Probleme beim Einloggen
René Wanner Mit Scrum sind sie dabei
Guten Tag
Mit Scrum sind sie dabei - schaffen sich neue Berufschancen und ihnen stehen hunderte von Jobs zur Auswahl bereit. Über 50% der Firmen setzen bereits auf Scrum in der Software-Entwicklung. Durch eine Zertifizierung werden ihre Marktchancen wesentlich erhöht. Das Buch hilft ihnen einen Einblick in Scrum zu erhalten und kann als Hilfe für die Zertifizierung genutzt werden.
- Format: A4 / Softcover
- ISBN: 978-3-033-06067-8
- Ladenpreis: CHF 18.00 / EUR 19.50
- Link: https://www.dassachbuch.com/bücher/scrum/
Freundliche Grüsse
René Wanner
Verlag DASsachbuch
dassachbuch@bluewin.ch
http://www.dassachbuch.com
https://www.facebook.com/DASsachbuch
Nur für XING Mitglieder sichtbar Bei MAGNA Telemotive arbeitest du am Fortschritt der Zukunft!
Ob Softwareentwicklung, HMI, Infotainment, Connectivity oder andere automobilspezifische Tools – für Berufserfahrene, Berufseinsteiger, Studenten und Auszubildende bietet MAGNA Telemotive, ein führender strategischer Entwicklungspartner international agierender Unternehmen im Automotive-Umfeld, interessante Perspektiven. Bei uns kannst du das Fahrzeug der Zukunft entwickeln und vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte fördern.
Osman Binici Agiles Software Engineering - Hochwertiges E-Learning mit Zertifikat
Sie brauchen einen Einstieg in das Themengebiet Agiles Software Engineering oder möchten einen umfassenden Überblick erhalten? Sie benötigen praktische Techniken und Vorgehensweisen in Ihrem Arbeitsbereich?
Innerhalb von 6 Wochen werden wir Ihnen einen umfassenden Einstieg in dieses komplexe Thema geben.
Innovativer Medienmix:
Unser E-Learning basiert auf einem ausgereiften Didaktik-Konzept, das durch eine Vielzahl aufeinander abgestimmter Medientypen unterstützt wird.
• 6 Lektionen mit Unterlektionen
• Videomaterial mit über 90 Minuten Laufzeit
• Audiospuren zum Videomaterial
• Foliensatz mit über 90 Seiten
• Textbook mit über 160 Seiten
• 58 Übungsaufgaben inklusive Lösungen
• Literaturempfehlungen
Auf einen Blick:
• Nachweis durch cl-now.de-Zertifikat nach Abschluss des Kurses
• Flexibles Lernen: an jedem Ort, zu jeder Zeit
• Geschätzter Workload: 2-4 Std. pro Lektion
• Ideal für berufsbegleitende Weiterbildung
• Lernen auf Hochschulniveau
• Kompatibilität auf Smartphone, Tablet, Desktop-PC
• Ohne App nutzbar
• 6 Monate Zugriff auf Inhalte
Ziel des Kurses:
Agilität im Software Engineering bedeutet die Vereinfachung von Softwareprozessen durch die Konzentration auf die Hauptaktivitäten und deren Umsetzung mit pragmatischen Prinzipien des Software Engineerings. Dieser Kurs gibt einen Überblick über das Thema Agilität in industriellen Softwareprozessen und vermittelt, in welchen Situationen sich welche Techniken und Vorgehensweisen aus der agilen und der plangetriebenen SW-Entwicklung gut eignen.
Mehr Infos zum Kurs und zu konkreten Inhalten erhalten Sie unter https://www.cl-now.de/courses/agiles-software-engineering
Osman Binici Qualitätsmanagement im Softwareprozess: E-Learning mit Zertifikat
Qualitätsplanung, Qualitätssicherung und Qualitätslenkung sind Ihnen noch sichtlich fremd? Bauen Sie jetzt Ihr Know-How im Software-Qualitätsmanagement aus!
Innerhalb von 7 Wochen werden wir Ihnen einen umfassenden Einstieg in dieses komplexe Thema geben.
Innovativer Medienmix:
Unser E-Learning basiert auf einem ausgereiften Didaktik-Konzept, das durch eine Vielzahl aufeinander abgestimmter Medientypen unterstützt wird.
• 7 Lektionen mit Unterlektionen
• Videomaterial mit über 110 Minuten Laufzeit
• Audiospuren zum Videomaterial
• Foliensatz mit über 95 Seiten
• Textbook mit über 160 Seiten
• 81 Übungsaufgaben inklusive Lösungen
• Literaturempfehlungen
Auf einen Blick:
• Nachweis durch cl-now.de-Zertifikat nach Abschluss des Kurses
• Flexibles Lernen: an jedem Ort, zu jeder Zeit
• Geschätzter Workload: 2-4 Std. pro Lektion
• Ideal für berufsbegleitende Weiterbildung
• Lernen auf Hochschulniveau
• Kompatibilität auf Smartphone, Tablet, Desktop-PC
• Ohne App nutzbar
• 6 Monate Zugriff auf Inhalte
Ziel des Kurses:
Zu den begleitenden Aktivitäten eines Softwareprozesses gehört das Qualitätsmanagement. Von Beginn an muss die Qualität von erstellten Artefakten (Dokumente, Modelle, Programmcode, Prozesse) gesteuert und überprüft werden. Dennoch können in der Praxis industrielle Informationssysteme nicht vollständig getestet werden. Dieser Kurs vermittelt Techniken und Vorgehensweisen zur Qualitätsplanung, Qualitätssicherung und Qualitätslenkung. Dabei werden neben konstruktiven Maßnahmen zum Qualitätsmanagement ebenso Techniken zur statischen und dynamischen Qualitätssicherung vermittelt. Dazu gehören die Aktivitäten zum systematischen Testen von Softwaresystemen ebenso wie die Qualitätssicherung von Anforderungsdokumenten, Architekturen und des Softwareprozesses selbst.
Mehr Infos zum Kurs und zu konkreten Inhalten erhalten Sie unter https://www.cl-now.de/courses/qualitatsmanagement-im-softwareprozess
Michael Schenkel Anforderungsüberdeckung und Codeüberdeckung
Die Codeüberdeckung drückt aus, welcher Anteil des Quellcodes – Anweisungen, Verzweigungen, Pfade und Bedingungen – durch Testfälle ausgeführt wird. Die Codeüberdeckung wird in Prozent ausgedrückt. Ohne Testfälle ist die Codeüberdeckung gleich 0 Prozent. Eine hohe Codeüberdeckung reduziert das Entwicklungsrisiko. Unter https://t2informatik.de/wissen-kompakt/codeueberdeckung/ finden Sie verschiedene Metriken zur Bestimmung der Codeüberdeckung beschrieben.
In der Praxis zeigt sich, dass Anforderungsüberdeckung und Codeüberdeckung nicht identisch sind. Wie gehen Sie mit diesem Unterschied um? Und was sagen Sie zur Kritik, dass sich entdeckte Fehler nicht im Fokus der Codeüberdeckung stehen? Über Meinungen und Erfahrungen würde ich mich sehr freuen.
Sonnige Grüße aus Berlin
Michael Schenkel

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Agiles Requirements Engineering"

  • Gegründet: 22.02.2010
  • Mitglieder: 1.672
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 883
  • Kommentare: 357