Probleme beim Einloggen

Akeneo

Diese Gruppe dient dazu, allen Akeneo Interessierten Informationen über das Akeneo-PIM einzuholen und das Akeneo-Netzwerk weiter auszubauen.

Nicole Keinz News für Akeneo Partner:
BMEcat Imports schnell und einfach wie noch nie durchführen!
Wir helfen euch in eurem Akeneo-Projekt: Mit unserem B2B Know-how und dem neuen BMEcat Import Connector. Ihr könnt das Tool ab 31.08.2018 direkt auf dem Akeneo-Marketplace bestellen. Importiert zukünftig schnell und einfach strukturierte Kataloge nach den BMEcat-Standards 1.2 und 2005 in die Akeneo Produktdatenbank!
In den vergangenen Jahren haben sich in vielen Branchen elektronische Beschaffungsprozesse etabliert.
Kunden im B2B stellen immer höhere Anforderungen an die Produktinformationen:
• Umfassende und detaillierte Produkt-Beschreibungen
• Produkt-Klassifikationen nach eCl@ss, ETIM und anderen Klassifikations-Systemen
• Austausch von Standard-Katalogformaten wie BMEcat ergänzende Services wie die Bereitstellung von Zertifikaten, Handbüchern, Aufbau-Anleitungen usw.
#BMEcat #BMEcatforALL #PIMforALL #Akeneo #_Trilix #VisionITConsulting #ZeitistGeld #Savethedate
Nur für XING Mitglieder sichtbar Upgrade von Akeneo 1 auf Akeneo 2
Wir sind gerade dabei unsere Akeneo Installation von der Version 1 auf 2 umzustellen.
Gibt es hier jemanden der bereits damit Erfahrung hat?
Gibt es irgendwelche Fallstricke die man dabei beachten sollte?
Habe zu Migration der Daten das Tool "Transporteo" genutzt.
Bisher schaut es ganz gut aus.
+3 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Michael Brassat Grundsatzfrage zum Import-Konzept
Hallo an alle,
da ich mich gerade in Akeneo einarbeite, vorab einen herzlichen Dank an Christian Limpert für die ersten Hilfen ;)
Ich bin mir gerade aber nicht sicher, ob das was ich möchte tatsächlich mit Akeneo umzusetzen ist. Leider fehlt ja noch eine ausreichende Doku zur Verion 2.
Grundsätzlich möchte ich aus verschiedenen Lieferantenquelle (i.d.R. CSV) Produkte/Produktdaten importieren. Nun haben ja die Lieferanten alle Ihre eigene Struktur der Produktabellen. Diese möchte ich aber durch Akeneo in meine eigene Struktur bringen.
Beispiel der csv der Lieferanten:
-------------------------------------
Lieferant a: artnr;bezeichnung;bild;beschreibung
Lieferant b: id;title;description;price;image1;image2;
Meine Struktur in Akeneo sieht dann z.B. so aus:
------------------------------------------------------
ID;EAN;TITEL;SHORTDESC;DESC;SUPLIER;IMAGE1;...
Nun verstehe ich den Import von Akeneo noch nicht. Bisher bekomme ich beim Import der Lieferantentabelle nur Fehlermeldungen das Spalten fehlen, klar. Aber ich will ja nicht von x Lieferanten die Datenstuktur übernehmen und die vorher in Axcel umschreiben will ich mir ja sparen (Werbeslogan Akeneo: Raus aus der Excel Hölle ;) )
Nun meine Frage:
--------------------
Kann ich mit Akeneo für jeden Lieferanten ein eigenes Import-Match-Profil erstellen, so das beim Import die Datenstruktur des Lieferanten automatisch in meine eigene Datenstruktur gebracht wird?
Beispiel:
----------
product_import_lieferant_a
[lieferantentabelle] artnr; -> [akeneo] EAN
[lieferantentabelle] bezeichnung; -> [akeneo] TITEL
[lieferantentabelle] bild; -> [akeneo] IMAGE1
[lieferantentabelle] beschreibung -> [akeneo] DESC
product_import_lieferant_b ... entsprechend anders
Wenn das geht, wo kann ich denn eigene Importprofile anlegen? Über die Weboberfläche kann ich das ja nicht individualisieren, oder?
Vielen Dank für eure Hilfe
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Michael Brassat
Hallo Herr Limpert,
vielen Dank für die Info. Ich hatte das jetzt zwischenzeitlich auch schon so verstanden. Meiner Meinung nach, eine große Funktionslücke ich Akeneo das keine eigene Import-Match Funktion vorhanden ist. Ich benutze ein PIM ja gerade dazu, um verschiedene Lieferantenquellen mit verschiedenen Formaten und Strukturen in eine Struktur zu bringen. Nun ist es auch mit Akeneo nach wie vor Akeneo, wieder jede Lieferantendatei in Excel vorher zu bearbeiten, ein Automatismus ist damit schwer umzusetzen.
Schade, aber vieleicht erkennt Akeneo ja noch die Marktlücke.
Bisher habe ich mir mit folgendem Tool beholfen: https://www.csv4you.com
Sowas hätte ich mir eigentlich in Akeneo integriert gewünscht.
Kennt jemand dazu noch Alternativen?

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Akeneo"

  • Gegründet: 24.03.2014
  • Mitglieder: 66
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 14
  • Kommentare: 10