Probleme beim Einloggen

a m s | Arbeitskreis marktorientierter Steuerberater - Impulsgebender und zukunftsorientierter Erfahrungsaustausch

Dieser Arbeitskreis hat es sich zur Aufgabe gemacht, mehr als nur die Schnittstelle zu den Behörden zu sein. www.ams-steuerberater.de

Markus Grund Verkaufsstraining für Steuerberater in Kitzbühel
Erleben Sie in angenehmer Atmosphäre der Kitzbüheler Alpen, wie Sie Ihre Beratungsleistungen als Steuerberater noch professioneller verkaufen können.
- Honoragespräche ohne schlechtes Gefühl
- Neukundengewinnung
- Wie verkaufe ich Beratungsleistungen an meine Klienten noch besser und einfacher?
- Gewinnen neuer Mitarbeiter: Bewerbergespräche
- Speziell auf Steuerberater abgestimmte Praxisbeispiele
Dies und vieles mehr erarbeiten und trainieren wir an 2 Tagen.
Hier finden Sie die Seminarbroschüre https://bit.ly/2KlFV2D
Janine Radecki Masterarbeit im Bereich der Vorsteuervergütung
Im Rahmen meiner Masterarbeit mit dem Thema 'Steuerrückerstattung in Europa und das Potential für neue Geschäftsmodelle' forsche ich nach Hindernissen des Vorsteuervergütungsverfahrens, Herausforderungen für deutsche Unternehmen und Chancen eines neuen Geschäftsmodells für eine vereinfachte Abwicklung des Verfahrens.
Ich freue mich, wenn Sie mir 5-10 Minuten Ihrer Zeit schenken und an meiner Umfrage teilnehmen!
Nur für XING Mitglieder sichtbar Begeistern Sie als Steuerberater Ihre Mandanten mit innovativen Tipps
Bieten Ihre Mandanten kostenpflichtige Waren oder Dienstleistungen an ? Ermöglichen Ihre Mandanten ihren Kunden eine Bezahlung per Rechnung? Unterstützen Sie Ihre Mandanten bei der Reduzierung der Offenen-Posten-Liste. Die am häufigsten gestellten Fragen bei Zahlungsverzögerungen lauten
Nur für XING Mitglieder sichtbar EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO): Ist Ihre Buchhaltung vorbereitet?
Traditionelle Branchen müssen sich mit radikalen Veränderungen befassen. In der digitalen Zukunft dominieren Plattformen und Spezialisten. Haben die traditionellen Geschäftsmodelle ausgedient ? Das traditionelle Mahnwesen - Forderungsmanagement wie wir es bisher kannten wird sich radikal verändern. Die EU-DSGVO erfordert die Digitale Transformation von Geschäftsmodellen der Branche. Die Europäische Datenschutz Grundverordnung ( EU-DSGVO ) tritt am 25.Mai 2018 in Kraft.
Ab Mai 2018 kann es teuer werden: Viele Unternehmen wissen noch nicht, dass sie verpflichtet sind, die Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung zu erfüllen. Als Geschäftsführer, Gesellschafter oder Inhaber Ihres Unternehmens sind Sie verantwortlich für den datenschutzkonformen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im Unternehmen.
An der EU Datenschutz Grundverordnung führt kein Weg vorbei. Besonders das traditionelle Forderungsmanagement ist betroffen. Digitale Geschäftsmodelle sind gefragt. Transparent, gesetzeskonform und einfach umzusetzen.
Melanie Vinzent Aktuelle Studie zum Thema «Kanzlei 2020»: Der Wunsch nach mehr Digitalisierung besteht bereits heute!
Liebe Gruppenmitglieder,
eine aktuelle Studie der Haufe Gruppe zeigt deutlich: Die Mehrzahl der Kanzleien favorisiert die Vorteile einer cloudbasierten Zusammenarbeit mit ihren Klienten und erwartet bis zum Jahr 2020 einen vollständig digitalen Belegaustausch.
Wie wichtig es derzeit ist in Sachen Digitalisierung Schritt zu halten, ist unumstritten – und genau hier setzt die Lösung SAP Business ByDesign speziell für Kanzleien an.
Informationen zu Mandanten und Aufträgen stehen zentral in einem System zur Verfügung, Projektfortschritte können aufgezeigt und dargestellt werden, die „mobile“ Akte kann mit zum Gericht oder Mandanten genommen werden – selbstverständlich immer auf dem neuesten Stand.
Neugierig, wie so eine Software aussehen kann?
Gerne stellt Data One Ihnen die Lösung morgen, am Donnerstag, den 15.11.2017 um 09:00 Uhr in einem 45-minütigen Webinar vor.
Registrieren Sie sich kostenlos unter: http://www.dataone.de/bydkanzleien
Zum Termin keine Zeit? Kein Problem – registrieren Sie sich und wir schicken Ihnen im Nachgang die Aufzeichnung.
Herzliche Grüße
Melanie Vinzent

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "a m s | Arbeitskreis marktorientierter Steuerberater - Impulsgebender und zukunftsorientierter Erfahrungsaustausch"

  • Gegründet: 08.04.2016
  • Mitglieder: 72
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 20
  • Kommentare: 3
  • Marktplatz-Beiträge: 0