20 Gruppen-Mitglieder haben teilgenommen und ihre Erwartungshaltung kundgetan, mit folgendem "Auftrag" an die Gruppe:
Sie wollen schwerpunktmäßig über lackspezifische Digitalisierungs-Themen informiert werden (35%), und durch Erfahrungsaustausch mit Gruppenmitgliedern (20%) die Inhalte/Entwicklung selbst mitgestalten (25%).
Finde ich super! Das sollte nämlich bedeuten, dass es zu herzhaften Diskussionen und zahlreichen Beiträgen kommen wird (nicht zwingend nur von mir - ich bin ja (noch) nicht allwissend!!))!!
In diesem Sinne: Ihnen allen ein schönes Wochenende, und ab nächsten Montag gibt es keine Zurückhaltung mehr...
Sonnige Grüße aus Leonberg
Ulf Stalmach