Probleme beim Einloggen

Abfallmanager Medizin

Das Wissensportal und Online-Magazin für die Entsorgung medizinischer Abfälle

Am 600x600 Abfallmanager Medizin organisiert das folgende Event: Hygiene und Abfallentsorgung in Pflegeheimen
Mehr Pflegebedürftige, fehlendes Personal, angespannte Finanzlage – die Herausforderungen, mit denen der Pflegemarkt kämpft, sind vielfältig. Gerade deshalb ist ein funktionierendes Abfall- und Hygienemanagement an der Basis unverzichtbar. Worauf es ankommt und welche Gesetze anzuwenden sind, erfahren Pflegeheimbetreiber, Heimleiter und Führungskräfte, Abfall- und Hygienebeauftragte sowie Pflegekräfte hier in unserem aktuellen Titelthema: http://www.abfallmanager-medizin.de/themen/hygiene-und-abfallentsorgung-in-pflegeheimen-infektionsrisiken-senken-einsparmoeglichkeiten-pruefen/
Am 600x600 Abfallmanager Medizin organisiert das folgende Event: Herausforderung Abfall: Ein Leitfaden für Urologen
Nicht nur in Krankenhäusern, sondern auch in Arztpraxen gehören die ehemaligen LAGA-Abfallkategorien mit der Einteilung in die Gruppen A bis E noch immer zum gängigen internen Sprachgebrauch. Dies ist an und für sich kein Problem, solange die 2002 eingeführten, europaweit gültigen Abfallschlüsselnummern nach dem Europäischen Abfallverzeichnis (AVV) korrekt angewendet werden. Doch genau in diesem Punkt gibt es in ärztlichen Praxen noch immer Unsicherheiten und Wissenslücken. Unsere Redaktion war zu diesem Thema auf Stippvisite in urologischen Praxen unterwegs. Der folgende Beitrag gibt einen Überblick zu den spezifischen Abfallarten, die in diesem Sektor anfallen, der Abfallzuordnung, vorgeschriebenen Behältern, wichtigen Besonderheiten und häufig gestellten Fragen: http://www.abfallmanager-medizin.de/themen/medizinischer-abfall-aus-urologischen-praxen-ein-leitfaden-fuer-urologen/
Am 600x600 Abfallmanager Medizin organisiert das folgende Event: Hygiene im Krankenhaus: Experteninterview mit Dr. Claudia Höpner vom Helios Klinikum Erfurt
Wo verstecken sich Risiken für Krankenhauskeime im Patientenalltag? Wie lassen sich Mitarbeiter motivieren, Hygieneleitlinien konsequent umzusetzen? Auf was können Abfallbeauftragte innerhalb einer Klinik achten, um Hygiene sicherer zu gestalten?
Wir haben mit Dr. Claudia Höpner, leitende Ärztin Krankenhaushygiene am Helios Klinikum Erfurt, über diese und viele weitere spannende Fragen gesprochen. Hier geht's zum Experteninterview: http://www.abfallmanager-medizin.de/themen/hygiene-im-krankenhaus-hygiene-konzept-helios-klinikum-erfurt/
Stefanie Kutzera Veranstaltungstipp für Unternehmen, die Elektrogeräte u.ä. verkaufen
Vielen Dank für die Aufnahme in diese Gruppe. Gern möchte ich mich mit einem kleinen Veranstaltungshinweis zu einem rechtlichen Thema vorstellen:
Sie verkaufen Medizinprodukte mit elektrischer Funktion wie z.B. intelligente Pflaster oder verstellbare Krankenhausbetten? Dann sind Sie ab nächstem Jahr nach dem Elektrogesetz registrierungspflichtig. Ohne Registrierung drohen Vertriebsverbot und hohe Bußgelder durch das Umweltbundesamt oder Wettbewerber.
Auch für Unternehmen, die z.B. mit Fieberthermometern, Diagnosegeräten oder Monitoren bereits bei der stiftung ear registriert sind, gibt es durch die Änderung der bestehenden Registrierungen im nächsten Jahr viel zu beachten.
Informieren Sie sich in 45-minütigen Online-Seminaren kostenlos zu der bevorstehenden Gesetzesänderung, den Konsequenzen und Handlungsmöglichkeiten: https://www.bitkom-akademie.de/seminare/f%C3%BChrung-management/weee-2-und-elektrog-%E2%80%93-ein-%C3%BCberblick-%C3%BCber-die-%C3%A4nderungen.
Am 600x600 Abfallmanager Medizin organisiert das folgende Event: Entsorgung von Elektronikaltgeräten: Blick in die Praxis mit Sonja Noack, Abfallbeauftragte im Universitätsklinikum Bonn
Durch den technischen Fortschritt, die Digitalisierung und eine tendenziell immer kürzer werdende Nutzungsdauer von Elektrogeräten sind Abfallbeauftragte in Krankenhäusern in zunehmendem Maß mit der umweltgerechten Entsorgung von Altgeräten und enthaltenen Batterien konfrontiert. Auf Branchenveranstaltungen steht das Thema hoch im Kurs, so auch zur FKT-Tagung im September 2017 in Essen. Hier erläuterte Sonja Noack, Abfallbeauftragte der Uniklinik Bonn, wie gesetzliche Vorgaben erfüllt, Richtlinien angewendet und Herausforderungen gemeistert werden. Wir haben sie nach ihrem Vortrag getroffen und zum tagtäglichen Umgang mit Elektroaltgeräten in Bonn befragt. Das gesamte Interview gibt es hier zum Nachlesen: http://www.abfallmanager-medizin.de/themen/befoerderung-und-entsorgung-von-elektro-und-elektronikaltgeraeten-und-batterien/

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Abfallmanager Medizin"

  • Gegründet: 30.06.2016
  • Mitglieder: 39
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 22
  • Kommentare: 2