Ahrweiler-Eifel-Rhein | XING Ambassador CommunityAhrweiler-Eifel-Rhein | XING Ambassador Community

6567 members | 4933 posts | Public Group
Thomas Urbaniak
Hosted by:Thomas Urbaniak

Wir bieten Events & Networking rund um Bad Neuenahr-Ahrweiler, Grafschaft, Remagen, Euskirchen, Bonn, Daun, Mayen, Mendig, Andernach, Neuwied und Koblenz. In der Gruppe sind wir per "Du".

XING Inspire | Unternehmens-PR goes digital

€5.00 - €15.00

Tue, 11/3/2020 7:00 PM - 9:00 PM

€5.00 - €15.00

Tue, 11/3/2020 7:00 PM - 9:00 PM

Digitale Wege zum Kunden erfolgreich nutzen: Online passiert inzwischen ein Großteil der „Customer Experience“. Wie kann sie gut gelingen? Ein Expertendialog der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein... Read more

€5.00 - €15.00

Tue, 11/3/2020 7:00 PM - 9:00 PM

Location

Online

Am Samstag fuhr ein Dampf-Sonderzug von Münster ins Ahrtal. In Mayschoss erlebte ich den Zug bei der Anfahrt. Ein wunderbarer Anblick! Ein paar Bilder findet Ihr in meinem Flickr-Album:

https://www.flickr.com/photos/88933850@N04/albums/72157716628133328

Wer hat den Zug noch erlebt? Postet gerne Eure Bilder!

Weitere Infos siehe

https://ga.de/region/ahr-und-rhein/bad-neuenahr-ahrweiler/mit-der-dampflok-durch-das-ahrtal_aid-54219195

Wusstet Ihr schon, dass das Gebiet der heutigen Eifel vor nahezu 400 Millionen Jahren von einem tropischen Meer bedeckt war? Ein Meer mit Korallen- und Algenriffen? Dies und noch vieles mehr erfuhren unsere Teilnehmer bei der geologischen Exkursion in der Westeifel.

Ausgangsort war Kerpen (bei Hillesheim). Die Region ist nicht nur bekannt wegen der geologischen Kostbarkeiten, sondern auch wegen der Eifelkrimis von Jacques Berndorf.

Unsere Tour führte zunächst zum stillgelegten Steinbruch am Ostende des Weinbergs. Von dort ging es zum offenen Steinbruch an der „Raueck“ zwischen Berndorf und Kerpen. Hier kann man anhand der Sedimente die Spuren der Riffe gut erkennen – und zahlreiche Fossilien finden: Korallen, kleinere Korallenkolonien und selten kleine Stromatoporen.

Unser Exkursionsleiter war Helge Baer, unser „Erklär-Bär“. Helge schlägt mit seinem Geologenhammer auf die Steine und lässt die Steine von der Erdgeschichte erzählen.

Leider regnete es während der gesamten Exkursion. Doch alle Teilnehmer folgten gut gelaunt den Ausführungen von Helge. Dabei haben wir nicht nur Matsch durchwaten müssen, sondern es gab auch so manches Hindernis zu überwinden.

Dies war unsere vierte geologische Exkursion mit Helge. Danke, Helge, für Deine erneut hoch interessanten Erläuterungen!

Zum Profil von Helge Baer gelangt Ihr hier:

https://www.xing.com/profile/Helge_Baer2

In der Gruppe findet Ihr Bilder der Veranstaltung. Dort sammeln wir auch die Teilnehmerstimmen.

Ihr wart selbst Teilnehmer dieser Veranstaltung? Bitte schreibt uns Euer Feedback in der Gruppe!

Ihr konntet nicht dabei sein? Lest die Teilnehmerstimmen und betrachtet die Bilder!

Hier noch zwei Event-Tipps für Euch:

===

XING Inspire | Strategie- und Team-Entwicklung mit LEGO®

Samstag, 31.10.2020, 9 – 14 Uhr in Ahrweiler

Es gibt derzeit noch einen freien Platz. Sofern zwischenzeitlich ausgebucht, setze Dich bitte auf die Warteliste, damit Du gegebenenfalls nachrücken kannst.

Jetzt Teilnahme sichern!

https://www.xing.com/events/xing-inspire-strategie-team-entwicklung-lego--2617045

===

XING Inspire | Unternehmens-PR goes digital

Dienstag, 03.11.2020, 19 Uhr, online

Jetzt anmelden!

https://www.xing.com/events/xing-inspire-unternehmens-pr-goes-digital--3131987

===

Viele Grüße

Thomas Urbaniak

XING Ambassador und Moderator Ahrweiler-Eifel-Rhein

This post is only visible to logged-in members. Log in now

"Grunderwerbsteuer"- Keine Grunderwerbsteuer für Zubehör

Zubehör sind bewegliche Sachen, die nicht Bestandteil der Hauptsache sind. Sie dienen allerdings dem wirtschaftlichen Zweck der Hauptsache und stehen zu ihr in einem räumlichen Verhältnis, wie dies z.B. bei Ladeneinrichtungsgegenständen der Fall ist. Das Grunderwerbsteuergesetz knüpft an den Grundstücksbegriff im Sinne des Zivilrechts an. Weiterlesen: https://www.steuerzahler-tip.de/

Einige der großen Social Media Plattformen haben wir ja schon vorgestellt (siehe auch http://socialmedia.eifel.com ) und dabei festgestellt das diese durchaus unterschiedliche Zielgruppen ansprechen.

Es ist also nicht jedes soziale Netzwerk für jedes Geschäft geeignet.

Wie finde ich nun die passende Social Media Plattform für mein Geschäft?

𝗔𝗻𝗮𝗹𝘆𝘀𝗲 𝗱𝗲𝗿 𝗞𝘂𝗻𝗱𝗲𝗻

Ein wichtiger ersten Schritt ist die Analyse der eigenen Kundengruppe, d.h. wer kauft bei mir ein?

Dabei sollten verschiedene Parameter beachtet werden u.a.:

Welches Geschlecht haben meine Kunden und wie teilen sich die Kunden auf die Geschlechter auf?

Wie alt sind die Käufer/innen?

Bediene ich eine oder mehrere besondere Interessengruppen (z.B. Angler, Sportler) ?

Falls man diese Informationen nicht bereits vorliegen hat, dann sollte man sie über einen festgelegten Zeitraum erheben. Im einfachsten Fall führt man eine Strichliste und schätzt dabei das Alter der Personen.  Wenn man dann noch aus den aufgezeichneten Kassendaten die Produkte ermitteln kann, hat man die wichtigsten Informationen zusammen.

𝗔𝘂𝘀𝘄𝗲𝗿𝘁𝘂𝗻𝗴 𝘂𝗻𝗱 𝗔𝘂𝘀𝘄𝗮𝗵𝗹

Bei der Auswertung der Daten schaut man sich nun zuerst die Altersstruktur an:

Jüngere Menschen sind eher auf TikTok und Snapchat zu finden. Aber auch bei Instagram sind die Nutzer jünger als bei Facebook.

Die Geschlechter sind auf diesen Plattformen eher gleich vertreten. Wer allerdings überwiegende weibliche Kunden hat, der sollte Pinterst nutzen.

Bedient man besondere Interessengruppen, dann lohnt sich ein Blick auf passende Facebook Gruppen und vielleicht gründet man ja sogar eine eigene Gruppe.

𝗙𝗼𝗸𝘂𝘀𝘀𝗶𝗲𝗿𝗲𝗻

Keiner kann und sollte auf "allen Hochzeiten" tanzen. Es macht wenig Sinn alle Netzwerke bedienen zu wollen. Aufgrund seiner weiten Verbreitung ist Facebook nahezu für jeden Gewerbetreibenden wichtig. Dazu sollte man dann zusätzlich das am besten zu seiner Kundengruppe passende Netzwerk auswählen.

Mit dieser Strategie steht man dann auf zwei sicheren Beinen und wird inhaltlich und zeitlich nicht überfordert.

Die beste Strategie bewirkt jedoch nichts, wenn sie nicht umgesetzt wird.

Also, fangen Sie an!

Wie die einzelnen sozialen Netzwerke geschäftlich nutzbar sind lesen Sie in unseren vorherigen Beiträgen oder hier: http://socialmedia.eifel.com/

Herzlich Willkommen – schön, dass Du da bist!

Wir sind mit über 6.000 Gruppenmitgliedern und über 300 Veranstaltungen die größte und aktivste Regionalgruppe sowie XING Ambassador Community an Ahr, Rhein und Mosel sowie in der Eifel.

Das Angebot von Ahrweiler-Eifel-Rhein:

  • Regionale Veranstaltungen wie After Work, Betriebsbesichtigungen oder Vorträge
  • Diskussionen aus der Region über Politik, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Wir vernetzen Geschäftskontakte. Denn "Persönliches zählt. Geschäftliches ergibt sich".

Unser Einzugsgebiet umfasst die Region

  • zwischen Bonn und der Voreifel im Norden,
  • dem Rhein bis Koblenz im Osten,
  • der Mosel im Süden,
  • der belgischen Grenze im Westen sowie
  • dem Kreis Ahrweiler und der Eifel in der Mitte.

Möchtest Du bei Events mit begrenzter Teilnehmerzahl bevorzugt informiert werden? Oder willst Du besondere Vergünstigungen erhalten?
Jetzt Insider-Newsletter abonnieren!

Folge uns auf

Übrigens, über die Kurz-URL xing.to/AhrweilerEifelRhein findest Du uns auf XING noch schneller!

So und jetzt los ...
Wir wünschen viel Spaß beim Networking mit Gleichgesinnten.

Die Moderatoren der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein

P.S. In unserer Gruppe verwenden wir das "wertschätzende Du". Mehr dazu findest Du hier.

"Persönliches zählt - Geschäftliches ergibt sich"

So lautet das Motto unserer Gruppe, welches sich in unseren Veranstaltungen widerspiegelt und auch zum Credo unserer aktiven Mitglieder geworden ist.

  • Um einen ersten Eindruck zu bekommen, kannst Du gern die Teilnehmerstimmen zu den bisherigen Veranstaltungen nachlesen.

  • Eine Übersicht über die Jahresplanung findest Du auch innerhalb der Gruppe auf einen Klick.

  • Einige Gruppen-Events sind kostenpflichtig. Die Event-Überschüsse spenden wir für einen gemeinnützigen Zweck. Sichere Dir Deine Teilnahme! Lass Dich inspirieren und tue gleichzeitig etwas Gutes! Weiterlesen!

Wo findest Du was? Wie wirst Du über Neuigkeiten informiert?

Wir sind eine „XING Ambassador Community“...

... und damit eine von rund 100 exklusiven offiziellen XING Gruppen (von mehreren Tausend Gruppen).

Wer sind die XING Ambassadoren?

Die XING Ambassadoren repräsentieren XING in Ihrer Region, in Ihrer Branche oder zu Ihrem Thema rund um die moderne Arbeitswelt. Sie veranstalten regelmäßig Events und moderieren offizielle Gruppen auf XING in der Rolle als Markenbotschafter. Weitere Informationen findest Du hier.

Du willst Event-Sponsor für ein Ambassador Event sein?

Nutze Vorteile wie

  • Darstellung Deines Unternehmens in der Event-Beschreibung und während des Events
  • bessere Wahrnehmung des Events auf der gesamten XING-Plattform
  • gezielte Einladung zu dem Event durch die XING SE über besondere Event-Newsletter

Erfahre mehr dazu von unserem Ambassador Thomas Urbaniak!

Über die Entwicklung von "Ahrweiler-Eifel-Rhein"
  • Gegründet am 09.08.2007 als „Regionalgruppe Ahrweiler“
  • Erste Veranstaltung in Ahrweiler am 18.10.2007
  • Umbenennung in „Businessforum Ahrweiler“ (2010)
  • Erweiterung Einzugsgebiet um benachbarte Regionen und
    Umbenennung in „Businessforum Rhein-Ahr-Eifel“ (2011)
  • Umbenennung in „Ahrweiler-Eifel-Rhein“ (2018)
  • Über 6.000 XING Gruppenmitglieder
  • Über 300 Veranstaltungen, teils exklusive Besichtigungen
    (z.B. Coca-Cola/Apollinaris in Bad Neuenahr-Ahrweiler)
  • Teilnahme am XING Ambassador Programm (seit Januar 2019)
Netiquette & Community-Regeln
  • Allem voran stehen die Nettiquette und die AGB´s der XING-Plattform.
  • Stelle Deine Person bitte bald im Forum PERSONEN: Ihre persönliche Vorstellung vor. Bitte verzichte dabei auf die Einbindung von Links, vor allem von werbenden Inhalten.
  • (Eigen-) Werbung über Produkte & Dienstleistungen, kommerzielle Termine sowie Jobausschreibungen mit regionalem Bezug zur Gruppe sind ausschließlich als "Kleinanzeige" in der separaten Rubrik Marktplatz gestattet. Mehr über die Bedienung des "Marktplatzes" sowie über die Möglichkeit, Benachrichtigungen zu "Kleinanzeigen" zu deaktivieren, findest Du hier.
  • Werbe-Beiträge oder Werbe-Links innerhalb der Austausch-Foren, Beiträge mit reiner Eigenwerbung (z.B. Links zur eigenen Webseite), Beiträge, in denen nur Links oder nur Bilder ohne weitere Erläuterung gepostet werden, sowie Beiträge mit Inhalten (Text, Bild oder Werbung), die nicht zum regionalen Bezug der Gruppe passen, werden unkommentiert gelöscht bzw. in den nicht-sichtbaren Bereich verschoben.
  • Fühlst Du Dich durch unerwünschte Werbung oder Bilder, die nicht in den Kontext der Gruppe passen, gestört, kannst Du Beiträge an die Moderatoren per Klick „an den Moderator melden“.
  • Bei wiederholter Missachtung der Regeln blockieren wir regelwidrig handelnde Mitglieder oder schließen sie von der Gruppe aus.
Unsere Moderatoren

Unsere Gruppe wird ehrenamtlich und in der Freizeit betrieben.
Kontaktiere uns! Wir nehmen Dich gerne in unser Netzwerk auf!

Im Gruppenbild von links nach rechts:

Henning Hohmann, Sabine Rinke, Thomas Urbaniak, Yvonne Vilela, Thomas Schlegel

Wir bedanken uns ganz besonders...

... bei unseren Location-Partnern:

... und bei den nachfolgend aufgeführten Gruppenmitgliedern,
die uns regelmäßig und unentgeltlich unterstützen:

Urheberrechtshinweis

Die von uns verwendeten Bilder und Grafiken unterliegen dem Urheberrecht und dürfen von Dritten nicht ohne Zustimmung des Grafikdesigners oder Fotografen verwendet werden.

Thomas Urbaniak
Ursula Mueller