Probleme beim Einloggen
Norbert Schönleber Was ist los ?
Hallo zusammen,
tut sich noch was in der Gruppe oder ist der "Ahrwein" "tot" ???
Norbert Schönleber
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Norbert Schönleber Festival Kloster Marienthal 1.8.2014
Eine intereshttps://www.xing.com/events/weinkultur-festival-kloster-marienthal-1423685?sc_o=as_esante Veranstaltung, der ich viele Teilnehmer wünsche.
Nur für XING Mitglieder sichtbar Eine interessante und sichere Alternative zu konservativen Anlageformen.
Wir empfehlen Ihnen diesen Vortrag und laden Sie recht herzlich dazu ein.
Sehr geehrte Damen und Herren,
Ich möchte meine Einladung mit einer Headline der „Welt am Sonntag“ vom 22. April d.J. beginnen:
„Fast 1,4 Billionen Euro lassen Anleger hierzulande auf Tagesgeldkonten und Sparbüchern versauern. Angesichts niedriger Zinsen und anziehender Inflation vernichten sie damit jedes Jahr real 13 Milliarden Euro“. Das sind Zahlen der Deutschen Bundesbank. Wer an dieser Form der Geldanlage festhält, wird unweigerlich ärmer – und die Banken immer reicher. Gibt Ihnen das auch zu denken?
Alle Kapitaleinkommen entstehen in Unternehmen. Die unternehmerische Wertschöpfung ist der Ursprung unseres materiellen Wohlstands. Private Equity ist die unmittelbarste Beteiligung am Erfolg dieser Wertschöpfung – eine Investition an der Quelle.
Die RWB AG ist Spezialist für Private Equity, sie wurde 1999 gegründet und gehört heute mit mehr als 100 weltweit abgeschlossenen Fondsbeteiligungen zu den international erfahrensten Dachfondsinvestoren in Deutschland. Aktuell betreut die RWB AG mehr als 1,7 Milliarden € Anlegerkapital.
Die Dachfonds der RWB bieten Unternehmern, Unternehmen und Privatanlegern die Möglichkeit, mit moderaten Anlagesummen in ein Portfolio internationaler Spitzenfonds zu investieren, auch im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung!
In der Veranstaltung erfahren Sie alles Wichtige über diese Anlageklasse, die Sicherheit, die Renditen, den Inflationsschutz und die Krisensicherheit und erhalten Antworten auf Fragen, die Sie schon lange stellen wollten.
Der Vortrag ist unverbindlich und Kostenfrei, für Ihr leibliches wohl wird gesorgt.
Sind Sie dabei ?
Mit freundlichen Grüßen
Roland Meyerhöfer
Achim Walder Umwelt - Verkehr - Tourismus das sind meine Schwerpunkte
Hallo allen Reisefreunden und Tourismusexperten,
mein Interesse am Fotografieren und an schönen Landschaften, spektakulären Streckenführungen von Straßen und Eisenbahnen sowie kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten machten mich zum Autor und Herausgeber verschiedener Reiseführer.
http://www.walder-verlag.de + http://www.reisetipps-europa.de
Verkehrsplanung + Stadtentwicklung für eine urbane Umwelt
Das war 1990 mein zentrales Anliegen. Mit viel Energie gelang die Einführung des Semester-Tickets an der UNI-Siegen. Gemeinsam mit Verbänden und Bürgerinitiativen arbeitete ich an der Verbesserung des ÖPNV und der Radwegenetze. Schließlich gründete ich mit Mitstreitern das Büro für integrierte Verkehrsplanung und Stadtentwicklung. Heute sind wir für Verkehrsunternehmen, Städte und Tourismusorganisationen tätig.
http://www.bivs.de
Hallo allen ADFC-lern und VCD-lern,
- Seit 1993 bin ich im ADFC, war lange Kreisvorsitzender
- 2 Jahre auch im ADFC-Landesvorstand NRW.
- Seit 1992 bin ich jetzt VCD-Mitglied und Kreisvorsitzender des VCD-Siegerland-Wittgenstein Olpe
- 10 Jahre war ich Sprecher im VCD-Landesverband NRW
- und kurze Zeit auch im VCD-Bundesvorstand.
http://www.vcd-siegen-wittgenstein-olpe.de/index.html

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Ahrwein"

  • Gegründet: 05.03.2009
  • Mitglieder: 128
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 123
  • Kommentare: 52