Probleme beim Einloggen

ALTERSvorSORGE optimiert DEUTSCHLAND

->Beleuchten der 3 Schichten ->Fragen von AG & AN beantworten ->Wege zur optimierten AV aufzeigen->Faire Diskussionsplattform || Impressum +

Gerhard Tummuseit „ALTERSvorSORGE optimiert DEUTSCHLAND“: Logo unserer Gruppe
Liebe Interessenten, liebe Mitglieder,
die wichtigsten Anliegen und Ziele der Gruppe finden Sie in unserem Logo.
Wie gefällt es Ihnen? Wir freuen uns über jedes Feedback und jede Anregung :-)
Auf Ihre Beiträge sind wir ebenfalls gespannt, bitte bringen Sie sich aktiv ein.
Wir, die wir im Berufsalltag stark engagiert sind,
sollten unsere eigene Altersvorsorge nicht aus den Augen verlieren.
Besteht eine Fürsorgepflicht für Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter,
dann
sollten auch diese eine optimierte Altersvorsorge erhalten.
Unser Forum „ALTERSvorSORGE optimiert DEUTSCHLAND“
soll dazu beitragen,
bisherige Wege zu überprüfen und neue zu erschließen.
In diesem Sinne wünsche ich uns alles Gute.
Gerhard Tummuseit
ALTERSvorSORGE - ZUKUNFTsORIENTIERUNG
AGToptimiert.de
Gerhard Tummuseit Sollte Ihre Lebensversicherung an einen Finanzinvestor verkauft worden sein, dann auf keinen Fall sofort verkaufen oder Rückabwickeln...
Das Wichtigste zuerst aus u.f. Link-Artikel:
'Zunächst bleibt alles beim Alten.
Die Lebensversicherung ist sicher,
die garantierten Leistungen bleiben
unter dem neuen Versicherungsverwalter
unverändert bestehen,
auch mit den bislang erzielten Überschüssen kann jeder Versicherte rechnen.
Andernfalls würde die zuständige Aufsichtsbehörde Bafin
einen Verkauf von Lebensversicherungen gar nicht genehmigen.'
Folglich, mein Tipp:
Erst einmal tief durchatmen und dann abwarten,
wie sich der Finanzinvestor in den folgenden Jahren verhält.
Nico Kroker Gerhard Tummuseit
+20 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Nur für XING Mitglieder sichtbar Einmalzahlung oder Verrentung bei Fälligkeit einer privaten Rentenversicherung
Dieser Inhalt ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.
Gerhard Tummuseit
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Gerhard Tummuseit Die Lebensversicherungen dürfen 'Zahlungen aus der "stillen Reserve" kürzen', wenn ...
'Auch Kunden, denen bereits eine höhere Überschussbeteiligung
in Aussicht gestellt wurde,
können die Versicherungsunternehmen demnach weniger auszahlen.
Allerdings müsse der Versicherer darlegen,
dass er ohne die Kürzung die zugesagten Garantiezinsen für Lebensversicherungsverträge nicht sicherstellen kann,
entschieden die Richter.
Das müsse für den Kunden auch nachprüfbar sein.
Weil es im konkreten Fall daran fehlte, wurde das Urteil aufgehoben
und der Fall an das Landgericht Düsseldorf zur weiteren Aufklärung zurückverwiesen.
Gegen die Einschnitte hatte der Bund der Versicherten (BdV) geklagt.
Für ihn ist das Urteil ein Teilerfolg.'
Az.: IV ZR 201/17
Gerhard Tummuseit
+3 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Gerhard Tummuseit RiesterRente (Wohnen): Zuschüsse bis zu 40 Cent bei jedem Euro ?!
Die RiesterRente ist
flexibel,
renditestark durch Zulagen und Steuerförderung,
zukunftsorientiert zu handhaben,
sowohl für Angestellte als auch für Beamte.
Um die staatlichen Zulagen und evtl. Steuervorteile zu erhalten,
ist nur der angemessene Beitrag
zum Vorjahres-Bruttoeinkommen erforderlich.
Sonderzahlungen in die RiesterVerträge
sind jeweils bis zu 2.100 Euro p.a. im Laufe des Jahres möglich.
Das angesparte RiesterRentenKapital kann direkt
in selbstgenutztes Wohneigentum fließen
und zu günstigeren Baudarlehenskonditionen beitragen;
i.d.R. wird es zum AltersRenten-Aufbau verwendet.
RiesterRenten sind
vererbbar (abzüglich der Zulagen auch auf Dritte),
im Todesfalle voll übertragbar auf Ehepartner/in,
zu 1/3 des Kapitals mit Fälligkeit der RiesterRente verfügbar.
RiesterRenten ermöglichen starke Renditen
(bis zu 4,5% prognostiziert incl. der Zulagen).
Darüber hinaus sind bei rabattierten Verträgen Vorzugskonditionen
bei ergänzenden Absicherungen möglich:
Bei der BerufsunfähigkeitsRente,
bei der Beitragsfreistellung im BU-Falle auf die RiesterRente
und auf den Hinterbliebenenschutz für den Todesfall.
Ja, in bestimmten familiären und steuerlichen Konstellationen
ist es möglich
Zuschüsse bis zu 40 Cent bei jedem Euro
mit Riestern zu erhalten.
Ist die RiesterRente auch für Sie die optimierte Altersvorsorge ?
Tipp: Lassen Sie das über eine VorsorgeAnalyse prüfen.
Ein gutes Video das in 3 Minuten die RIESTER-Rente erklärt, schauen Sie rein:
Gerhard Tummuseit
+37 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Gerhard Tummuseit
Hier erhalten Sie über den unten folgenden Link einen SUPER-Beitrag zur RiesterRente
von Stephan Peters zu:
plusminus 06.06.2018 - Alter Schwede
Am 13.06.2018 veröffentlicht
Noch einmal für alle zum mitschreiben.
Ja, es wäre in 2002 wohl besser gewesen,
wie in Schweden eine Zusatzrente als Pflicht einzuführen
um die Lücke in der gesetzlichen Rente zu verringern.
Hat man aber nicht.
Man hätte das ganze über einen staatlichen Aktienfonds abbilden können.
Hat man aber nicht.
Stattdessen kam Riester, mit dem Anspruch,
die Lücke zu schließen die durch das Altersvermögensgesetz entstanden ist.
Genau das tut Riester auch heute noch.
Kein ZUSATZ sondern ERSATZ.
Ich hätte das Video auch kürzer machen können.
Hab ich aber nicht :-)

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "ALTERSvorSORGE optimiert DEUTSCHLAND"

  • Gegründet: 05.11.2014
  • Mitglieder: 67
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 259
  • Kommentare: 1.335
  • Marktplatz-Beiträge: 0