Problems logging in

Agile Usergroup Bremen

Willkommen in der Agile UserGroup Bremen. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch und spannende agile Themen.

Dennis Wassel AUG @ ArcelorMittal?
Auch ArcelorMittal nutzt agile Methoden, und hat als eines von Bremens größten Unternehmen die Räumlichkeiten, uns zu hosten - mit dem zusätzlichen Goodie, dass sich dabei eine Werksführung anbietet. Spannende Sache! Braucht natürlich Orga und Budget.
Darum hier (losgelöst vom ursprünglichen Thread) die Frage: Fändet Ihr die Kombi prinzipiell interessant? Bspw. 16:00 Führung* für eine interessierte Teilmenge und ab 19:00 reguläre AUG?
Wenn jetzt hier oder beim nächsten AUG-Treffen eine kritische Masse an Jas zusammenkommt, würde ich bei uns mal loslaufen und versuchen, einen Bus (für die Tour) und etwas Catering zu loszueisen.
------------------------------------------------------------------
* Bus-Tour mit mehreren Schwerindustrie-Wander-Etappen
+2 more comments
Last comment:
Only visible to XING members
Hallo Herr Dr. Wassel, ein Einblick in die agilen Methoden bei ArcelorMittal klingt sehr spannend und ich würde gern mit Ihnen zu dem Thema in Kontakt treten. Melden Sie sich gern per Direktnachricht bei mir. Viele Grüße, Lara
Jens Himmelreich Einladung zum 1. Treffen der Softwerkskammer Bremen
Hi,
in der frühen Phase der agilen Softwareentwicklung spielte Softwareentwicklung als Handwerk eine große Rolle. Methoden wie extreme Programming waren agile Methoden, die viele Praktiken des Coding beinhalteten. Dieser Fokus hat sich in den letzten 10 Jahren verschoben. Immer weniger Softwareentwickler sind Protagonisten der Bewegung, immer mehr projektmanagende Menschen spielen eine zentrale Rolle. Seit 2011 gibt es die bundesweite Bewegung der Softwerkskammer. Ausgehend von Konferenzen wie den XPDays hat sich dort eine Community gefunden, die die alte Fahne der agilen Programmiertugenden hoch hält. Seit kurzem gibt es auch in Bremen eine Instanz der Kammer. Hier ist die Einladung zum ersten Treffen im April. Wir freuen uns, wenn viele Agilisten (und Agilistinnen) kommen!
EINLADUNG ZUM ERSTEN TREFFEN DER SOFTWERKSKAMMER BREMEN
Du bist Softwareentwickler*in?
Du interessierst Dich für Themen wie clean code, TDD und software craftsmanship?
Du lebst im Großraum Bremen?
Dann solltest Du unbedingt mal bei der Bremer Softwerkskammer vorbeischauen. Wir sind Softwareentwickler*innen und lieben den Austausch über unser Handwerk. Wir möchten uns stets verbessern und neue Dinge kennenlernen.
Falls wir dein Interesse geweckt haben: Unser nächstes Treffen findet am 25. April in dem Räumen von "neuland - Büro für Informatik" in Form eines Open-Space statt. Nähere Informationen findest Du unter: https://www.softwerkskammer.org/activities/bremen