Probleme beim Einloggen
Lars Mielke Und noch einer
Hallo zusammen,
klasse, dass es jetzt ein Forum für die Fotoverrückten gibt. Nicht immer muss Fotografie ein Beruf sein, Berufung reicht ja oft auch. ;)
Freue mich auf interessante Diskussionen.
Natürlich habe ich auch Bilder im Web.
Liebe Grüße
Lars
Martin Waas
+3 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Lars Mielke
Hallo Angelika,
die Kamera ist eigentlich nebensächlich. ;)
Die meisten der Portrait und Akt Aufnahmen sind mit einer Canon Eos 1D Mk2 entstanden. Das Wespen-Makro noch mit meiner damaligen Eos 300D.
Liebe Grüße
Lars
P.S. Danke für das Lob
Martin Waas The Eye in the the Sky.....
bin ich nicht, aber am boden versuche ich ganz gern die Welt durch den Sucher zu betrachten.
Erstmal ein Hallo aus München, meinen Namen und weiteres findet ihr ja auf meiner Profilseite.
Nachdem ich eigentlich mehr Laie als Semiprofi bin, denke ich mit meiner Fuji Finepix S5000 eine gute Kamera für mich gefunden zu haben, wen die genauen Daten dieser Kamera interessieren hier sind die zu finden:
http://www.fuji.de/prod_digital_kamera_daten.html?index=40000199&style=produkte
Eine gute Kamera die vor allem durch Ihr optisches 10fach Objektiv auffällt.
Sie ermöglicht mir das Spiel zwischen Moment- und "Heb doch mal den rechten Zeh ein wenig..."- Aufnahmen. Fotografieren habe ich bereits mit 12 Jahren begonnen und mich meiner Meinung nach nicht so sehr weiterentwickelt. Damals war es eine dieser Ritsch Ratsch Klick´s, danach kamen dann die Polaroids dran. Irgendwann ergatterte ich eine Revue Spiegelreflex. Allerdings waren die Schärfe und ich keine sehr guten Freunde, vielleicht hätte ich doch eine Brille tragen sollen? Aber eine Menge Spaß hatt es gemacht. Nachdem ich dann mit verschiedenen anderen Halb- und Vollautomatischen Spiegelreflexen gespielt habe, bekam ich meine erste Digitalkamera in die Finger, eine Sony mit Diskettenlaufwerk. Nicht lange und ich stieg um auf die Fuji. Hier nochmal Dank an die edlen Spender.
Seitdem Fotografiere ich mehr und intensiver, nichts desto trotz suche ich noch immer nach jemanden der mich an der Hand nimmt und als Mentor meine sicherlich dummen Fragen beantwortet. Also wenn jemand zeit und lust hat ....bitte melden.
Wen meine bisherige Ausbeute interessiert findet hier .....
http://home.cablesurf.de/internation
....einen kleinen Einblick in meine Welt.
Tja, sollte jemand bis hierher gekommen sein und nichts besseres zu tun haben, würde ich mich sehr über ein paar Worte freuen.
Grüße und immer offene Augen für das goldene Motiv....
Martin

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Amateur- und engagierte Hobbyfotografie"

  • Gegründet: 17.08.2005
  • Mitglieder: 3.402
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.770
  • Kommentare: 4.285