Probleme beim Einloggen

AMS - Versuchsdaten ohne Grenzen

Maßgeschneiderte Anwendungen zur Auswertung und Visualisierung von Messdaten

Julia Päßler Neue Webseite: Big Test Data.de
BIG TEST DATA – eine Herausforderung in der Automobilentwicklung: Prüfstände, Testfahrten und viele andere Messdatenquellen führen zu einem exponentiellen Anstieg der Datenmengen. In diesen Bereichen ist eine schnelle Verarbeitung notwendig, die den Einsatz neuer Technologien fordert. Der wichtigste Punkt bei der Betrachtung von Messdaten ist, dass keine index (zeilen) basierte Datenstruktur vorausgesetzt werden kann. So kann es beispielsweise verschiedene Kanalgruppen mit expliziten Zeitkanälen geben, die nicht index-synchron sind.
Um auf diesen Bereich individueller und Detailgenau eingehen zu können haben wir uns die Domain http://www.bigtestdata.de gesichert. Gern kann man sich dort für unseren Newsletter eintragen um genauere Informationen zum Thema und unseren Umgang damit zu erfahren.
Ams logo 25 profilbild AMS - Versuchsdaten ohne Grenzen Zusammenarbeit AMS GmbH und GOM GmbH
Im Rahmen der 25. Automotive Testing Expo Europe in Stuttgart demonstrierte die AMS GmbH gemeinsam mit der GOM GmbH die Integration deren Messhardware in unsere Toolkette und das durch unsere Tools ermöglichte verteilte Arbeiten.
Die Generierung der Messwerte erfolgte mit einer Sinotech-Messmaschine, in welcher ein Prüfling zum Schwingen angeregt wurde. Das ARAMIS-System erfasste diese Bewegungen optisch und stellte die Messwerte über einen SCPI-Server bereit.
Auf dem lokalen Messrechner arbeitete unsere messtechnisch Standardsoftware jBEAM, welche die Daten über das integrierte GOM-SCPI-Messmodul vom Server abholte, lokal visuell aufbereitete und die gemessenen Daten im Minutentakt in MDF-Dateien exportierte.
Per VPN-Tunnel schrieb jBEAM die Messdaten in einen überwachten „Hot Folder“ welcher sich auf einer Dateifreigabe unseres Demosystems in Chemnitz befand. Das MaDaM-System überwachte diesen Ordner und importierte sämtliche neu angekommenen Dateien automatisch. Neben der Einlagerung der Messdaten umfasst dieser Prozess auch die automatisierte Extraktion von Metadaten aus den Messdateien und das Setzen der Zugriffsrechte.
Mit der erfolgreichen Einlagerung im MaDaM standen die Daten zur Auswertung an den Messeständen von GOM und AMS bereit. Über die VPN-Verbindungen wurde das MaDaM-Frontend an beiden Messeständen über beliebige, HTML5-fähige, Webbrowser bereitgestellt. Damit standen sämtliche Tests, sowohl für einzelne, wie auch aggregierte Auswertung auf beiden Messeständen, mit allen Möglichkeiten von jBEAM, zur Verfügung.
Julia Päßler Recruiting Spot bei den Chemnitzer Fimnächten
Film ab, die Achte! Die Filmnächte auf dem Theaterplatz finden zum achten Mal in Chemnitz statt. Vom 29. Juni bis 02. September gibt's lustige und spannende Filme sowie Konzerte mitten im Herzen der Stadt.
Die AMS gibt es dabei auch jeden Abend in Form eines Recruitingspots zu sehen. Mitarbeitersuche mal anders. Wir freuen uns auf die Zeit und hoffentlich viele Bewerbungen auf eine interessante Stelle in unserem Unternehmen.
Hier gehts zum Spot: https://youtu.be/-bD26rKVimU

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "AMS - Versuchsdaten ohne Grenzen"

  • Gegründet: 16.02.2012
  • Mitglieder: 134
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 174
  • Kommentare: 16