ghetto inhaftiert. Die ungeklärten Todesumstände seiner Eltern und das spurlose Verschwinden seines Bruders lassen ihm bis heute keine Ruhe. Er reist nach Łódź auf der Suche nach der Wahrheit.
Auch Jens-Jürgen Ventzki versucht, in Łódź seine Familiengeschichte zu rekonstruieren. Sein Vater war dort als Nationalsozialist Oberbürgermeister. Sein Sohn stellt sich der schmerzhaften Frage, wie stark sein Vater an Verbrechen beteiligt war.
Für beide Männer wird ihr Unternehmen zu einer emotionalen Konfrontation mit der Vergangenheit.
Regie Tanja Cummings (Dokumentarfilm)
Kamera: Marek Iwicki, Jakob Weiss, Roman Blauth
MitArmin Hornberger, Natan Grossmann, Helena Bergson, Jens-Jürgen Ventzki, Tadeusz Boroswski
BRD 2015, 101 Min., O.m.U.
Vorstellung mit Gästen 18.10. um 18:00 Uhr
Helena Peltonen https://www.xing.com/events/digitalisierung-geistiges-eigentum-vs-verbraucherrechte-1998740
Transparency Deutschland und Handelskammer Hamburg thematisieren gemeinsam
das Schlagwort der Zeit: Digitalisieren. Große Chancen, keine Frage. Wo sind aber die potentiellen Einfallstore für den Missbrauch anvertrauter Daten? Ist es ein Kampf zwischen geistem Eigentum und informationeller Selbstbestimmung?
Namhafte Experten diskutieren dies vor uns - für uns!
Marina Belmaier Stuzubi Messe Hamburg - Besuchen Sie uns und erfahren Sie mehr über unser Trainee Programm!
Nicht vergessen: am 19.10. ist die Stuzubi Messe in der Sporthalle Hamburg!
Besuchen Sie uns und informieren Sie sich über unser Management Trainee Programm sowie Ihre Direkteinstieg bei AFC Auto Fleet Control GmbH.
Wir freuen uns auf Sie!
AFC Auto Fleet Control GmbH
http://karriere.autofleetcontrol.de/
Friederike Matheis
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Friederike Matheis

>Dazu gebe ich am Dienstag, den 20. November 2018 wieder einen "Kleinen griechischen Gästeabend" mit vielen Bildern und einer bunten Informations-Powerpoint, Snacks und Getränken. Die Einladung dazu veröffentliche ich gesondert unter "Events".
Dies ist einer der vielen schönen Anblicke im Garten des Hotels Kerveli Village, unserem Seminarhotel auf Samos.