Alumni der InformationswirteAlumni der Informationswirte

601 members | 175 posts | Public Group

Hey zusammen,

für die Studierenden unter euch die einen Partner für die Abschlussarbeit, ein Praktikum oder sogar eine Festanstellung suchen, empfehle ich die Veranstaltung „Jobtournee“ am Mittwoch den 27.11.2019 in Darmstadt - los geht es um 13.30 Uhr am Europaplatz. Die Jobtournee bringt Studenten und Young Professionals mit technischer Studienrichtung zu potentiellen Arbeitgebern und eröffnet völlig neue Perspektiven für die Zukunftsplanung.

Einen Nachmittag lang kann man Kontakte zu Entscheidern knüpfen, Unternehmen und deren Tätigkeitsfelder kennen lernen sowie Gleichgesinnte treffen. Einfach anmelden, am 27. November in den Job-Shuttle steigen und eine Traumstelle absahnen. Meldet euch jetzt noch schnell an unter: http://jobtournee.de/

Liebe Grüße

Stefanie Rentzsch

Hallo zusammen,

für diejenigen unter euch die schon einen Partner für die Abschlussarbeit, ein Praktika oder sogar eine Festanstellung suchen, empfehle ich die Veranstaltung „Jobtournee“. Diese bringt Studenten und Professionals mit technischer Studienrichtung zu potentiellen Arbeitgebern und eröffnet völlig neue Perspektiven für die Zukunftsplanung. Einfach anmelden, am 29. November in den Job-Shuttle steigen und eine Traumstelle absahnen. Meldet euch jetzt noch schnell an unter: http://jobtournee.de/

Liebe Grüße

Liebe Alumnis,

per Shuttlebus werden bei der Veranstaltung Jobtournee nächsten Mittwoch (02.12.) wieder Studenten, Absolventen & Young Professionals von Unternehmen zu Unternehmen chauffiert. Dort haben sie die Gelegenheit, sich einen ersten Eindruck über Berufsbilder, Karrierechancen und die teilnehmenden Unternehmen zu machen.

Wenn auch Sie, liebe Gruppenmitglieder, Ihrer Karriere einen VitaminB-Spritze verpassen möchten, sind Sie herzlich zur kommenden Veranstaltung eingeladen. Das Prozedere ist simpel: Anmelden, kostenfrei teilnehmen, Karriere sichern. Details finden Sie auf www.jobtournee.de

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Beste Grüße,

Lutz Leichsenring