Probleme beim Einloggen

agile.ruhr

Neben dem AGILE.RUHR Camp 2018 hier Infos zu anderen Veranstaltungen wie den monatlichen Stammtischen im Ruhrgebiet zu Agile, Scrum, Lean&Co

Berthold Barth Struktur - oder wo darf ich was posten?
Die Gruppe AGILE.RUHR wächst und wächst - aktuell sind wir schon über 500 Mitglieder, Tendenz steigend. Daher war es an der Zeit die Struktur der Postings anzupassen. Ihr könnt Beiträge ab sofort den folgenden Themengebieten zuordnen:
Vorstellungsrunde - Ihr seid neu dazugestossen und möchtet Euch kurz der Gruppe vorstellen? Gerne hier.
Scrumtisch - Der Scrumtisch ist unser monatliches Austauschformat bei Bier und Pizza zu dem wir auch Einsteiger und Fachfremde gerne begrüßen. Entgegen des Namens geht es um moderne Arbeitsorganisation im Allgemeinen, also agile, lean, uvm. Hier gerne Erfahrungsberichte, Infos für die Teilnehmer zu besprochenen Themen und Anregungen zum Format einstellen.
AGILE.RUHR camp - Das jährliche Barcamp um moderne Arbeitsorganisation im Unperfekthaus bietet ein ganzes Wochenende Austausch auf Augenhöhe, für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis zu moderner Arbeitsorganisation, Agile, lean und co. Hier gerne Sessionvorschläge, ergänzende Informationen und Organisatorisches zum Event einstellen.
Biete/Suche - Das Ruhrgebiet ist noch etwas dünn vernetzt. Hier ist Eure Chance, Jobs mit Mitgliedern im Ruhrgebiet zu teilen. Gleiches gilt für Praktika oder Hospitationen. Absolut keine Headhunter/Vermittler und keine Angebote ausserhalb des Einzugsgebietes.
Nützliche Artikel - wir stolpern alle bei unserer täglichen Arbeit über Artikel die uns weiterhelfen. Manchmal schreiben wir gar selbst welche. Teilt und diskutiert diese gerne hier. Bitte keine Promotion.
Events in der Region - nichts geht über den persönlichen Kontakt. Hier habt Ihr die Chance, andere Mitglieder über anstehende Events in der Nähe zu informieren, Mitfahrten zu organisieren und Eure Berichte zu veröffentlichen. Bitte kein Spam für eigene Veranstaltungen und überregionale Events nur in Ausnahmefällen.
Bitte lasst mich wissen, falls Ihr wichtige Kategorien vermisst.
Nur für XING Mitglieder sichtbar Interviews für Forschung zu agiler Organisation
Hallo zusammen,
in diesem Posting möchte ich hier kurz mein/unser Forschungsprojekt vorstellen:
Wir sind Studierende des Masterstudiengangs Sozialwissenschaft mit dem Schwerpunkt „Arbeit und Organisation“ an der Ruhr-Universität Bochum.
Unsere Forschungsgruppe beschäftigt sich im Rahmen des Forschungsseminars „Digitalisierung: Arbeit und Organisationen im (internationalen) Vergleich“ mit dem Thema ‚Agile Methoden im Kontext der Digitalisierung‘.
Wir möchten Personen aus Unternehmen (bzw. Unternehmenseinheiten/Teams), die agil arbeiten, in Experteninterviews befragen. Gegenstand der Befragung soll sein: Was verstehen Unternehmen unter einer ‚agilen Organisation‘? Welche Motive gibt es für die Anwendung von agilen Methoden?
Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn uns jemand unterstützen möchte und bereit wäre für ein Interview (30 - max. 45 Minuten). Die Interviews werden selbstverständlich anonymisiert, vertraulich behandelt und nicht veröffentlicht. Sie dienen ausschließlich dazu, Informationen für unseren Forschungsbericht zu gewinnen. Bei größeren räumichen Entfernungen wäre auch ein Interview vie Skype denkbar.
Viele Grüße aus Bochum
Felix Schodrok
Michael Mattis Vorstellung und Einladung zum DIGITAL FUTUREcongress am 8.11. Messe Essen
Liebe Gruppenmitglieder,
meine Vorstellung möchte ich gerne mit einer Einladung verknüpfen. Als Veranstalter des Digital FUTUREcongress in der Messe Essen am 08.11.2018 haben wir viele Unternehmen dabei die sich auch mit agilen Strukturen, Scrum und Programmierung auseinandersetzen.
Als Veranstalter dieser größten Kongressmesse zum Thema Digitalisierung und Mittelstand biete ich allen Mitgliedern dieser Gruppe als Willkommen Geschenk gerne einen Code für einen kostenlosen Besuch der Veranstaltung an.
Nutzen Sie dafür bitte den CODE: ELOX18
Sie erleben mehr als 50 Vorträge auf 5 Bühne, Keynotes, über 160 Aussteller und Workshops rund um die Themen Digitalisierung, Arbeit 4.0, Digital Work-Place, Online Marketing, Prozessoptimierung, Sicherheit, uvm.
Das ganze natürlich inkl. Networking.
Wäre toll wenn Sie dabei sind.
Viele Grüße
Michael Mattis
André Claaßen Ein neuer Podcast ist da: Vom Projektmanager zum Projektpreneur
Dieses mal hatte ich Reinhild Steins zu Gast. Mit ihr unterhalte ich mich nicht nur über das Projektmanagement oder die Einführung von SAFe, sondern vor allem über die Bedeutung des unternehmerischen Denkens in Projekten.
Das ganze kulminiert in einer Idee über den Projektleiter in der Digitalisierung: Dem Projektpreneur.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "agile.ruhr"

  • Gegründet: 15.09.2014
  • Mitglieder: 558
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 261
  • Kommentare: 80