Skip navigation
3M™ Health Information Systems – Lösungen für Kliniken

3M™ Health Information Systems – Lösungen für Kliniken3M™ Health Information Systems – Lösungen für Kliniken

114 members | 37 posts | Public Group
Profile Image
Hosted by:Gerd Friss

Informationen über unsere Komplettlösungen für DRG und PEPP: Die Basis für Medizincontrolling, Qualitätssicherung und Krankenhausmanagement.

Auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen gern wieder kostenlose Anwenderworkshops zu unserer Kodier- und Groupersoftware 3M™ Encompass KODIP Suite anbieten. Nutzen Sie die Möglichkeit, um neue Funktionen kennenzulernen. Ihr Kodierprozess wird effizienter und die Erlöse werden gesichert.

Als Veranstaltungsorte haben wir moderne Trainingszentren mit jeweils eigenen EDV-Arbeitsplatz ausgewählt. Nutzen Sie die Chance und tauschen Sie sich mit unseren Experten und anderen Anwendern aus.

Folgende Agenda haben wir für Sie vorbereitet:

10:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer

10:15 Uhr Praktische Übungen Teil 1:

- Fallansicht

- Vier-Wege-Ansatz zum richtigen Kode unter Berücksichtigung neuer ICD und OPS 2020

- Administration mit dem Value Editor

12:30 Uhr: Mittagspause

13:15 Uhr Praktische Übungen Teil 2:

- Hitlisten - Pflege und Jahreswechsel

- Arbeit mit der erweiterten Fallliste und Gruppierung im Batch

14:45 Uhr Rightcoding mit dem neuen Modul KODIP Suite mit KI-basiertem Regelwerk

15:30 Uhr Erlössichernde, MD-sichere und vollständige Kodierung mit SMARTE KI

ca. 16:00 Uhr Feedbackrunde - Ende der Veranstaltung

Zur Registrierung nutzen Sie bitte den entsprechenden Anmeldelink:

Dienstag, 25.02.2020 in Essen http://go.3M.com/Essen_KODIP

Mittwoch, 04.03.2020 in München http://go.3M.com/Muenchen_KODIP

Dienstag, 10.03.2020 in Hamburg http://go.3M.com/Hamburg_KODIP

Dienstag, 24.03.2020 in Berlin http://go.3M.com/Berlin_KODIP

Die Teilnahme ist kostenfrei, allerdings sind die Plätze begrenzt. Daher empfehlen wir Ihnen sich schnell anzumelden. Bitte haben Sie Verständnis, dass pro Einrichtung nur 2 Personen angemeldet werden können.

Wir möchten Sie gern auf unsere kostenfreien Workshops zum 3M™ FileInspector hinweisen.

Als Veranstaltungsorte haben wir moderne Trainingszentren ausgewählt. An einem eigenen EDV-Arbeitsplatz können Sie das Erlernte gleich ausprobieren. Nutzen Sie die Chance und tauschen Sie sich mit unseren Experten und anderen Anwendern aus!

Folgende Agenda haben wir für Sie vorbereitet:

10:00 - 10:15 Uhr Begrüßung und Einleitung

10:15 -12:30 Uhr Grundlagen – Funktionen, Tipps & Tricks inklusive der Änderungen aufgrund der neuen Pflegefinanzierung

12:30 – 13:00 Uhr Mittagspause

13:00 - 14:30 Uhr Erlössimulation und Nutzung von neuen FileInspector-Berichten zum Erlöspotenzial

14.30 – 15:15 Uhr 3M ScorePortal – das flexible Berichts- und Analysetool für Medizincontrolling und Qualitätsmanagement

15:15 - 15:30 Uhr Feedbackrunde / Zusammenfassung

ca. 15:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Ein großer Vorteil für Sie – Analysieren Sie die §21-Daten Ihres Hauses! Bringen Sie die Daten eines Quartals aus 2019 mit. Die Berechnungen und Ergebnisse dürfen Sie in die Klinik mitnehmen.

Folgende Veranstaltungsorte haben wir vorgesehen. Zur Registrierung nutzen Sie bitten den entsprechenden Anmeldelink:

Dienstag, 18.2.2020 in Berlin https://www.xing-events.com/FileInspector_180220

Mittwoch, 19.2.2020 in Frankfurt/M.: https://www.xing-events.com/FileInspector_190220

Donnerstag, 27.2.2020 in Düsseldorf https://www.xing-events.com/FileInspector_270220

Donnerstag, 5.3.2020 in München https://www.xing-events.com/FileInspector_050320

Mittwoch, 11.3.2020 in Hamburg https://www.xing-events.com/FileInspector_110320

Die Teilnahme ist kostenfrei, allerdings sind die Plätze begrenzt. Aus diesem Grund, können sich pro Einrichtung maximal zwei 2 Personen anmelden.

Haben Sie Fragen oder Sie können an keinem dieser Termine teilnehmen? Dann bieten wir Ihnen auch gern einen individuellen Termin bei Ihnen vor Ort an.

Kontaktieren Sie uns gern unter his-analyse@mmm.com

Dieser Grouper unterscheidet sich vom G-DRG Grouper 2019 hinsichtlich der Bewertungsrelationen, nicht aber in Bezug auf das DRG-Groupierungsergebnis:

Bewertungsrelationen sind um die Pflegekostenkomponenten reduziert und berücksichtigten insbesondere die Bewertungsrelationen für Normallieger sowie Zu- und Abschlage.

Bewertungsrelationen für die Pflege sind nicht enthalten.

Mit diesem Grouper kann der Katalogeffekt zwischen den aDRG (nichtpflegerischer DRG-Anteil) der G-DRG-Versionen 2019 und 2020 dargestellt werden.

Kontaktieren Sie uns einfach unter: HIS-Analyse@mmm.com

Pflegefinanzierung 2020 - was Sie jetzt wissen müssen!

Das neue Pflegefinanzierungsgesetz stellt die Krankenhäuser vor neue

organisatorische und finanzielle Herausforderungen. Überlassen Sie nichts dem Zufall und verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, wie wir für Ihr Haus kurzfristige Auswertungen zur neuen Pflegefinanzierung erstellen und mögliche Effekte auf Ihre Abteilungen darstellen und simulieren.

Folgende beiden Termine stehen zur Auswahl:

Donnerstag, 14. November 2019 - 10.00-11.00 Uhr

Dienstag, 19. November 2019 - 10.00-11.00 Uhr

Bitte nutzen Sie den folgenden Link um sich für Ihren Wunschtermin anzumelden:

https://attendee.gotowebinar.com/rt/6626971387804344843

Nach der Anmeldung erhalten Sie umgehend Ihre Zugangsdaten zum Webinar.

Krankenhäuser müssen sich schon jetzt mit neuen Kennzahlen im Pflegeentgeltkatalog und einem krankenhausindividuellen Pflegebudget auseinandersetzen. Mit dem 3M™ Analytics On Demand Auswertungsservice können Krankenhäuser sich einen umfassenden Überblick über die Effekte der neuen Pflegefinanzierung in allen ihren Abteilungen verschaffen.

Die Reports von 3M™ Analytics On Demand bieten einen schnellen Überblick über die kommenden Auswirkungen auf Ihr Krankenhaus. Sie können ab sofort Ihre aktuellen Leistungen auf Basis der neuen Finanzierungs-Systematik analysieren. Die Analyse ermöglicht es Krankenhäusern, die aktuelle Finanzierung der Pflege über die InEK-Kostenmatrix abzubilden und mit den neuen pflegetagesbezogenen Pflegeentgeltwerten zu vergleichen. So können mögliche Vergütungsunterschiede sowohl auf Fachabteilungs- als auch auf Einzelleistungsebene erkannt und analysiert werden. Sie erkennen Auffälligkeiten sofort und können sich gezielt auf die wesentlichen Umstellungen in Ihrem Haus fokussieren.

Folgende Ergebnisdarstellungen sind in unserem Auswertungspaket enthalten:

• Übersicht zu wichtigen steuerungsrelevanten Kennzahlen wie PflegeCaseMix, Pflegebudget, Pflegeentgeltwert und Pflegerelativgewichten

• Simulation der Auswirkungen der neuen Pflegefinanzierung auf Abteilungsebene

• Fachabteilungsbezogene Darstellung möglicher Verschiebungen der Pflegevergütung innerhalb des Krankenhauses

• Tagesgenaue Darstellung der Pflegepersonaluntergrenzen

3M™ Analytics On Demand bereitet Krankenhäuser schnell und umfassend auf die neue Pflegefinanzierung vor.

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://multimedia.3m.com/mws/media/1746559O/201910-3m-his-flyer-aod-pflegefinanzierung-v9-final.pdf

Sie wünschen eine umfassende und unverbindliche Beratung oder möchten ein Angebot? Senden Sie eine Mail an HIS-Analyse@mmm.com. Wir nehmen umgehend Kontakt zu Ihnen auf.