1000 Leute - Netzwerk - Firma

1000 Leute - Netzwerk - Firma1000 Leute - Netzwerk - Firma

1364 members | 152 posts | Public Group
Werner Noske
Hosted by:Werner Noske

Solidarische Ökonomie, soziales Unternehmertum, Genossenschaft, Internet Marketing, Kooperation, Transparenz, Demokratie.

>> Innovativ, sozial und demokratisch

... Log in to read more
This post is only visible to logged-in members. Log in now

Programmziel: Das Programm zielt darauf, U-35-jährige Teilnehmer zu motivieren, zu ermutigen und zu befähigen im ländlichen Raum zu bleiben oder dorthin zu ziehen. Unser Kernthema ist das Konzipieren von innovativen Öko-Sozialunternehmen, um den ländlichen Raum wiederzubeleben.

Termin: Neben regelmäßigen Online-Meetings zwischen dem 28.09. und 14.12.21 finden zwei persönliche Treffen für jeweils sechs Tage in Brandenburg statt, und zwar vom 02.10.- 08.10.21 und 28.11.-03.12.21.

Aktivitäten: Du hast die Möglichkeit, deine unternehmerischen Ideen einzubringen und in der ersten Projektwoche ein passendes Team zu bilden. Dies kann ein deutsch-deutsches oder ein deutsch-georgisches Team sein. Die Arbeit mit den georgischen Teilnehmern findet online statt. Während der folgenden Monate könnt ihr gemeinsam an eurem Konzept für ein Öko-Sozialunternehmen im ländlichen Raum arbeiten. In den Projektwochen entwickelt und simuliert ihr eure Prototypen der Ideen. Andere Teilnehmer und die Projektunterstützer stehen als Gesprächspartner und Impulsgeber zur Verfügung. Die Ergebnisse werden im Dezember an einem Abschlusstag präsentiert. Zusätzlich müsst ihr euch selbst in die Themen des Projektes einarbeiten, da dies im limitierten Zeitrahmen der Projektwochen nicht möglich ist. Bitte teilt interessante Links, Videos, Dokumente und Vorschläge für die anderen Teilnehmer auf unserer Arbeitsplattform.

Teilnehmer: Teilnehmen können 15 Georgier und 15 Deutsche im Alter zwischen 18 und 35 Jahre, die Lust auf eine spannende Forschungs- und Entwicklungsarbeit für den Aufbau von Öko-Sozialunternehmen im ländlichen Raum haben.

Kosten: Kostenfrei, die Kosten übernimmt die EVZ Stiftung. Es gibt keine Teilnehmergebühr. Unterkunft und Verpflegung für beide Projektwochen sind frei. Für Reisekosten gibt es einen Zuschuss.

Bewerbung, Fragen und Kontakt: Bitte fülle bei Interesse die Online Anmeldung aus:

https://docs.google.com/forms/d/1baC4sqh3brsRrEs-Q7Wvf15YeCWQn5qx8bQS3jnC3NU/edit

Wende dich bei Fragen gerne an Johannes: Johannes.pfister@thinkcamp.eu, Mobil +49 (172) 862 8947

Mein Name ist Umberto Saxer und ich bin Gründer der Verkaufskybernetik. Ich bin seit mehr als 20 Jahren Top-Verkäufer, Verkaufs-Leiter und Top-Verkaufs-Trainer mit Umsatz-Rekorden. In meinen Trainings lernen Sie Techniken, die mir und vielen anderen Verkäufern den Verkauf enorm vereinfacht und zu Umsatz-Rekorden verholfen haben.

Meine Veröffentlichungen:

Bei Anruf Erfolg – Ein Muss für jeden Verkäufer

Verkaufs-Abschluss-Techniken

21 Einwandtechniken

Einwand-frei verkaufen

Verkaufen wo andere aufgeben

Mehr Informationen über meine Person finden Sie hier: https://verkaufskybernetik.com/team/

Ich freue mich über interessante Diskussionen, Beiträge und Kontakte.

Mit freundlichen Grüssen

Umberto Saxer

Online-Event (kostenfrei)

Mittwoch, 07.07.2021

10:00 - 10:45 Uhr

Mit Begeisterung alle Kräfte gebündelt in eine Richtung

Wie schaffe ich es, dass Menschen engagiert sind, gerne arbeiten und über das geforderte Maß hinaus sich einbringen? Ein wichtiger Bestandteil ist, dass jeder Einzelne versteht, was sein individueller Beitrag für das größere Ziel sein kann. Dies geht nur mit Klarheit über die gemeinsame Richtung. Diese fehlt jedoch oft.

Die meisten Menschen können noch beantworten, was sie nicht wollen. Nur wenige jedoch wissen, was sie wollen und formulieren dies auch klar. Dies nimmt uns selbst die Möglichkeit, das zu erreichen, was uns wichtig ist. Als Führungskraft raubt dies anderen zusätzlich die Chance, sich für unsere Ziele zu begeistern und uns bei unserer Zielerreichung zu unterstützen. Ohne ein Verständnis für ein gemeinsames Ziel gehen unsere Kräfte und die der anderen in unterschiedliche Richtungen und können nicht ihre volle Wirkung entfalten.

Um leichter mehr zu erreichen, ist es deshalb wichtig, dass die klare Richtung auch anderen bekannt ist. Sie muss sichtbar und verständlich sein. Nur eine klar kommunizierte und gelebte Richtung kann allen helfen, dass die Prioritäten und Entscheidungen von jedem Einzelnen zielgerichtet festgelegt werden können.

Dies heißt als Führungskraft kann ich nur dann Freiraum geben und Möglichkeiten eröffnen, wenn ich den Rahmen und die Richtung angeben kann. Nur dann kann jeder Mitarbeiter kreativ seinen Teil beitragen und mit neuen Impulsen an der Erreichung eines gemeinsamen Ziels mitarbeiten. Der Wert jedes einzelnen Mitarbeiters wird sichtbar. Dann wird Zielerreichung leichter – nicht nur weil alle Kräfte gebündelt in eine Richtung gehen , sondern auch weil jeder Einzelne sich begeistern kann.

Klarheit fängt jedoch immer bei sich selbst an. Wofür stehe ich? Was ist mir wichtig?

In dem Seminar besprechen wir:

- Wie führe ich mit Klarheit?

- Warum ist dies so wichtig?

- Übung: Ich bestimme die Richtung! Wo bin ich und wo will ich hin?

Referentin: Nicola Meier, Executive Coach und Connected Leadership Expertin

Nach 10 Jahren Corporate-Erfahrung in Teamführungsverantwortung in der Lebensmittelbrache, lebte und arbeitete Nicola 12 Jahre im Ausland in den USA, Asien und Europa als zertifizierter Coach bevor Sie 2019 nach München zurückkehrte. Ihre Kunden sind Geschäftsführer, Managementteams und Geschäftsführungsteams. Sie hilft zielgerichtet in eine Richtung zu arbeiten, Performance langfristig zu steigern und das volle Potential aller Teammitglieder zur Lösungsgenerierung zu nützen. www.nicolameier.com

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten steht Ihnen die Referentin weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an: https://bit.ly/3jH7WXm

Weitere Events: https://bit.ly/36VXQM7

Monatlicher Event-Newsletter: https://bit.ly/3wyyTjp

>> Innovativ, sozial und demokratisch

... so stellen wir uns eine neue Generation von Unternehmen vor, die man in einer großen Gemeinschaft betreibt und gemeinsam Nutzen daraus zieht.

Wir möchten hier die Konzepte und Methoden vorstellen, mit denen sowas geht.
Und wir möchten so ein Unternehmen gemeinsam mit euch aufbauen, wenn Interesse besteht.