Probleme beim Einloggen

Kompetenznetz-Bahntechnik

IFV BAHNTECHNIK e.V. --- Systematische Vernetzung von FIRMEN und EXPERTEN im Bereich BAHN- und VERKEHRSTECHNIK in Deutschland & Europa!

Rüdiger Wendt hier geht was - allerdings in Braunschweig - am 2018-10-18 (Donnerstag), 18:30 Uhr (Einlass: ab 17:30 Uhr)
Tomas Novak Einladung zu unserem Innotrans - Stand
Es ist wirklich schon nah, also bitte nicht vergessen bei Innotrans - Bummeln bei unserem Stand eine Pause machen.
Portfolio ist breit und tschechisches Bier wird kalt :-)
Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Tomas Novak
Jörn Bittlinske Luftfilter in Schienenfahrzeugen
Auch im Bereich der Schienenfahrzeuge gibt es ein immer größeres Augenmerk auf die Filtertechnik. So können durch den Einsatz modernster Filtermedien und Produkte die Standzeiten der Filter in Klimageräten um ein vielfaches verlängert werden. Der Betreiber spart somit viel Zeit beim Filterwechsel und schafft außerdem einen größeren Schutz für Mensch und Maschine. Ganz wichtig sind die Einhaltung der Hygienevorschrift VDI6032 und die Brandschutznormen DIN5510 oder EN45545. Lt. VDI6032 wird der Einsatz von mind. Filterklasse G4 empfohlen besser höher. Außerdem wird der Einsatz inerter Werkstoffe gefordert, somit sind organische Stoffe wie Pappe, Holz und Baumwolle zu vermeiden. Gern möchte die Firma Kalthoff Sie bei der Umsetzung und Optimierung Ihrer Filtertechnik unterstützen.
http://www.kalthoff-luftfilter.de/anwendungsgebiete/mobile-anlagen/

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Kompetenznetz-Bahntechnik"

  • Gegründet: 17.06.2013
  • Mitglieder: 391
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 237
  • Kommentare: 10