Probleme beim Einloggen

Affinity-Anwender

Die Gruppe für alle Kreativschaffenden, die ihre Erfahrungen mit Affinity Designer, Photo und Publisher teilen und vertiefen wollen.

Roland Scheil Herzlich willkommen in der Gruppe »Affinity-Anwender«
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
glücklicherweise zeichnet sich mit den Produkten des britischen Softwarehauses Serif nun eine ernstzunehmende professionelle Alternative zu Photoshop und Co. ab.
Einige von euch arbeiten vielleicht schon mit Affinity Photo und Designer oder haben schon mal die Public-Beta-Version von Affinity Publisher begutachtet. Ich möchte euch deshalb einladen, euer Wissen und eure Anregungen in dieser Gruppe mit interessierten Kreativschaffenden aus allen Bereichen zu teilen.
Ich freue mich schon sehr auf eure Beiträge und Fragen.
Sonnige Grüße aus Schleswig-Holstein
Roland Scheil
PS: Unter Kollegen sollte man das wertschätzende »Du« verwenden; wer das nicht möchte, weist bitte in der Vorstellungsrunde darauf hin.
Roland Scheil Schwarzer Freitag
Moin, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Affinity-Interessierte,
habt ihr die Schwarzer-Freitag-Hysterie gut überstanden? Dann hätte ich da einen Tipp für zukünftige Affinity-Anwender: Noch bis zum 27. November – also morgen – gibt Affinity 30 Prozent auf alles.
Sonnige Grüße und guten Start in die neue Woche :-)
Roland Scheil Halloween-Giveaway von Affinity Tutorials
Moin,
via Twitter verlost Affinity Tutorials je ein (?) Affinity Designer und Photo für Mac oder Windoofs. Hier geht’s direkt zu den Tweets: https://twitter.com/affinitytuts/status/1055109826387365889 und https://twitter.com/affinitytuts/status/1055104551878045696
Viel Glück :-)
Nur für XING Mitglieder sichtbar Affinity Designer
Dieser Inhalt ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.
Roland Scheil
Moin Danja, willkommen in der Gruppe – schön, dass Du dabei bist :-)
Gerade wenn man schon länger mit Photoshop und Co. arbeitet, ist es natürlich sinnvoll, die Affinity-Programme erstmal parallel zu verwenden. Mit Illustrator und Photoshop arbeite ich mittlerweile seit ca. 25, mit InDesign seit ca. 15 Jahren und kenne alle Funktionen und Kurzbefehle auswendig, die ich für meine Alltagsarbeit brauche. Bei Affinity Designer und Photo muss ich da manchmal – noch – ganz schön lange suchen, bis ich eine vergleichbare Funktion finde ...
Auf die Cloud kann ich gut verzichten, weil ich ausschließlich am iMac im heimischen Atelier arbeite. 1 TB Festplatte, 32 GB Arbeitsspeicher und 4 TB Backup-Speicher reichen mir da vollkommen.
Wenn Du einen neuen Cloud-Anbieter suchst, empfehle ich aus Datenschutz- und Sicherheitsgründen eine Firma, deren Server in Europa stehen.
Sonnige Grüße und ein schönes Wochenende
Roland

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Affinity-Anwender"

  • Gegründet: 09.10.2018
  • Mitglieder: 21
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 10
  • Kommentare: 8