Problems logging in

100% Social Media Management - für Werber, Unternehmen und Laien

Alle Neuigkeiten, nützliche Tutorials, aktuelle Störungen, brennende Fragen und blitzschnelle Antworten rund um Facebook & Co. gibt's hier!

Franz Scheitzeneder Facebook: Neues Feature für Veranstaltungen
Gerade gefunden – und so neu, dass sogar noch ein Rechtschreibfehler darin ist ("bestiätigen"). Sowas haben wir selbst noch nicht gesehen, weshalb wir davon ausgehen, dass es sich um einen brandneuen Test handelt, der erstmal nur einer kleinen Gruppe von Unternehmen zur Verfügung gestellt wird. Beim Erstellen einer Veranstaltung hat man hier nicht nur zur Auswahl, einen Ticketlink zu hinterlegen, sondern kann optional auswählen, dass Gäste ihre Teilnahme alleine durch das "Zusagen" bestätigen. Ideal also für kleinere Veranstaltungen, für die ein Ticketverkauf zu teuer, zu umständlich oder zu unrentabel wäre. Zusätzlich hat man nach der Auswahl die Möglichkeit, die "Zusager" direkt über Messenger anzuschreiben bzw. mit Infos zur Veranstaltung oder einer Teilnahmebestätigung zu versorgen. Aus unserer Sicht eine Funktion, die schon lange überfällig ist – denn nicht jede Party oder jedes Event braucht einen Ticketverkauf. Und diese neue Funktion bietet nun die langersehnte Möglichkeit, diesen Prozess auch ohne Tickets auf persönlicher Basis zu organisieren.
Franz Scheitzeneder Facebook: Neue Rechteverwaltung im Business Manager
Wie Ihr ja bestimmt schon wisst, dient der Business Manager von Facebook der Verwaltung von Seiten, Werbekonten, Zugriffsrechten und vielem mehr an einem zentralen Ort. Wer sich mit diesem Thema noch gar nicht befasst hat, sollte das auf business.facebook.com unbedingt nachholen. Neu ist jetzt aber, dass sich die Rechteverwaltung geändert hat und man die Rollen bzw. Zugriffsrechte nun nicht mehr pauschal nach einem bestimmten Rang im Unternehmen, sondern nach den tatsächlich ausgeführten Aufgaben verteilt. So kann man noch feiner einstellen, ob jemand z.B. Änderungen an der Seite vornehmen oder lediglich Kommentare schreiben darf. Für die Buchhaltung gibt's nun auch einen eigenen Zugang, die eben nur Einsicht in bestimmte finanzielle Abläufe, wie z.B. Rechnungen bekommt. Wir nutzen den Business Manager schon seit 2015 und könnten uns einen Arbeitsalltag ohne dieses mächtige Tool überhaupt nicht mehr vorstellen. Gibt's Fragen zu diesem Thema? Kein Problem, melde Dich einfach und wir helfen gerne weiter ☺️
Franz Scheitzeneder Facebook: Nachrichten können ab sofort auch mit Namen des Verfassers versendet werden
Ab sofort ist es auf Facebook-Seiten möglich, seinen Namen beim Versenden einer Nachricht anzeigen zu lassen. Dazu kann man unter "Einstellungen" ➡️ "Rollen für die Seite" festlegen, wie der Name angezeigt wird und welches Foto dazu zu sehen ist. In der Standardeinstellung werden einfach Profilbild und -name des privaten Profils übernommen. Darin besteht auch der große Nachteil: es gibt (noch) keine Möglichkeit, hier ausgedachte Identitäten anzulegen, damit man nicht seine privaten Daten preisgeben muss. Allerdings kann man nur die Initialen anzeigen lassen und das dürfte den meisten auch schon reichen. Aus unserer Sicht eine Funktion mit viel Potenzial – gerade auf großen Seiten mit täglich hunderten von Nachrichten und dementsprechend vielen Social Media Managern. Der Kunde sieht so, mit wem aus dem Unternehmen er schreibt – egal ob echte Identität oder Phantasiename – und kann sich nun direkt an seinen Ansprechpartner wenden. Viele dieser Seiten handhaben das bereits so und tragen den Namen bzw. die Initialen des Verfassers am Ende einer Nachricht oder eines Kommentars manuell ein. Dieser Arbeitsschritt sollte zukünftig also wegfallen, da komplett automatisiert.
Franz Scheitzeneder WhatsApp: Business-Version jetzt auch für iOS erhältlich
WhatsApp Business ist jetzt endlich auch für iOS und somit im App Store erhältlich! Zusätzliche Features zur "normalen" Version: Unternehmensprofil, Statistiken, Nachrichten-Templates, das Versenden automatisierter Nachrichten, die Kundensegmentierung mittels Labels und der Versand von Broadcasts (maximal 256 Empfänger).
Franz Scheitzeneder Facebook Ads: Beim Targeting nun größerer Radius um Orte möglich
Wer im Werbeanzeigenmanager auf Facebook seine Zielgruppe definiert, der konnte bis dato lediglich einen Radius von maximal 70 km um einen Ort ziehen. Die Neuerung: Ab sofort sind 80 km möglich! Keine Große Sache, aber manchmal hilft auch schon ein kleiner Schritt weiter, das Targeting zu optimieren. Der minimale Radius um einen Ort liegt nach wie vor bei 17 km. Allerdings gibt's hier einen Trick, diesen bis auf 1 km zu reduzieren. Dazu einfach unten rechts auf "Stecknadel" klicken, den Pin manuell setzen und schon kann man den Radius noch kleiner machen 👍🏻

Moderators

Moderator details

About the group: 100% Social Media Management - für Werber, Unternehmen und Laien

  • Founded: 13/06/2016
  • Members: 470
  • Visibility: open
  • Posts: 152
  • Comments: 38
  • Marketplace posts 0