Probleme beim Einloggen

ALEXANDER-TECHNIK Forum

Menschen hier lieben u. leben AT, lesen u. tauschen sich aus über AT, haben Fragen, Ideen, Seminare zur AT. Alles, was das AT-Herz begehrt.

Menschen kau xing kopie ALEXANDER-TECHNIK Forum organisiert das folgende Event: Alexander-Technik ein der Lehrerausbildung - München
Liebe AT-Begeisterte,
endlich kommt Alexander-Technik in der Schule an.
Oder zumindest in der Ausbildung der Lehrkräfte.
Die Kollegin Gabriele Geiser bietet am 26. Januar in München an der Ludwig-Maximilians-Universität im Zentrum für Lehrerbildung eine ganztägigen Workshop an.
Die Ausschreibung weckt Neugier - hier ein Auszug:
"Das Arbeiten mit dieser Methode kann sehr effektiv das Spektrum der Möglichkeiten erweitern, den täglichen Herausforderungen im Klassenzimmer zu begegnen. Gerade beim Unterrichten kommt dem Lehrer eine verbesserte Eigenwahrnehmung zugute, da seine Präsenz vor der Klasse gestärkt wird. Durch Anwendung der Alexandertechnik kann ein sichereres Auftreten, kreative Spontanität, ein verbesserter Überblick in schwierigen Situationen, Flexibilität, gezieltes Handeln und erhöhte Konzentration erreicht werden – kurz gesagt: einfach mehr Freude am Unterrichten!"
Bitte weitersagen und verbreiten, damit die Schulen in Zukunft davon profitieren.
Herzliche Grüße
Gabriele Breuninger
Menschen kau xing kopie ALEXANDER-TECHNIK Forum organisiert das folgende Event: AT ausführlich in der Badischen Zeitung
Liebe AT-FreundInnen,
die Journalistin Claudia Förster hat der Alexander-Technik in der Badischen Zeitung am 14. November 2018 einen umfassenden Artikel gewidmet.
Lesen Sie rein, entdecken Sie Neues (die Meinung eines Osteopathen) und vielleicht Bekanntes (Alexanders Geschichte) oder einfach Themen, die Sie noch nicht kannten (die britische Rückenstudie).
Es ist ein Interessanter Rundumblick, sehr ausführlich mit den Aussagen einer AT-Lehrerin, einer Psychologin, eines Osteopathen (s.o.), einer Sängerin.
Und auch die Journalistin hat profitiert.
Ich bin neugierig, was Sie dazu sagen.
Gefällt´s? Trifft es die AT? Kennen Sie dieselben Erfahrungen?
Ich freue mich auf Kommentare hier.
Herzliche Grüße
Gabriele Breuninger
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Menschen kau xing kopie ALEXANDER-TECHNIK Forum organisiert das folgende Event: AT inspiriert Musiker Kosho
so was:
ganz versteckt taucht hier die Alexander-Technik auf - im dritten Abschnitt in der zweiten Zeile.
Und nicht etwa, wie man es vermuten könnte, als Hilfe für den Musiker - leichter bewegen, weniger verspannen, besserer Umgang mit Lampenfieber.
Sondern als Inspirationsquelle für ein Solostück von Kosho, dem bekannten Mitglieder der "Söhne Mannheims".
Das ist doch was!
Eben: der Nutzen der Alexander-Technik liegt auch darin, dass die eigene Kreativität lebendig wird und sprüht.
Wer´s ausprobieren will, suche sich eine/n AT-LehrerIn und lege los.
Wer weiß, was dann alles entstehen wird.
Und noch eine Frage an diejenigen, die schon mit AT unterwegs sind:
wie hat es Ihre Kreativität beeinflusst?
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.
Herzliche Grüße
Gabriele Breuninger
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Menschen kau xing kopie ALEXANDER-TECHNIK Forum organisiert das folgende Event: Mal was aus der Nicht-Alexander-Welt
Ein interssanter Einblick in die Trickkiste des gut-Einschlafens. Besonders interessant fand ich dieses:
"Entscheidend ist dabei die komplette Entspannung von Kopf bis Fuß.
Und vor allem das Gesicht ist wichtig, denn dieses sei das Epizentrum unserer Emotionen: „Wer sein Gesicht entspannt, signalisiert dem restlichen Körper sich ebenso zu entspannen“. "
Wer Alexander-Technik praktiziert, wird gemerkt haben, dass einem dabei schon ganz schön viel Entspannung geschenkt wird. Das Gesicht kommt allerdings ziemlich selten dabei vor. Eine neue Möglichkeit, einege "Direktiven" zu entwickeln.
Die Kollegin Caren Bayer, bei der ich letzte Woche einen Workshop besuchte, nannte die Wirkung des Direktivenprozess übrigens "decompression". Damit geht auch Entspannung einher. Mir gefällt dieses Konzept von "decompression".
Herzliche Grüße
und schlafen Sie alle gut heute Nacht.
Gabriele Breuninger
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Menschen kau xing kopie ALEXANDER-TECHNIK Forum organisiert das folgende Event: Lörrach und der Rücken
"Die Fehltage bei den Muskel-Skelett-Erkrankungen, zu denen Rückenschmerzen zählen, stiegen um 13 Prozent."
Das gilt mit Sicherheit nicht nur für Lörrach...
" "Die Analysen helfen uns, gezielter beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement ansetzen zu können und Arbeitgebern konkret Hilfe anzubieten", schreibt Horst Lüttner, Chef der DAK-Gesundheit in Lörrach."
Dazu kann Alexander-Technik einen großen Beitrag leisten.
Wer vom Forum bietet wo schon AT im Unternehmen als Gesundheitsangebot an?
Herzliche Grüße
Gabriele Breuninger
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "ALEXANDER-TECHNIK Forum"

  • Gegründet: 30.12.2005
  • Mitglieder: 85
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 96
  • Kommentare: 36