Probleme beim Einloggen

Amazon Vendoren

VendorCentral spielt in einer eigenen Welt - mit anderen Regeln! Lösungen / News für Optimierung, AMS, SEO, SEA, Upload uvm findet man hier.

Nur für XING Mitglieder sichtbar Fragen auf Amazon überwachen
Hallo, hat mir jemand eine Empfehlungen für ein Tool, mit dem man Fragen zu den eigenen Produkten bei Amazon überwachen kann? Wir haben Sellics verwendet. Aber jetzt haben wir uns für Amalyze entschieden, weil es günstiger ist und mehr Funktionen bietet. Der einzige Nachteil bei Amalyze ist, dass nur die Bewertungen und nicht auch die Fragen überwacht werden. Wir suchen jetzt nach einem günstigen Tool, mit dem man Fragen einfach überwachen kan. Kann mir hier vielleicht jemand weiter helfen? Vielen Dank im Voraus. Herzliche Grüße Julia
Bastian Sander René Steinbusch
+16 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Ralf Renner

>nein die Mails bekommen nur zufällig ausgewählte Käufer der Produkte
Nee, auch der Hersteller / preferred Vendor bekommt eine Mail mit diesen Fragen. Wir haben dazu in unseren VCs einen extra Account eingerichtet, an den gehen die Mails mit den Fragen, per Klick kann man beantworten und ist i.d.R. auch gleich als Hersteller eingeloggt. Die Antworten erfassen wir in einem internen System, so bauen wir uns gleich eine gute Wissensdatenbank auf. Geht also echt easy und braucht m.E. kein extra Tool (und ich bin ein Tool-Freak ;-).
Christian Kelm Markenführung auf Amazon - kostenlos
Komm vorbei am 23. Januar nur noch wenige Plätze frei!
Christian Kelm Coupons endlich neue Gebühren wie bei Sellern - doch der eine Nachteil bleibt!
Ab dem 10. Januar 2019 führen wir neue Coupon-Gebühren ein. Anstatt der bisherigen Gebühren von EUR 0,03 Cent pro Klick und EUR 0,17 pro eingelösten Coupon, vereinfachen wir die Gebührenstruktur auf EUR 0,50 pro eingelösten Coupon. D.h. Sie zahlen nur, wenn ein Coupon auch tatsächlich vom Kunden eingelöst wurde. Dies hat zum Vorteil, dass keine Gebühren im Falle von missbräuchlich getätigten Coupon-Clips anfallen.
Für alle Coupons, die bis zum 9. Januar hochgeladen werden, entfallen alle Klick- und Einlösegebühren.
NACHTEIL bleibt - erst nach 3 Wochen gehen diese LIVE! Bei Sellern SOFORT
Markus Gruber
Der Zeitraum für Coupons bei denen alle Klick- und Einlösegebühren entfallen, wurde bis zum 31.01.2019 verlängert.
Christian Kelm ERWISCHT Brand Analytics
Wer schon das neue SC hat könnte damit Erfolg haben:
Stephan Bruns
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Christian Kelm Was will man als Vendor nie hören?
Leider werden diese Aktualisierungen für diese ASINs nicht auf der Website erscheinen weil Sie nicht der bevorzugte Lieferant für diese ASINs sind. Nur die Daten von dem bevorzugten Lieferant werden auf der Detailseite der ASIN ausgespielt.
Erst das iCast für automatischen Content, dann die neue Artikeldatenpflege...
Ich glaube das Ende der Fahnenstange als Vendor ist erreicht!
Ist Seller werden eine Lösung?
Anonyme Abstimmung | 4 Stimmen | Endet in 2 Tagen
Christian Kelm
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Amazon Vendoren"

  • Gegründet: 01.07.2016
  • Mitglieder: 827
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 379
  • Kommentare: 379
  • Marktplatz-Beiträge: 0